Alternative zu ESP LTD EC 1000

bat2.1

bat2.1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.10
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
150
Kekse
73
Hallo,

nun habe ich endlih meine EC 1000- aber schon einmal getauscht, weil sich bei der ersten ein Inlay löste und das Binding einen starken Farbfehler hatte.
Bei der zweiten Gitarre nun Folgendes: Bei genauer Betrachtung steht ein Bundstäbchen im 19. Bund etwas höher als die anderen. Wenn ich auf der tiefen E-Saite dort einen Ton greife, dann schepperts aber gewaltig. Das ist nicht durch das Höherschrauben des Stegs zu beheben. :mad:
Man sieht zwischen Stäbchen und Griffbrett von oben (seitlich) eine winzige Lücke.

Jetzt habe ich aber echt langsam genug von ESP. Mir scheint, deren QM ist nicht sehr effizient.

Die Frage ist nur, was ich für eine entsprechende Alternative haben kann.:confused:

Wer weiß Rat?
 
Klartext

Klartext

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.20
Mitglied seit
16.07.06
Beiträge
6.258
Kekse
28.837
Ort
Steelport
VIG also Vision in Guitars, die Klampfen sind quasi ESP Clone´s ;)
hatte noch keine in der Hand, aber wenn man denen glauben darf die eine haben oder getestet haben ist die Qualität sehr gut.

Robi
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Hmmm, da würd ich dir zur ner Fame raten, wie im letzten Thread, allerdings die "The Paul". Hab dir da ja erzählt, dass die LTDs gegenüber Fame z.B. nicht wirklich gut verarbeitet sind (meine Erfahrung!) ;)
Ansonsten fangen die LP Studios von Gibson relativ günstig an... vorrausgesetzt, der Sound kommt deinem Stil entgegen!
 
bat2.1

bat2.1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.10
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
150
Kekse
73
Hmmm, da würd ich dir zur ner Fame raten, wie im letzten Thread, allerdings die "The Paul". Hab dir da ja erzählt, dass die LTDs gegenüber Fame z.B. nicht wirklich gut verarbeitet sind (meine Erfahrung!) ;)
Ansonsten fangen die LP Studios von Gibson relativ günstig an... vorrausgesetzt, der Sound kommt deinem Stil entgegen!
Ich hatte die Fame Forum V in der Hand, aber die hat mich wegen des geringen Gewichts und der Bespielbarkeit nicht soo sehr überzeugt.
Wie charaktarisierst du denn den Gibson LP-Sound? Meinst du sowas hier: http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Gibson-Les-Paul-Studio-Chrome-HW-WH-Classic-White-incl.-Case/art-GIT0003877-002R
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Ja genau die! Fände ich eher was für die nicht ganz so harte Richtung. Bluesrock/Hardrock etc. Falls du was für Metal haben möchtest, würde ich sie dir aber eher nicht empfehlen... Da bist du bei PRS oder ESP besser aufgehoben. Wie wärs mit gebr. Eclipse Modellen von ESP?
Falls es dir auf EMGs ankommt ist die Fame sehr geil! (Bin nicht so der EMG Typ...klingen clean klasse, aber verzerrt gefällts mir net so!)
P.S.: Lass dich vom purem Gewicht nicht leiten, trotz allem ist der Klang entscheidend. Es gibt viele leicht LPs die fett klingen. Und Bespielbarkeit kann man gt einstellen...
 
bat2.1

bat2.1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.10
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
150
Kekse
73
Ja genau die! Fände ich eher was für die nicht ganz so harte Richtung. Bluesrock/Hardrock etc. Falls du was für Metal haben möchtest, würde ich sie dir aber eher nicht empfehlen... Da bist du bei PRS oder ESP besser aufgehoben. Wie wärs mit gebr. Eclipse Modellen von ESP?
PRS fände ich auch gut, aber gebraucht weiß ich nicht woher (wegen anspielen, Rückgaberecht etc.) und die sind ja auch ziemlich teuer hier, ebenso ESP Eclipse.
Ich will ja nicht vorrangig nur Metal spielen, aber es soll halt auch drin sein. In jedem Fall aber zu 50% Metal, der Rest Rock.
Vor allem habe ich keine Lust, schon wieder nach Köln zu fahren.
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Dann wäre die LP Studio oder eine gebr. Std nicht schlecht... mit SeymourDuncans drin würdest du bestimmt zufrieden sein... (SH1oder2 am Hals und SH4 am Steg)
Die Studios sind quasi nur optisch abgespeckte Std.'s
Die Fame The Paul Specials sind auch nicht zu verachten... Vielleicht wäre eine LP mit Erlenbody zu empfehlen, Erle hat mehr Attack und Biss als Mahagoni.
 
bat2.1

bat2.1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.10
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
150
Kekse
73
Dann wäre die LP Studio oder eine gebr. Std nicht schlecht... mit SeymourDuncans drin würdest du bestimmt zufrieden sein... (SH1oder2 am Hals und SH4 am Steg)
Die Studios sind quasi nur optisch abgespeckte Std.'s
Die Fame The Paul Specials sind auch nicht zu verachten... Vielleicht wäre eine LP mit Erlenbody zu empfehlen, Erle hat mehr Attack und Biss als Mahagoni.
Der Reiz ist schon da, aber was mich stört sind die Mechaniken (keine Locks) und keine EMGs (auf die habe ich mich was versteift, denn trotz allem hören die sich super an an der EC 1000). Ach ja- und Jumbobünde finde ich auch prima.
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Die LP Studio hat JumboBünde mMn und Sperzels sind schnell montiert! EMGs nachrüsten..., wüsste nicht auf Anhieb, was es kostet... ich würd nach Möglichkeit die Studio mal antesten!
 
bat2.1

bat2.1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.10
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
150
Kekse
73
Also, ich suche prinzipiell eine Alternative mit:
EMG PUs
Locking-Mechaniken
Jumbobünden
weiß (da wäre ich etwas flexibler)
Inlays sollten auch da sein
Bauchausfräsung
flacher Hals


Alles bei besserer Verarbeitung als bei der EC 1000.

Metal 50 %, Rock/Hardrock 50 %
 
bat2.1

bat2.1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.10
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
150
Kekse
73
Die LP Studio hat JumboBünde mMn und Sperzels sind schnell montiert! EMGs nachrüsten..., wüsste nicht auf Anhieb, was es kostet... ich würd nach Möglichkeit die Studio mal antesten!
Wäre eine Möglichkeit, aber das würde preislich ja noch höher als 1000,- liegen (was schon meine Schallgrenze war).
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Also, ich suche prinzipiell eine Alternative mit:
EMG PUs
Locking-Mechaniken
Jumbobünden
weiß (da wäre ich etwas flexibler)
Inlays sollten auch da sein

Alles bei besserer Verarbeitung als bei der EC 1000.

Metal 50 %, Rock/Hardrock 50 %

Tja, ganz genau wärst du dann bei ESP angelangt, oder du rüstest eine nach deinen Wünschen auf :D
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Exakt, oder aber der Viper! Aber falls du eine mit genau dieses Specs suchst:
1. Sie muss optisch gefallen
2. Sie muss soundmäßig gefallen
3. Sie muss im Budget liegen usw...
Wie gesagt: Teste mal verschiedene LPs an, wenn der Grundsound überzeugt, kannst du immer noch ggf. PUs und Hardware austauschen!
 
bat2.1

bat2.1

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.10
Mitglied seit
28.01.09
Beiträge
150
Kekse
73
Exakt, oder aber der Viper! Aber falls du eine mit genau dieses Specs suchst:
1. Sie muss optisch gefallen
2. Sie muss soundmäßig gefallen
3. Sie muss im Budget liegen usw...
Wie gesagt: Teste mal verschiedene LPs an, wenn der Grundsound überzeugt, kannst du immer noch ggf. PUs und Hardware austauschen!
Du, ich kann mir nicht vorstellen, daß eine Viper LTD besser verarbeitet sein sollte, als die LTD EC-1000. Und Eclipse bzw. ESP vorne drauf sprengt den Rahen total.
Da muß doch auch was anderes möglich sein.
 
RobbinCrosby

RobbinCrosby

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Mitglied seit
24.03.07
Beiträge
2.839
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Du, ich kann mir nicht vorstellen, daß eine Viper LTD besser verarbeitet sein sollte, als die LTD EC-1000.
Hab ich doch nicht gesagt... ;) ich zog die orig. ESP Viper im Vergleich zur ESP Eclipse.
hast du nen Laden in der Nähe, der Gibsons hat? Vielleicht findest du gebr. Studios...? Die gibts in guter Condition mit Case öfters zum Schweinepreis! Auch mal in der gr. Bucht schauen... da würd Geld fürs nachrüsten überbleiben
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben