Alternative zu Guitar Rig 3 Kontroller

  • Ersteller Houdini
  • Erstellt am
H
Houdini
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.08.11
Registriert
06.10.06
Beiträge
17
Kekse
0
Hallo ich überlege mir den Kontroller von Guitar Rig zu kaufen
also nur die Hardware. --> Hier!

Der kostet 250 €

Meine Frage ist, gibt es eine alternatives Gitarren Interface das günstiger oder besser
ist als dieses?

es sollte auf jedenfall ein Pedal enthalten wie das von Guitar Rig!

nach möglichkeit will ich später auch mal ein
synthesizer/keyboard an mein macbook schließen.
wär also cool wenn das teil mehrere eingänge hätte.

danke schonmal im voraus ;-)
 
Eigenschaft
 
Jodeldiplom
Jodeldiplom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.07.10
Registriert
12.08.08
Beiträge
21
Kekse
66
Servus!

Du könntest z.B. noch einen Blick auf die verschiedenen Floor PODS von Line 6 werfen. Z.B. den PODxt Live, oder den POD X3 Live

Die hätten dann den Vorteil, dass sie auch eigenständig benutzt werden können, da die Modelling-Software direkt im Gerät läuft. Du müsstest also nicht immer einen Laptop mitschleppen.

IK Multimedia hat auch noch ne Alternative im Angebot. Allerdings für eine Schweinegeld.
 
I
incodecs
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.10.21
Registriert
26.10.09
Beiträge
88
Kekse
1.733
Hi,
also ich würde von Native Instruments die Finger nehmen. Schwer enttäuscht.
Man muss immer den PC dabeihaben, da darauf der eigentliche Sound gerechnet wird. Irgendwann hat man die Nase von dem Aufwand voll und es liegt in der Ecke rum.
Habe bzw. hatte so dermaßen Ärger mit dem Verkauf und Support in Berlin, dass ich gerne auf diese Produkte verzichte. Würde ich auch nicht weiterempfehlen. Die Höhe ist: regt man sich auf , dann bekommt man Mails vom dortz hauseigenen Anwalt. Na echt klasse Service !
Gruß nach Berlin :-((
guitarman
 
ars ultima
ars ultima
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.528
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
Also erstmal ist der Thread 10 Monate alt :)

Dann kann ich die Kritik nicht ganz nachvollziehen. Wenn man sich Modellingsoftware kauft, dann ist es doch logisch, dass das ganze auf dem PC läuft, das weiß man doch vorher. Und vor allem hat das doch nichts mit Native Instruments zu tun, das gilt doch für alle Software-Modelling-Lösungen. Ich rate doch auch nicht von der Firma Volkswagen ab, wenn ich feststelle, dass Autofahren doof ist und ich doch beim Fahrrad bleibe.

Schließlich machst du hier irgendwelceh Andeutungen die NI sehr schlecht darstellen, sagst aber nicht worum es da überhaupt genau ging. Und du sagst auch nicht ob das Produkt nun ans sich gut ist oder nicht. Es gibt hier viele zufriedene Benutzer von GuitarRig oder anderen Produkten von Native Instruments.

Unterm Strich macht dein Beitrag den Eindruck, dass du einfach Dampf ablassen wolltest - besonders hilfreich finde ich ihn zumindest nicht :redface:
 
P
Pars_ival
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.18
Registriert
18.05.07
Beiträge
3.161
Kekse
4.949
Ort
Schermbeck
Naja, der ist halt so sauer, dass er vor lautet Dampfwolken das Datum des letzten Thread nicht lesen konnte ;) Und langeweile wohl auch, da man so einen alten Eintrag erst mal finden muss :D Naja, hat sich wenigstens dafür auch noch neu registriert.

Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen mit NI-Produkte und deren Support gemacht :great: Und wie ars ultima schon geschrieben hat: Modelling Software hat als 2. Wort Software, weil es nunmal auf einem Rechner läuft :eek:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben