Alternative zur Fender Mustang

F

fenson

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.13
Mitglied seit
12.04.09
Beiträge
12
Kekse
0
Ort
Ditzingen
Hallo ich bin neu hier im Forum.
Demnächst will ich mir eine neue Gitarre kaufen.Und wie der Titel schon sagt suche eine Alternative zur Mustang. Ich mag den Sound aber nicht die Form, lässt sich für mich nicht so gut bespielen wie meine Strat.
oder ist das nur Gewöhnungssache???

Sie sollte nicht über 1000 Euronen kosten.


Hoffe ihr könnt mir helfen.
 
schmendrick

schmendrick

R.I.P.
Zuletzt hier
20.11.18
Mitglied seit
06.02.07
Beiträge
11.446
Kekse
51.636
Ort
Aue
Erstmal hallo im Forum, fülle brav dein Profil aus und erklär mir wie du das meinst... Ähnlicher Klang aber andere Form hast du doch mit der Strat, oder? Blöderweise hab ich noch nie ne Mustang gespielt, mir gefällt die Form nicht! :p
 
Chris Jetleg

Chris Jetleg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.16
Mitglied seit
07.06.07
Beiträge
1.925
Kekse
4.982
Erstmal hallo im Forum, fülle brav dein Profil aus und erklär mir wie du das meinst... Ähnlicher Klang aber andere Form hast du doch mit der Strat, oder? Blöderweise hab ich noch nie ne Mustang gespielt, mir gefällt die Form nicht! :p

Nee, ne Mustang klingt ganz anders als ne Strat, da sie eine kürzere Mensur hat und ausserdem die Pickups ganz anders klingen. Probier mal ne Gibson Melody Maker, die geht relativ stark in die Richtung (vorallem die Modelle mit 2 Pickups!).
 
F

fenson

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.13
Mitglied seit
12.04.09
Beiträge
12
Kekse
0
Ort
Ditzingen
Mit der Form mein ich eigentlich nur das die Mustang keine "Bierbauchfräsung" hat :D:D
Die Mustang klingt schon anders als meine Stratsie ist irgendwie zu neutral, hat nicht so den Surf-Ton.
 
Chris Jetleg

Chris Jetleg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.16
Mitglied seit
07.06.07
Beiträge
1.925
Kekse
4.982
ach so, wenn Du nach Surfsound aus bist solltest Du wohl schon bei Fender bleiben. Da kommen mir natürlich die klassischen Surfgitarren wie die Jaguar und die Jazzmaster in den Sinn - die haben ja beide ne Bierbauchfräsung und sind durch die kürzere Mensur auch superleicht zu bespielen...
 
F

fenson

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.13
Mitglied seit
12.04.09
Beiträge
12
Kekse
0
Ort
Ditzingen
Die Jaguar klingt nicht schlecht.
Hat nicht die Jazzmaster eine 648mm Mensur?:confused:
 
Chris Jetleg

Chris Jetleg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.16
Mitglied seit
07.06.07
Beiträge
1.925
Kekse
4.982
Die Jaguar klingt nicht schlecht.
Hat nicht die Jazzmaster eine 648mm Mensur?:confused:

hoppla, sorry... Stimmt die Jazzmaster hat ne normale Fender Mensur. Ja ne Jaguar ist ne tolle Gitarre - hab vor Jahren auch mal mit einer Jaguar in einer Surfband gespielt und die brachte genau den Sound den man sich von so einer Gitarre wünscht. Geh doch am besten mal eine anspielen - gefällt Dir bestimmt!
 
493n7_or4n93

493n7_or4n93

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.18
Mitglied seit
04.02.08
Beiträge
312
Kekse
553
Jazzmaster hat sogar ne längere Mensur als normal. Das ist aber genau der Surf-Sound.

Hab selbst eine aus den 70ern und die klingt hammergeil.

Das bringt mich drauf, die heute wieder mal zu bespielen;)
Danke Threadsteller!


Und da gibts noch son paar Fender Gitarren.
Fender Bronco, sieht der Mustang sehr ähnlich und ist daher wohl nicht dein Fall:
http://fenderbronco.tripod.com/sitebuildercontent/sitebuilderpictures/bronco71.jpg

und hier eine sehr gute Seite zu Jazzmaster und Jaguar:
http://www.webrocker.de/jaguar/cms/the-jazzmaster/
 
züborch

züborch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.11.19
Mitglied seit
23.03.06
Beiträge
2.087
Kekse
6.777
Ort
Hamburg
ich hab ne mustang, und die contour-fräsungen habe ich ungefähr nur eine woche vermisst, dann hatte ich mich dran gewöhnt. der body is ja auch n gutes stück kleiner. und wenn das genau deine traumgitarre ist, gibt eigentlich auch keine alternative..
allerdings hat doch die competition reissue diese fräsungen?
 
493n7_or4n93

493n7_or4n93

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.18
Mitglied seit
04.02.08
Beiträge
312
Kekse
553
Hier ne neue Jaguar:
http://www.musik-service.de/fender-62s-jaguar-vintage-3-colour-sunburst-rosewood-prx395603011de.aspx

und ne Jazzmaster:
https://www.thomann.de/de/fender_classic_player_jazzmaster_3ts.htm

beide aus der selben Serie (Classic Player MiM)
hab mit dieser erie nur gute Erfahrungen gemacht. Das sind tolle Instrumente.

Wobei ich die 60erJahre Jazzmaster nicht so schön finde. Ich steh mehr auf 70er, aber da gibts kaum Infos drüber.... Geschweige denn ne Wiederauflage.
Hier ein Foto von ner 70er:
http://www.jetenginesound.com/Jazzmaster77a.jpg

finde das Bindig und die Inlays zusammen mit der großen Kopfplatte schöner.
 
Chris Jetleg

Chris Jetleg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.16
Mitglied seit
07.06.07
Beiträge
1.925
Kekse
4.982
493n7_or4n93

493n7_or4n93

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.18
Mitglied seit
04.02.08
Beiträge
312
Kekse
553
Och habe leider keine ahnung, wie lange die istr, und wie lange die Strat-Mensur ist, aber auf jeden Fall ist meine Jazzmaster länger als ne Strat.
Fast schon wie ein Bass.
Kann aber auch an der langen Korpusform liegen, aber auf jeden Fall muss man weiter greifen als bei ner Strat.
 
züborch

züborch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.11.19
Mitglied seit
23.03.06
Beiträge
2.087
Kekse
6.777
Ort
Hamburg
völlig am thema vorbei mittlerweile...
 
History

History

HCA-Gitarrengeschichte
HCA
Zuletzt hier
17.04.21
Mitglied seit
08.04.05
Beiträge
2.520
Kekse
17.117
züborch;3748543 schrieb:
völlig am thema vorbei mittlerweile...

Genau....
Chris Jetleg hat die Frage bereits beantwortet. Ich habe die Mustang, Jaguar und Jazzmaster
gespielt (noch die Originale aus den frühen 60ern;)) Die Jaguar dürfte am ehesten geignet sein.
..eigentlich kurios, die Mustang war so in etwa eine "Jaguar Light":), was für Leute mit weniger Geld......
 
F

fenson

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.04.13
Mitglied seit
12.04.09
Beiträge
12
Kekse
0
Ort
Ditzingen
züborch;3747898 schrieb:
ich hab ne mustang, und die contour-fräsungen habe ich ungefähr nur eine woche vermisst, dann hatte ich mich dran gewöhnt. der body is ja auch n gutes stück kleiner. und wenn das genau deine traumgitarre ist, gibt eigentlich auch keine alternative..
allerdings hat doch die competition reissue diese fräsungen?

Ich bestell mir die Mustang bei Thomann und dann sieht man ob ich mich dran gewöhne, wenn nicht, hab ich ja 30 Tage Moneyback Garantie.

Oder sollte ich gleich die Jaguar antesten??
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben