Altivbox oder Amp für Vox Tonelab

von Kriz, 26.01.08.

  1. Kriz

    Kriz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    27
    Erstellt: 26.01.08   #1
    Hallo zusammen,

    ich überlege eine Aktivbox oder einen Gitarrenamp für die Bühne ans Vox Tonlab zwecks Monitoring zu hängen.

    Hat jemand damit Erfahrungen? Sollte es doch noch ein Röhrenamp auf der bÜhne sein? Geht genauso gut ne Aktivbox, und wenn ja, welche??

    Freue mich auf Ideen!
     
  2. Steelwizard

    Steelwizard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    3.221
    Ort:
    Landkreis München
    Zustimmungen:
    858
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 26.01.08   #2
    Das kommt auf die Qualität der Speakersim des Tonelab an. Wenn dir der Sound des Tonelabs gefällt, kannst du ja auch eine Endstufe deiner Wahl + Gitarrenbox dranhängen. Guck mal.

    Ob Röhre oder nicht ist Geschmackssache.

    Ist aber vielleicht auch eine Frage des Geldes, afaik sind gute Monitore relativ teuer, also fährst du mit ´ner Endstufe vielleicht günstiger.
     
Die Seite wird geladen...

mapping