amp clean????

von Dust, 09.08.05.

  1. Dust

    Dust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 09.08.05   #1
    Hi, hat jmd ne Ahnung wie ich einen Johnson stage 30 (is weiß der is schrott hab aber im mom kein geld für nen neuen)
    Clean bekomme????:(
     
  2. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 09.08.05   #2
    Clean Kanal anschalten, Gain (vielleicht heißt es bei dem auch Drive?) zurück drehen (unter 12 Uhr) - da sollte fast jeder Amp annähernd clean sein.
     
  3. Dust

    Dust Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.09.13
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 09.08.05   #3
    Hi ich habe nur dreh schalter, Overdrive, master usw.
    ich hab ihn noch nie richtig clean stellen können :-(
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 09.08.05   #4
    den Overdrive so weit zurück drehen bis es clean ist ;)

    wenn du das Teil allerdings immer voll aufdrehst kann es sein das dann die Endstufe klippt, dann wirst du keinen Clean-Sound bekommen, aber das klingt dann eh grausam
     
  5. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 09.08.05   #5
    overdrive zurück und das volumenpoti an der gitarre vieleicht auch noch. mehr kannste nicht machen.

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping