Amp neben Heizung

von Don.Philippe, 26.12.03.

  1. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 26.12.03   #1
    tag auch,

    mein amp (marshall g 30 rcd) steht in meinem zimmer direkt neben meiner heizung, finde keinen anderen platz für ihn. und im winter läuft die heizung schon ma den ganzen tag auf hochtouren. is das schädlich für den amp ?
     
  2. zocker07

    zocker07 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.03   #2
    Also fest steht : Große Temparaturschwankungen oder auch zuviel wärme sowie auch zuviel Kälte sind ja nun für Elektronik nicht besonders gut !!!
    Genauso zu feuchte Luft...
    Ich denke trockene Luft sollte kein Thema sein ( außer für deine Gitarren ! )
    wenns Dich tröstet : Mein Amp steht leider auch an der Heizung... versuch ich aber zu ändern !
     
  3. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 26.12.03   #3
    Ich glaube aber nicht, dass die Wärme von nem Heizkörper großen Einfluss auf einen Transenamp hat. Das sollte der abkönnen. Viel schlimmer wären Temperaturschwankungen, weil sich dann Kondeswasser bilden kann, was der Elektronik nicht unbedingt gut tut...
     
  4. Galend

    Galend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 26.12.03   #4
    meienr steht seid 5 jahren direkt vor der heizung und er lebt noch ;)

    Gruß galend
     
  5. LeBass

    LeBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    12.11.10
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 26.12.03   #5
    Ich denke mal, dass du den Amp in deinem Zimmer nicht stundenlang auf voller Lautstärke spielst (probenmäßig). Also muss er das definitiv aushalten
    (es sei denn du hast ne Heizung, die 60-70° Celsius abstrhalt :D ).
     
  6. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.03   #6
    seit mit t wenns zeitlich is...aber mach dir nix draus, vorne im music store katalog is es als form vom sein mit t geschrieben ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping