Amp wird plötzlich lauter

  • Ersteller wordman80
  • Erstellt am
wordman80

wordman80

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.17
Registriert
16.08.07
Beiträge
28
Kekse
0
Hallo zusammen,

ich habe neulich einen gebrauchten Laney VR 100 gekauft und bin mit dem Gerät vom Sound her auch total zufrieden. Ich hatte allerdings zwischendurch einen seltsamen Effekt. Ich stelle den Amp auf eine brauchbare Lautstärke ein und spiele mit meiner Band und soweit ist alles in Ordnung. Plötzlich und unerwartet gibt es dann jedoch einen enormen Anstieg der Lautstärke, so dass der Amp im Vergleich zu den anderen Instrumenten viel zu laut erscheint. Nach kurzer Zeit legt sich dieser Effekt dann wieder und tritt in unregelmäßigen Abständen immer mal wieder auf. Im Proberaum ist das ja nicht ganz so schlimm, aber mir ist das am Samstag auf einen kleinen Gig passiert, was schon etwas unangenehmer war.

Da ich mich technisch nicht so gut auskenne wollte ich hier halt mal fragen, ob sich jemand diesen Effekt erklären kann oder eine Idee hat, woran das liegen könnte.

Falls es helfen sollte: Ich spiele den Amp in Kombination mit einem Boss GT-8, welches ich bisher als Fehlerquelle eigentlich ausgeschlossen habe. Ich werde den Amp allerdings bei der nächsten Probe auch mal ohne das GT-8 testen.

Gruß
Markus
 
nailc0re

nailc0re

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.09.20
Registriert
29.09.08
Beiträge
642
Kekse
883
Ort
Nähe Karlsruhe
Kabel gecheckt? Hatte sowas auch mal, bis ich merkte, dass mein Kabel sich verabschiedete :)
 
B

backnetmaster

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.19
Registriert
21.07.07
Beiträge
987
Kekse
1.308
Ort
München
Ich würde auch mal eher sagen dass der Amp nicht lauter wird, sondern dass das die normale Lautstärke ist und dass er eben durch ein anderes Problem(Kabel, Lötstelle,Poti, Röhre) sonst leiser als nnormal ist.
 
B

Big_Smoke

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.03.15
Registriert
13.04.10
Beiträge
25
Kekse
0
hmm, ich habe schon viel gelsesen dass das ein syndro ist wenn man seine röhren nicht/nicht lange genug vorheizt?
oder vielleicht sind die röhren auch einfach nur am ende?
 
stonelander

stonelander

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.06.21
Registriert
11.04.10
Beiträge
141
Kekse
0
Hatte so ein Problem auch schon.
Hab dem Amp dann neue Röhren spendiert und er funktioniert wieder einwandfrei. :D
 
UnderJollyRoger

UnderJollyRoger

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
30.04.10
Beiträge
444
Kekse
480
Hast du mal Volume am Amp kräftig hin- und hergedreht ? Vielleicht verabschiedet sich das Poti ...

Ansonsten, anderes Gitarrenkabel probiert ?
 
Fepo

Fepo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.16
Registriert
09.03.10
Beiträge
1.078
Kekse
8.241
Ort
SLH - Homeland of Metal..
Als erstes teste ohne Dein Boss GT8. Wenn es dann noch auftritt, kann es ein Problem eines kaputten Potis sein oder wie schon hier gesagt worden ist, dass die Röhren sich verabschieden.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben