an jedem Set gleich spielen?

von Marius, 06.03.04.

  1. Marius

    Marius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    18.05.09
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 06.03.04   #1
    Hallo,

    ich hab folgendes Problem:
    ich bin ziemlich groß (nicht das Problem :D ) und hab sehr lange Beine. Dementsprechend ist mein Schlagzeug zu hause auch vom Stuhl her sehr hoch eingestellt. Nun, zu Hause klappt alles super beim spielen, ich hab sicherheit und alles. Aber wenn ich dann bei der BigBand Probe an dem Schlagzeug von der Musikschule sitzt, geht es nicht mehr richtig. D.h. fills und breaks kommen einfach nicht so lässig und gut bzw. manchmal auch gar nicht. Ich dachte mir, das liegt daran, dass der Stuhl dort sehr tief eingestellt ist, und sich dummerweise auch nicht verstellen lässt.
    Kann das sein?

    wäre dankbar für antworten!
    Gruß
    Marius
     
  2. ZildjianDrummer

    ZildjianDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.04   #2
    Nimm doch deinen Hocker mit :-)
     
  3. Marius

    Marius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    18.05.09
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 06.03.04   #3
    Stimmt :D
    wär ne Möglichkeit
    Danke
     
  4. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 06.03.04   #4
    sag bloß du bist da jetzt nicht selbst drauf gekommen :)
    -¥osh
     
  5. Marius

    Marius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    18.05.09
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 06.03.04   #5
    Doch, das schon, aber ich spiel da auch noch Saxofon und da hab ich also 1 großen Koffer, dann noch ein für Noten/-ständer und dann noch meine Sticks, dann noch ein Hocker würd ich allein nich getragen kriegen, aber da kann mir sicher jemand tragen helfen :D
    Gruß Marius
     
  6. allebeide

    allebeide Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    30.04.11
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    57
    Erstellt: 06.03.04   #6
    @Marius:
    nimms mir nicht übel, aber :D :D :D
     
  7. allebeide

    allebeide Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    30.04.11
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    57
    Erstellt: 06.03.04   #7
    :o , oh sorry, hab deinen letzten Beitrag nicht gelesen. :oops:
     
  8. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 07.03.04   #8
    Also ich hasse es ja wenn ich wo spiele und der Vorgänger alle Toms und die Snare sowie die Hi Hat auf Zwergengröße stellte. Da bin ich dann erst mal 10 min. am rumschrauben bis ich endlich loslegen kann.
     
  9. Larsdadrummer

    Larsdadrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.03
    Zuletzt hier:
    27.09.12
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #9
    hey,

    ist doch sowiso klar das man das set so nen bisschen fein adjusiren muss..
    die snare höhe ist doch schon bei jedem anders. also so grob muss ich das set auch immer umschrauben bis ich loslegen kann...
    nur nen kleiner tip wink wink wink
    aber anders gehts nicht
     
  10. vandroiy

    vandroiy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.04
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #10
    Mit dem Hocker isses ja nicht abgetan, der Rest des Sets ist ja auch höher eingestellt (zumindest bei meinem Rack, bin ja auch mickrige 1,98 groß und kenne dieses Problem...).
     
  11. ZildjianDrummer

    ZildjianDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #11
    Da haste recht.
     
  12. Marius

    Marius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    18.05.09
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 07.03.04   #12
    Yep, da habt ihr schon recht.
    Allerdings muss man bei dem set schon mit ner Zange ran um was zu verstellen. Das geht leider nicht so einfach zum einstellen.
    Aber andere müssen ihre Instrumente ja auch aufbauen ;)

    Gruß Marius
     
  13. gnome

    gnome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #13
    es ist aber auch immer was anderes an nem andere nset zu spielen ^^
    da hat man halt manchlam nicht so das gefühl drin und wenn man eh immer instinktiv mit augen zu spielt dann geht das ma garnich ...
    und dann nochma das da andere dabei sind, is halt was anderes alleine am eigenen set
     
  14. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 07.03.04   #14
    Da kannst du dich ja glücklich schätzen ein Rack zu besitzen. Ich bin zwar nur 1,86, aber die Tomarme meines Sets sind mit einfach zu kurz, wenn ich sie in der Bass stecken habe. Ich muss immer schon Angst haben, dass sie nicht rausrutschen, da nur noch so viel Rohr zum festschrauben in den Rosetten Steckt, wie gerade benötigt wird.

    Ich schätze mal, die Hersteller denken sich, dass solche einfachen Sets wie mein Pearl Export sich eh kein Erwachsener mehr holen wird und machen deswegen ales so kurz. Damals mit acht Jahren hat mich das ja auch nicht interessiert, wie hoch ich mein Zeug stellen kann. Aber jetzt wo man schon bald seinen Führerschein machen kann wird das Ganze eben einfach zu niedrig.


    Achja, die Fellspannung und die Härte und Schwere der Becken tragen natürlich auch zum Feeling an einem Set bei.
     
  15. Schneeregen

    Schneeregen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    25.04.04
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #15
    wenn ich an nem "fremden" set spiele, hab ich eher das problem, dass ich mir wie n zwerg vorkomme. mir ist immer alles zu hoch-kein wunder bei meiner zwergengröße von 1,65. da ich mir das schulschlagzeug nur mit großen jungs teile, geht für mich vor proben in der schule auch immer erstmal das schrauben los..leider gibts noch kein set, bei dem man aufn knopf drückt, damit es sich ganz schnell auf die größe einstellt...will das nicht mal jemand erfinden? ...wär doch mal ne idee
     
  16. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 08.03.04   #16
    @schneeregen

    auch mein problem ;) ick bin "nur" 1,68 ...

    hab immer probleme mit andern sets... is mir alles zu weit weg und zu hoch... das is nunma das leid eines drummers. der gitarrist packt seine giti raus und legt los. drummer holn die zange raus und justieren und schrauben :/
     
  17. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 08.03.04   #17
    Ich hab mir schon durch den Kopf gehen lassen, die Toms vielleicht falschherum aufzuhängen, damit sie höher sind. Aber das wäre dann auch nicht das wahre. Puh, dann muss ich wohl doch noch auf ein Rack sparen.
     
  18. Schneeregen

    Schneeregen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    25.04.04
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #18
    arme und beine sind irgendwie immer zu kurz, gell? ich hab bei fremden sets vorallem probleme, wenn ich versuche, vernünftig auf der rideglocke zu spielen, da muss ich mich übers halbe set beugen oder den stick am hintersten cm anfassen...aber dann fällter mir ausser hand :rolleyes: naja, machen wir uns nichts draus..ein hoch auf die kleinen leute!
     
  19. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 08.03.04   #19
    du sagst es! ich pack alles so hin, dass es verdammt dicht beieinander is... ja das mit der glocke kenn ich auch... da muss ich mich manchma echt böse weit streckn =)

    naja, die kleinen, die packn das 8)
     
  20. Schneeregen

    Schneeregen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    25.04.04
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #20
    wir sind guuuuuuuuut...gründen wir eine selbsthilfegruppe? ;) me4in lehrer macht sich nur immer über meine größe lustig und wenn ich mich beim spielen dann rumrecke hör ich immer "naaa, soll ich das kinder-micky mouse-schlagzeug aufbauen?" unverschämtheit...bekämpfen wir ihn :twisted:
     
Die Seite wird geladen...

mapping