Andere Länder - andere Rechte beim Online Einkauf......???

von Willi the Shaker, 13.02.07.

  1. Willi the Shaker

    Willi the Shaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    217
    Erstellt: 13.02.07   #1
    Wie sieht es eigentlich mit den gesetzlichen Bestimmungen in anderen Ländern beim Online Einkauf aus (Garantie, Gewährleistung, Rückgabe, Pflichtangaben, Versandkosten, Lieferzusagen usw.)?

    Es gibt immer mal Produkte, die man in Deutschland nicht kaufen kann.

    Interessant wären

    Frankreich
    England
    Holland
    Schweiz
    Östereich
    USA
    Canada


     
  2. rockbuerosued

    rockbuerosued HCA Musik-Praxis/Recht HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Musikakademie Schloss Alteglofsheim
    Zustimmungen:
    59
    Kekse:
    4.793
    Erstellt: 13.02.07   #2
    Sorry, wenn ich jetzt ausnahmsweise mal etwas motzig werde, aber warum liest Du nicht die AGBs der jeweiligen Anbieter bzw. mehrerer Anbieter im jeweiligen Land?

    Könnte es daran liegen, dass es Dir ergeht wie mir: ich kann weder holländisch noch französisch?:confused::confused::confused:
     
  3. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 13.02.07   #3
    Also ich spreche zwar alle sprachen die man in diese länder sprecht (Italienisch für ein teil von der Schweiz weniger gut, aber dafür Spanisch ;) ) aber ich lese auch immer die AGB's, oder versuch ein zu kaufen über ein vertreter in ein diese länder.
    Dabei habe ich ja leicht reden, da von all diese länder ;) leute hier in urlaub kommen, und ich so meine geschäftliche verbindungen legen kann :cool: .
    LG
    NightflY
     
  4. Willi the Shaker

    Willi the Shaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    217
    Erstellt: 23.02.07   #4
    Ich verstehe ja häufig nicht einmal deutsche AGB's. Aber mir sind wesentliche Grundzüge des Fernabsatz Gesetzes bekannt. Insofern weiß ich, welche Möglichkeiten bzw. Rechte und Pflichten ich grob als Online Käufer habe.
    Aber genau diese Infos fehlen mir aus anderen Ländern.

    Es wäre schön, wenn jemand einen Link hätte, wo man das nachlesen könnte. Mit google bin ich leider nicht sehr weit gekommen.

    Weiterhin hat genau dieses Problem die EU-Kommision erkannt und wird hoffentlich in absehbarer Zeit eine Vereinheitlichung durchführen.


    @ Rockbürosüd: Warum du "motzig" geworden bist, habe ich nicht verstanden......:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...