Anfänger Band

  • Ersteller Iglorion
  • Erstellt am
I

Iglorion

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.10.13
Mitglied seit
08.12.04
Beiträge
180
Kekse
68
Moinsen..

Wir haben seit 3 - 4 Wochen ne Band aus 6 Leuten..

1.) male Voice / Acoustic Guitar
2.) female Voice / Lead Guitar
3.) Rythm Guitar
4.) Bass
5.) Keys / Samples
6.) Drums

Wir wollen Richtung Punk / Crossover spielen
Bis jetz können wir nur Buld of Broken Dreams...
Da brauchten wir auch alle Instrumente..
Aber wir finden einfach nich so viele Lieder, bei denen jeder wenigstens EINE Sache zu tun hat...
Besonders ich als Keyboarder bin natürlich im Nachteil :(

Falls ihr n coolen Song mit mind. 2 Gitarren und Keyboard (egal ob Klavier, Strings, Orgel...) findet schreibt ihn hier rein...

Danke im Voraus :D
 
hansi_guitar

hansi_guitar

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.15
Mitglied seit
17.11.04
Beiträge
833
Kekse
593
Ort
Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
ja, zwei gitarren is doch kein problem. müssen sie halt beide das gleiche spielen.#

als keyboarder kann man doch auch immer was spielen. muss ja nicht alles orginal sein.

als lied wüsst ich smoke on the water, is halt kein punk und auc kein crossover:rolleyes:

edit:
hab überlesen das ihr ne sängerin habt...
alles von roxette (da is alles dabei, auch keyboard)
wenns härter sein soll nightwish, da kannst dich am keyboard richtig austoben:D
 
Lippi

Lippi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.08.20
Mitglied seit
06.11.03
Beiträge
67
Kekse
0
Ort
Bremen
Hört euch doch mal ein paar Sachen von Faith No More an. Am besten von der "The real thing".

Ich kann mir vorstellen, dass ihr da was findet, was ihr in eurer Besetzung spielen könnt.
 
M

M.O.D.

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
16.01.06
Mitglied seit
28.10.04
Beiträge
389
Kekse
0
Lippi schrieb:
Hört euch doch mal ein paar Sachen von Faith No More an. Am besten von der "The real thing".

Ich kann mir vorstellen, dass ihr da was findet, was ihr in eurer Besetzung spielen könnt.


verdammt gute Idee!!! Und das rockt auch gewaltig... "From out to nowhere" hat eine super Keyboard-Line... :great:
 
D

damike

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.06
Mitglied seit
13.05.04
Beiträge
147
Kekse
43
Ort
München
Probiert mal was von LostProphets.
(is zwar jetzt nicht soooo viel keys aber doch schon ganz ordentlich)

So sachen wie "hello again" oder "goodbye tonight"
sind ganz cool. :cool:
 
lipton

lipton

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.03.08
Mitglied seit
22.03.05
Beiträge
7
Kekse
0
wenn die gitarristen/tinnen gut sind was von van halen z.B jump
oder liquido

ist zwar kein punk aber spass machen die songs in jedem fall:great:
 
B

Blind

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.10
Mitglied seit
14.09.03
Beiträge
327
Kekse
161
Hm ... "And then there was silence" von Blind Guardian :)

Spielt Metal, da habt ihr 'ne große Auswahl. Ansonsten wär' ich auch für Keyboard einfach drübersetzen oder zumindest Akkorde von der A-Gitarre spielen (ganze Noten) - meines Erachtens sehr toll.

Ah, wenn ihr 'nen Fan wollt: Dark Tranquillity - "monochromatic stains"
Aber das fällt schon wieder nicht in euren Bereich.

Gehört Such a Surge zum Crossover-Bereich? Weiss nur gerade nicht, was da für Instrumente vertreten sind.

Ich bin schon 'ne Weile am Überlegen und komme immer wieder auf irgendwelche Metalsachen zurück. Da gibt's einfach mehr (oder ich kenn' nichts aus den anderen Schubladen).

Naja ... damit hab' ich nicht gerade geholfen :)
 
Amber

Amber

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.06
Mitglied seit
14.12.04
Beiträge
215
Kekse
60
Ort
Berlin! die dreckigste und geilste stadt...
Ich würd auch Lostprophets sagen!

Ist ganz cool, nicht nur hello again und goodbye tonight sondern auch last train home! :great:

Da ist dan auf jeden fall etwas für alle...

außer mit der akustikgitarre...
 
C

CouchFraktion

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.17
Mitglied seit
01.02.04
Beiträge
158
Kekse
76
blubb so ziemlich alles von type o negative Oo die ham ja auch mal punkige sachen drin und trotzdem was mit keys dabei ehm.... black no.1 natürlich, und i don' wanna be me ,na einfach mal durchschaun...
was fällt mir noch ein ? gar nix eigenlich.... sonst nur noch metal kram. aber da gabs ja schon hinweise, maybe nochn bissel muse ... kA ...
 
D

damike

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.06
Mitglied seit
13.05.04
Beiträge
147
Kekse
43
Ort
München
Amber schrieb:
Ich würd auch Lostprophets sagen!

Ist ganz cool, nicht nur hello again und goodbye tonight sondern auch last train home! :great:

Da ist dan auf jeden fall etwas für alle...

außer mit der akustikgitarre...
oder das!
 
jo(EL) LANGUSTO

jo(EL) LANGUSTO

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.07
Mitglied seit
09.04.05
Beiträge
187
Kekse
66
Ich sag nur Ramms+ein!
 
b_z_und_weg

b_z_und_weg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.06
Mitglied seit
21.04.05
Beiträge
50
Kekse
20
Ort
HL
Metal ist da immer ganz gut...wenn ihr nicht ganz so hartes Zeug spielen wollt, dann nehmt was von Finntroll, die haben auch immer ganz lustige Melodien für Gitarre und Keyboard!! Tipps: Rök, Trollhammaren, Skorg
 
julianm

julianm

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.09.07
Mitglied seit
04.10.03
Beiträge
382
Kekse
0
Ort
Rankweil
as night falls besitzen sowohl einen sänger,als auch eine sängerin.

www.purevolume.com/asnightfalls

hörs dir mal an, ist meiner Ansicht nach sehr interessant..
 
M

MartinB.

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.10
Mitglied seit
06.01.05
Beiträge
90
Kekse
6
Ort
Planegg
purevolume.com/thevelvetnoise

Ansonsten macht doch einfach mal selber ein Lied, auch wenns am anfang so klingt wie Good Charlotte oder so...
 
K

kaebn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.14
Mitglied seit
24.03.05
Beiträge
36
Kekse
77
Ort
Berlin
Von Liquido könntet ihr auch noch "Play some rock" spielen. Ist so einfach wie Narcotic und hört sich einigermaßen nach was an.
 
Zakk Wylde 369

Zakk Wylde 369

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.17
Mitglied seit
23.07.04
Beiträge
2.134
Kekse
1.430
exit for freedom könnte was für dich sein! DAs rockt sogar richtig! :cool:
 
Voronwe

Voronwe

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.20
Mitglied seit
11.02.05
Beiträge
1.209
Kekse
615
Ort
Berlin
oder... es kommt drauf an, wie weit ihr so seid... aber versucht mal, eigene Songs zu schreiben, die dann direkt auf euch abgestimmt sind... machen wir jetzt auch, und das klappt ganz gut!
oder bei ein paar Liedern spielen halt nicht alle mit, d.h. ihr wechselt hier und da mal eure Besetzung, das bringt Abwechslung und ist auch nicht schlecht...
Oder ihr schreibt mal ein Instrumental, wo auch jeder genug zu tun hat, habe ich jetzt auch gemacht und das hilft...
 
KeinGerede

KeinGerede

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.12.20
Mitglied seit
23.06.05
Beiträge
1.373
Kekse
5.405
Rancid ist auch cool. Skapunk mit keys besonders im album indestructible.
also die kann ich euch wirklich empfehlen
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben