Anfänger Keyboard für Gitarristin gesucht!!

L
lisa86
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.10
Registriert
08.11.04
Beiträge
52
Kekse
0
Also ich habe mir überlegt zu Weihnachten ein Keyboard zu kaufen, da ich schon immer Klavier bzw. Keyboard spielen wollte und meine, dass jetzt der richtige Zeitpunkt dafür gekommen ist.
Mein Büdget ist zwar nicht total hoch (also nicht das PSR-9000 oder so), sollte aber auch keine total abgenudeltes billig Teil sein.

Meine Ansprüche:

Gute Tasten
Guter (Klavier) Sound

Worauf ich weniger Wert lege sind irgendwelche Begleitinstrumente, die man dazu schalten kann.

Ich würde gerne ein Keyboard haben, mit dem ich Queen, Deep Purple, Van Halen und ähnliche Sachen spielen kann, also Rock (falls das irgendwie erwähnt werden muss ;)

Ich bin zwar Anfänger in Sachen Keyboard, möchte deswegen aber nicht unbedingt das einfachste Keyboard haben, was es gibt, da ich sehr wahrscheinlich länger dabei bleibe.
 
Eigenschaft
 
toeti
toeti
Keys
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
19.08.03
Beiträge
15.229
Kekse
21.948
Ort
Herdecke
Hi Lisa,

schöne wäre, wenn du wirklich mal ne Preisklasse angeben könntest. Das wäre dann leichter für uns.

Nächste Frage: Was willst du wirklich? Ein Keyboard mit Begleitautomatik, oder richtig Klavier lernen?
Denn dann wäre eine 88er Klaviatur, gewichtet und mit Hammermechanik sicher nicht das verkehrteste.

Gruß
Thorsten
 
L
lisa86
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.10
Registriert
08.11.04
Beiträge
52
Kekse
0
Preislich 200-400 Euro, gerne auch was gebrauchtes!!

Da gibts ja bestimmt nicht soviel Gescheites, oder? Ich möchte eben ein Keyboard, mit dem ich viele Rocksachen spielen kann und nicht auf einmal die Situation kommt, upps, da fehlen ja ein paar Tasten (das is mir also wichtiger).
 
B
Bonzo3000
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.23
Registriert
01.10.05
Beiträge
180
Kekse
59
Queen, Deep Purple, Van Halen und ähnliche Sachen spielen kann

Ich hab ja im Prinzip keine Ahnung von Keyboards aber der alte Yamaha DX7 ist doch so n 80ies Klassiker, oder? Sollte am Gebrauchtmarkt eigentlich recht günstig sein.
 
E
entenpower
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.06.11
Registriert
19.11.05
Beiträge
35
Kekse
0
Du kannst dir vielleicht mal das Yamaha DGX305 anschauen. Das hat zwar "nur" 76 Tasten (Standart ist 61 Tasten), dafür aber den KLaviersound aus dem PSR 9000. Bei diesem Gerät taucht bei mir auch leichtes Klavier-Feeling auf.
Es sprengt nur leicht deinen Preisrahmen (439 Euro), dafür hast du aber nen topaktuelles Keyboard, mit einigermaßen guter Tastatur und gutem Klang zu einem relativ guten Preis.

MfG
Philipp
 
toeti
toeti
Keys
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
19.08.03
Beiträge
15.229
Kekse
21.948
Ort
Herdecke
Hi,

also erstmal: Das DX7 kannst du dafür vergessen. Viel zu kompliziert für dich.
Ich würde auf dem gebrauchtmarkt gucken nach einem XP60 oder XP80. Das geht evt. auch über den Rahmen, aber dann hast du wirklich ein Top Gerät.
Keine Begleitautomatik, beim XP80 76 Tasten.

Ist im Moment das erste was mir einfällt.
Gruß
 
L
lisa86
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.10
Registriert
08.11.04
Beiträge
52
Kekse
0
toeti schrieb:
Hi,

also erstmal: Das DX7 kannst du dafür vergessen. Viel zu kompliziert für dich.
Ich würde auf dem gebrauchtmarkt gucken nach einem XP60 oder XP80. Das geht evt. auch über den Rahmen, aber dann hast du wirklich ein Top Gerät.
Keine Begleitautomatik, beim XP80 76 Tasten.

Ist im Moment das erste was mir einfällt.
Gruß

Wie meinst Du "zu kompliziert"?
 
toeti
toeti
Keys
Moderator
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
19.08.03
Beiträge
15.229
Kekse
21.948
Ort
Herdecke
Das ist ein Synthi mit FM Synthese, die nicht einfach zu handhaben ist und auch recht komplex ist.
Die Presets sind ansich gar nicht so brauchbar für das was du vor hast und mit dem Sound würdest du vermutlich nicht glücklich werden.
Gruß
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben