Suche Keyboard, brauche hilfe :(

von ceRn, 28.11.05.

  1. ceRn

    ceRn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    13.11.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.05   #1
    Hi,
    Ich hab lange nach einem geeigneten Keyboard gesucht, welches meinen Ansprüchen genügt aber leider noch nichts gefunden. Nach langem Googeln hab ich dieses Board gefunden (zum Glück :) ). Ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Suche behilflich sein.

    Ich habe 10 Jahre lang Klavier gespielt und habe dann aus Zeitgründen damit aufgehört (was ich heute noch bereue) und das Klavier weggegeben. Ich spiele also seit ca. 4 Jahren nicht mehr. Da ich aber wieder anfangen möchte, hab ich mir gedacht, kaufe ich mir ein Keyboard.
    Ich suche also ein Keyboard mit 88-Tasten, welches so gut wie möglich Klavierorientiert ist. Gewichtete Tasten sind nicht Pflicht aber wären gut :) . Ebenfalls guter Klaviersound wäre ideal. Spielen möchte ich damit in erster Linie Pop, Jazz, Blues etc.
    Und da ich viel am Computer arbeite, wäre noch von Vorteil, wenn man das Keyboard an den PC anschliessen kann.
    Da ich wirklich nicht weiss welche Keys wieso gut sind, hoffe ich dass jemand von euch mir helfen könnte.

    Preisklasse ist im Prinzip egal (limite 2000-2500€), da ich primär versuche, ein Gebrauchtes Key zu kaufen.



    Danke schonmal für eure Hilfe/Ratschläge
     
  2. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 28.11.05   #2
    also wenns dir nur um den klaviersound geht und andere sounds unwichtig sind wäre die wahl bei deinem budget für mich(!) eindeutig:

    Kawai MP-8

    wohl die flügelähnlichste klaviatur bei den digitalen und ein spitzenklasse-sound...
    die frage ist natürlich, ob die beiden dir auch gefallen ;)

    ansonsten gibts noch die yamaha P-Serie (z.b. P120, P140, P250) und die roland RD-Serie (RD-300SX, RD-700SX) die auch sicherlich sehr gut in diesem bereich sind...
    das sind jetzt allerdings alles stagepianos (d.h. im prinzip tragbare); es gibt ja auch noch homepianos (also so mit holzverkleidung usw. als möbelstück)...
    da gibts besonders von kawai (CA-Serie) und yamaha (ich glaub clavinova clp heißen die) gute sachen...
     
  3. ceRn

    ceRn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    13.11.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.05   #3
    danke für deine antwort

    ich werde mir mal das Kawai MP-8 und das Yamaha P140 genauer anschauen. Die beiden haben mir gut gefallen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping