Anfängerfrage: Welches Kabel für die Box? Ist das ok, funktioniert das etc. ?

F
Fredge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.12
Registriert
26.05.12
Beiträge
3
Kekse
0
Hallo liebe Kollegen,

ich möchte in die Welt der Drums einsteigen und da ich in einem Reihenhaus wohne kommt da nur ein E-Drum in Frage.
Ich muss dazu sagen, dass ich schon ca. 4 Jahre Gitarre spiele und ich mir nun ein paar Instrumentenkenntnisse drauf schaffen möchte.
Habe da an dieses Drumkit gedacht: https://www.thomann.de/de/millenium_mps400_edrum_set_bundle.htm und dazu diese Box: https://www.thomann.de/de/the_box_ma120_mk_ii.htm

Jetzt frage ich mal: Wie vebindet man Box und Soundmodul, welches Kabel?
Der preisliche Rahmen ist leider ziemlich gering, Schmerzgrenze ist bei ca. 550€

Sind die Kabel zum verbinden der Pads bei diesem Set alle schon dabei also praktisch nach dem aufbauen Ready to play?

Freue mich auf eure Antworten :)

Liebe Grüße
Fredge
 
Eigenschaft
 
TBriX
TBriX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.17
Registriert
30.03.12
Beiträge
260
Kekse
671
Kabel fürs Verbinden der Pads sollten dabei sein. Zum verbinden des Soundmodules mit der box n ganz normales Kabel für Gitarren benutzen.
Allerdings weiß ich nicht ob du dir mit nem Millennium Set einen gefallen tust, da die nicht gerade für die beste Equipment steht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
F
Fredge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.12
Registriert
26.05.12
Beiträge
3
Kekse
0
Alles klar, danke sehr.
Was würdet Ihr mir denn empfehlen ?
Sollte schon vom Preis so sein, dass ich mir noch eine Box dazu leisten kann, da ich ja auch ab und zu mal etwas lauter spielen möchte.

Liebe Grüße
Fredge
 
TBriX
TBriX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.17
Registriert
30.03.12
Beiträge
260
Kekse
671
Ein halbwegs vernünftiges E-Drum wirst du in dieser Preisklasse meines Erachtens nach nicht finden. Wenn du etwas mehr ausgibst wirst du bestimmt glücklicher. Firmen wie z.B. Roland stellen recht gute drums her. Guck mal das hier an:
https://www.thomann.de/de/roland_td4k2_vdrum_compact_set.htm
Sonst fällt mir da spontan nischts ein.
 
metaljuenger
metaljuenger
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
30.01.21
Registriert
06.05.05
Beiträge
7.649
Kekse
26.315
Ort
München
Da du nach ner Monitorbox fragst: willst du damit auch live auftreten?

Falls ja: spar bitte noch ein wenig und kauf dir wenigstens das, was TBriX verlinkt hat! Millenium als Hausmarke von Thomann ist im Grunde nichts weiter als ein Spielzeug. Damit wirst du glaube ich nicht besonders lange Freude haben (Qualität, Sounds, ...). Nicht umsonst ist dieses Set so billig.
Du kannst damit durchaus spielen, aber Freude wirst du eben nicht wirklich lange haben, denke ich.

Dito mit der Box. Wir hatten vor kurzem hier in der E-Drum-Ecke nen Thread, wo glaub ich einer nach der selben Box gefragt hat. Da hatte einer aus der PA-Abteilung davon abgeraten. Ich find den Thread nur grad nicht mehr, seh wahrscheinlich vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
F
Fredge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.12
Registriert
26.05.12
Beiträge
3
Kekse
0
Hi,

nein, live auftreten werde ich sehr wahrscheinlich noch nicht, möchte nur zuhause ein bisschen spielen und zur Gitarre etwas Abwechslung dazu bringen :)
 
metaljuenger
metaljuenger
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
30.01.21
Registriert
06.05.05
Beiträge
7.649
Kekse
26.315
Ort
München
BTW: das hier war der Thread (lies mal ab Beitrag 7 zu dem Thema, und ich denke, Harry hat genug Ahnung davon. Der verlinkte Monitor in Beitrag 7 ist ähnlich wie der von dir vorgeschlagene, nur etwas teurer)

Für dich zu Hause zum Üben mag das reichen, wenn du nicht wirklich hohe Anforderungen hast. Aber empfehlen tu ich dir das Teil sicher nicht ;)
 
TBriX
TBriX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.17
Registriert
30.03.12
Beiträge
260
Kekse
671
Sonst guck doch mal ob du ein gutes gebrauchtes kriegst.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben