Anfängergitarre für <200€.. Was haltet ihr davon?

von desty, 02.07.07.

  1. desty

    desty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    275
    Ort:
    OSnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 02.07.07   #1
    Hallöchen leute,

    ich spiele gerade mit dem Gedanken, mir ne eGitarre anzuschaffen ;)
    Habe mal nen bissl bei Musik-Produktiv gestöbert, und mir ist die

    DEAN VENDETTA XM TBK

    ins auge gefallen.. Was haltet ihr von dem Teil?


    und habt ihr evtl andere Vorschläge für mich?
     
  2. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 02.07.07   #2
    Die Klassiker eben:Ibanez und Pacifica.
    Bitte eröffnet nicht immer neue Threads.Allein auf der Seite stehen 5 mit genau! der gleichen Frage.
     
  3. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 03.07.07   #3
    Die Leute wollen persönliche Beratung, dafür ist das Forum nunmal gut - sonst kann man ja auch auf Websites vertrauen.

    Würde auch die üblichen verdächtigen sagen: Ibanez GRG170 bekommt man neu ab 215€, Yamaha Pacifica 112 ab 229€ (bin mir nicht 100% sicher, sag ich jetzt ausm Kopf). ganz ehrlich, die paar Kröten würde ich dazulegen, dann hast du auch was halbwegs hochwertiges.

    Unter 200 würde ich versuchen, was von den oben genannten gebraucht zu angeln, oder ne Pacifica 012. Ne schöne Cort wäre auch sicher drin.

    MfG Mathew
     
  4. desty

    desty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    275
    Ort:
    OSnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 03.07.07   #4
    hm ok ok.. Vielen Dank bis hierhin.


    und @IbanezPlayer: Tut mir ja leid, aber ich konnte keinen Thread ausfindig machen, in dem nach der Vendetta gefragt wurde :rolleyes: Ich werde mich mal nach der Ibanez umschauen.. Bald is hier bei Musik Produktiv nen Flohmarkt :) Eventuell kann ich mir da son Teil abgreifen ;)


    PS: Ich hatte vorerst nicht vor, mir einen Amp zu kaufen. Hatte für den Anfang angedacht das Teil mittels GuitarRIG zu emulieren. Dagegen Spricht doch nix, oder?
     
  5. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 03.07.07   #5
    Ne Squier Bullet ist für knapp über 100e ein Mordsteil!
     
  6. Saitenstechen

    Saitenstechen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.14
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    8.657
    Erstellt: 03.07.07   #6
    Auch die Epiphon EM-1 (zwischen 179 und 219 Euro) soll gut sein. Aus eigener Erfahrung kann ich da jedoch leider nicht mitreden; nur Fachpresse. :o

    Gruß

    Andreas
     
  7. desty

    desty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    275
    Ort:
    OSnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 03.07.07   #7
    hmmm die Epiphone EM-1 und die Ibanez GRG170 sagen mir vom optischen her am meisten zu :)


    Worauf muss ich bei Gitarren genau achten? wo sind die vorteile der epiphone bzw die vorteile der ibanez? Gibts Richtlinien, an denen ich mich orientieren kann?
     
  8. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 04.07.07   #8
    Am wichtigsten sind in der Preisklasse sicher Verarbeitung und Pickup-Bestückung. Andere Faktoren wie verwendete Materialien sollten sicher auch stimmen aber da darf man für 200 Euro nicht die Welt erwarten. Bei den genannten Gitarren stimmt das Gesamtkonzept, sprich jeder Faktor ist ausreichend berücksichtigt, soweit das der geringe Preis zulässt und das Ergebnis ist ein brauchbares Instrument.
     
  9. Klotzi

    Klotzi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.05
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    259
    Ort:
    Solingen, Rock City No1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    323
    Erstellt: 04.07.07   #9
    Und die Optik sollte erstmal zweitrangig sein. Am besten gehst Du zum Gitarren-Dealer Deiner Wahl und probierst einfach mal verschiedene Gitarren aus, schließlich unterscheiden sich fast alle genannten Modelle in Hals-Form, Gewicht, Bespielbarkeit etc.

    So bin ich ja quasi auch an "meine" Gitarren gekommen. Die Halsform der SG-Bauweise hat mir beispielsweise gar nicht zugesagt, da konnte ich dann eher was mit Ibanez oder Jackson anfangen und bin schlußendlich bei ESP/LTD gelandet.

    Die Sache mit GuitarRig ist eigentlich nicht schlecht, jedoch brauchst Du eine Soundkarte mit einer sehr niedrigen Latenz (Reaktionszeit) um auch wirklich die "Verzerrung" zu emulieren, ganz zu schweigen von einem PC der leistungsfähig genug ist.

    Ich würde also schauen eine Gitarre um die 150 - 250 EUR zu bekommen und dann noch einen Roland MicroCube dazu - den kann man gut gebraucht kaufen (im Forum mal lesen oder bei Ebay schauen) und kostet meist um die 60 EUR.

    Gruß,

    ~ Klotzi
     
  10. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 04.07.07   #10
    Die Ibanez GRG170dx ist schon eine gute Klampfe für den Preis, hatte ich auch mal...
    Sie ist ihr Geld allemal wert, auch die Squier bullet ist ne feine Gitarre für wenig Geld, auch wenn da manche anderer Meinung sind...
    Ebenso die Les Paul Spl. II, die oft schlecht wegkommt - aber eigentlich nicht schlecht ist.
    Dies sind alles wirklich brauchbare Gitarren zu günstigen Konditionen und die Epi Special spiele ich heute immer noch gerne, mir egal was andere von der halten.
    Dir muss sie ja passen, nich wahr?
     
  11. desty

    desty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    275
    Ort:
    OSnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 05.07.07   #11
    ich bin im besitz einer M-Audio Audiophile USB Soundkarte.. und ne leistungsfähige Kiste hab ich auch :) Somit also kein Problem :)
     
  12. stubiklaus

    stubiklaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 05.07.07   #12
    ich kann zu der yamaha pacifica 012 raten echt gutes teil für 179- 199 euros
    ich hab sie auch und den unterschied zur 112 war ein andere stimmmeschanissmus und eine etwas schlechtere material auswahl oder
    (weiß es nicht mehr genau.... irgendwie sowas hat der händler gesagt)
     
  13. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 05.07.07   #13
    Da du ja anscheinend nicht spielen kannst geb ich dir mal folgenden Tipp.
    Geh in den Laden/zum diesem Flomakt und guck dir Gitarren an. Nimm sie mal in die Hand (vorher fragen) und halte sie etwas, wie fühlt sich der Hals an, das Gewicht. Einfach mal testen ob die angenehm in der Hand/auf dem Schoß liegt. Das sind schonmal gute sachen.

    Dann guck ob alles gut zusammengebaut ist. Guck ob alle Schrauben richtig drin sind, ob der Lack ebenmäßig ist, ob z.b. ein Bundstäbchen übersteht oder sonst etwas schief ist. Darauf kannst du auch als Ahnungloser selbst achten.

    Dann lass dir vielleicht mal was vorspielen und wenn dir der Klang dann gefällt kannst du die Gitarre in die engere Wahl ziehen.
     
  14. desty

    desty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    275
    Ort:
    OSnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 07.07.07   #14
    ihr seid super :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping