Another House Song...

von brockz, 11.03.06.

  1. brockz

    brockz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    23.04.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.06   #1
    Hallo hab hier mal nen Disco House Song produziert und wollte mal so hören was ihr davon haltet ? Vor allem was man bessser machen kann ? Ich hab immer das Problem das meine Open Hihats nicht so richtig geil zischen was benutzt ihr da für Effekte den so ?
    Oder brauch ich wirklich ne orginal 909 ? ;-) Arbeite mit dem Waldorf Attack VST Plugin. Vielleicht könnt ihr mir da paar Tipps geben.

    Vielen Dank !

    Hier der Song

    http://home.arcor.de/brockz/Gimme Love.mp3
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 11.03.06   #2
    Viel zuviel Gespiele mit den HI/MID/LOW Filtern - das macht man am besten nur max. 3 mal pro Song - aber hier ist es ja andauert.......
    Dadurch nimmst Du dem Song teilweise den Groove. Und auf der Tanzfläche wollen die wenigsten, das "Gefiltere" hören.
    Richtig erkannt hast Du schon, dass Du ein Problem mit den HH hast....aber nicht nur mit den open HH, sondern auch mit den closed HH.

    Die Drums, sofern nur drunter/drüber gelegt, würde ich Spur für Spur noch einmal machen.

    Und was kommt hier von Dir (ich höre sehr viel Bekanntes) - hört sich eher wie ein Remix an?

    Aber trotzdem gut, dass sich jemand an so etwas rantraut :great:





    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...