anregungen für verbesserungen im unserem proberaum

von basszilla, 14.04.08.

  1. basszilla

    basszilla Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    858
    Ort:
    BERLIN!
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.709
    Erstellt: 14.04.08   #1
    hier ist unser proberaum

    wenn ihr vorschläge habt zur verbesserung (egal in welcher form)
    könnt ihr sie hier posten

    BITTE keine komentare zu den eierpappen die kommen auch noch weg und werden durch das multon siehe wand ersätzt
     
  2. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 14.04.08   #2
    DEN MÜLL WECHRÄUMEN! und das blut von den wändern wischen. hehe, hört sich scheisse an, bringt aber ne menge, man fühlt sich gleich wohler ;)

    ansonsten sieht das doch recht gut aus, warum wollt ihr denn was verändern? gefällt euch der sound nich?
     
  3. .301

    .301 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    1.088
    Erstellt: 15.04.08   #3
    Hmm, also ich habe mir gestern noch verkniffen zu schreiben "Aufräumen". Aber offensichtlich war ich mit dem Gedankem nicht allein. :D
     
  4. basszilla

    basszilla Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    858
    Ort:
    BERLIN!
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.709
    Erstellt: 15.04.08   #4
    ja das aufraumen ist son ewiger kreis der verwüstung
    aber eigendlich nicht redenswert weil schnell gemacht

    ne es geht mir eigendlich um sachen wie
    stell die pa dort mal hin probier das mal aus bla bla bla

    wirkt müll sich eigendlich auf den sound aus???

    ps blut ist gemütlich!
     
  5. paulplut

    paulplut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.08
    Zuletzt hier:
    7.06.13
    Beiträge:
    82
    Ort:
    graz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    336
    Erstellt: 15.04.08   #5
    titten!
    :-)
    yep
    rock 'n' roll

    cheers
    paul
     
  6. DJ - Joni

    DJ - Joni Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.08
    Zuletzt hier:
    18.09.08
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.08   #6
    Ein bisschen Licht !!!
    Ich als Lichtfreak würde farbige Neonröhren und Lichtschläuche holen .
    Vielleicht noch 4 Par 56er .
     
  7. basszilla

    basszilla Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    858
    Ort:
    BERLIN!
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.709
    Erstellt: 21.04.08   #7
    ja das neon ding an der decke stresst richtig!
    unser gitarrist hats aber gerne hell der steht nicht so auf disco ;)

    so das hab ich mal aus langeweile aus der ps gemacht ich hab den 2ten subwoofer geschenktbekommen nen speaker reingebaut und fertig ist die laube
     
  8. arcade_bo

    arcade_bo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    15.12.10
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Bedburg (Erft)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.04.08   #8
    Also ich würde auch erstmal aufräumen, säubern und etwas mehr Farbe reinbringen! Das ist ja grauenhaft (aber genau das scheint ihr ja zu mögen, oder?;))

    Und was die Postioierung eurer PA angeht...der Raum scheint doch super klein zu sein oder???

    Müsst ihr da überhaupt die PA richtig aufbauen? Für mein empfinden würden es hier doch vollkommen ausreichen wenn ihr euch von vorne mit euren Verstärkern beschallen lass, diese neben dem Schlagzeug aufbaut und gut ist es...Natürlich muss nur der Gesang auch Frontal auf euch zu strahlen...aber da jetzt groß auszurichten ist imho Blödsinn!

    Bei der Siffbude:twisted:

    Greetings Bo:great:
     
  9. DJ - Joni

    DJ - Joni Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.08
    Zuletzt hier:
    18.09.08
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.08   #9
    Weißes Licht kann ja an sein .
    Ich meinte nur als Dekolicht .
    Den Raum zu streichen sehe ich auch für wichtig .
    Ehrlichgesagt sehen die Wände nicht gerade schön aus ... :-(
     
  10. basszilla

    basszilla Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    858
    Ort:
    BERLIN!
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.709
    Erstellt: 21.04.08   #10
    altes beton und ne menge kustblut ist doch gemütlich die fotos hab ich samstag gemacht ist kla das da nicht aufgeräumt ist hab die gitarristen sogar dazu gebracht NICHT auf den neuen teppich zu aschen

    wenn ich wieder kohle hab bzw auch die anderen kaufen wir mehr von dem multon kram und behängen die restlichen wände/decke

    und dann restauriere ich die nach alen man riechenden boxen und das 19"er ding heißt viel schwarze farbe buhahahaha
     
  11. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 23.04.08   #11
    was mir grade noch auffällt sind die eierkartons, schmeisst die weg tut euch dengefallen, wenn ihr nicht sterben wollt... wenn dus chon sgast, das sbei euch geraucht wird würd ich die dinger weit weg räumen, da kann schon n funke reichen um die dinger in brand zu setzen und helfen bei der dämmung tun die auch so gut wie gar nix. Renn einfach mal in nen baumarkt oder n Großes Baustofflager und besorg dir Glaswolle, Folie etwas holz und weil ihr ja so auf schwarz steht schwarzen stoff, dann bau dir rahmen aus dem holz, leg da Glaswolle rein und verpack das in Folie (von wegen Glaswollestaub) und dann Stoff drum und an die Wände, kost zwar n bissle mehr, bringt aber was und bringt einen nicht um ;)

    Die PA sieht für den Raum wirklich etwas groß aus, genau so wie eure Türme, aausfahren werdet ihr die hoffentlich nicht.... in der Gitarre&Bass vom April is n kleiner Workshop zu Verstärkerndimensionierung und plazierug im Proberaum, wenne interesse hast kannste mich ja mal anlabern.

    Stromkabel hängend zu verlegen ist zwar ne coole aktion, aber für die Kabel und die Sicherheit nicht wirklcih der bringer glaube ich... längere stabilere Kabel und Klebeband machen da schon eher was draus.
    Und Licht braucht ihr auch.... seht ihr euch überhaupt beim spielen? so von wegen rauch und so?
     
  12. Ursenfuns666

    Ursenfuns666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.05
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    31
    Erstellt: 24.04.08   #12
    Ist ja auch ideal zur Übung. Schließlich sind auf allen Bühnen der Welt hauptsächlich permanente Neonröhrenbeleuchtung angesagt.

    Ich würd:
    -Aufräumen
    -Alles schwarze rausreißen/wegschmeißen
    -Die Eierkartons wegschmeißen.
    -Die Wände mit ner Schalldämmung versehen (KEINE EIERKARTONS)
    -Viele bunte Lichter und ne Discokugel aufhängen
    -Aufräumen
    -Couch reinstellen
     
  13. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 24.04.08   #13
    Ich finde das es insgesamt sehr dunkel wirkt.
    Ich würde evtl. mal mehr Lampen anbringen. ;)

    Gruß
    Dime!
     
  14. basszilla

    basszilla Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    858
    Ort:
    BERLIN!
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.709
    Erstellt: 25.04.08   #14
    ja ne lampen zerstörn ja die schöne dunkelheit mensch das geht doch nicht um geschmachsache

    m ist ja auch egal

    ja mit den eierkartons sind wa halt bei das multon abzuhängen die fotos sind auch schon wieder 2 wochen alt aber das hab ich am anfang schon erwähnt


    und wier haben ne super geile sitzecke mit so alten nostaliga ledersofas usw

    ist müll eigend lich gut für die akustik im raum???
     
  15. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 25.04.08   #15
    lol, wie sehr einen das doch an frühere eigene Ansichten erinnert, so die Schiene: "ja ne lampen zerstörn ja die schöne dunkelheit" :D
    Klar mag das Geschmackssache sein, aber wer eine "ordentliche" Band werden will, braucht dafür auch eine ordentliche Arbeitsumgebung. Das sieht im Moment eher nach Spaß haben und sich möglichst dunkelböse fühlen aus. (Wie gesagt, war selber mal so, deswegen darf ich auch so drüber reden *g*).

    Ich schließe mich den Empfehlungen nach Aufräumen und optischer Aufbesserung an. Licht sollte schon sein, wenngleich ein gelegentliches Üben unter Bühnenlichtverhältnissen definitiv positiv ist. Aber als Dauerzustand ungeeignet.

    Und weil du nun schon zweimal nach dem Müll gefragt hast: Nein, dem Sound bringts garnix, sieht aber sch...lecht aus und schadet der Grundstimmung beim Werkeln.
     
  16. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 01.05.08   #16
    Ich habe in meinem Leben schon in weitaus verwanzteren Räumen geprobt, dennoch würde auch ich euch empfehlen alles rauszuschmeißen was nicht unbedingt nötig ist.

    Eure Sitzecke sieht sehr ungemütlich aus, da würde ich was mit Farbe machen.

    Die PA-Boxen werden besser zu hören sein wenn ihr sie auf Hochständer stellt.

    An eurer Stelle würde ich in so einem Raum auf gar keinen Fall rauchen! Brandgefahr!
     
  17. basszilla

    basszilla Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.07
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    858
    Ort:
    BERLIN!
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.709
    Erstellt: 02.05.08   #17
    ja das ist icht mehr das problem da wir multon haben geld sei dank

    wir haben den raum übernommen damals von soner flodderband
    muss aber sagen das der müll krams auch innerhealb ner stunde qeg war hab leider blos vorher die fotos gemacht
     
  18. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 02.05.08   #18
    hehe, na immerhin schonmal was... das wird schon werden, wir haben auch noch ein paar monate bastelei vor uns... erfreulicherweise in dem fall aber durchzuführen durch den vermieter ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping