Anspieltipps für neue Gitarre gesucht

X
xentys
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
08.06.09
Beiträge
142
Kekse
185
Hallo zusammen,

Ich hab vor mir demnächst ne neue Gitte zuzulegen und suche einige gute Anspieltipps bevor ich den ein oder anderen Musikladen abklappern werde.
Bis jetzt hab ich von der Form her immer die Strat vorgezogen, die gefällt mir einfach besser. Allerdings hätte ich auch nichts gegen eine Paula sofern der Sound genau das ist was ich brauche.
Musikalisch gehts in Richtung Billy Talent, Sum 41, Foo Fighters, also in die rockige Ecke;).
Midestens ein Humbucker wäre doch dann zu empfehlen oder lieg ich da soundtechnisch falsch?
Bis jetzt hat mir die hier gut gefallen https://www.thomann.de/de/fender_american_special_strat_hss_rw_2.htm die gefällt mir optisch sehr gut und müsste doch eigentlich für die Musikrichtung zu gebrauchen sein.
Farblich sollte sie nicht einfach schwarz oder weiß sein aber auch nich zu abgedreht. Zum Beispiel Sunburst finde ich sehr lecker:cool:
Mein Budget liegt bei etwa 900€.

schon mal Danke für eure Vorschläge
 
Whiteout
Whiteout
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.11.20
Registriert
29.01.10
Beiträge
3.937
Kekse
12.547
Hm... was hast du denn bisher gespielt und was gefällt dir daran nicht (mehr)? Was genau fehlt dir am Sound, was die Neue vielleicht können soll?

Aber ja, für eine gewisse Vielseitigkeit zu Anfang wird immer gerne eine "Strat-Form" mit HSS-Bestückung empfohlen...
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Charvel San Dimas und Peavy HP Special wären meine Empfehlungen. Letztere liegt zwar leider knapp 100 Euro über deinem Budget, aber anspielen kostet erstmal nix.:D
Ausserdem Gibson SG's wären noch gut geeignet, haben allerdings kein Vibrato.
 
X
xentys
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
08.06.09
Beiträge
142
Kekse
185
@ whiteout: ich hab ne Cort KX5. Ne gute Gitarre für den Preis und kann auch fast alles aber inzwischen ahb ich ja meinenMusikstil gefunden den ich vorwiegend spiele und das mag jetzt etwas komisch klingen aber dafür hat die Cort nach meinem Empfinden nicht so den ausgewachsenen Rocksound.

@ Azriel & XS5:
danke für die Tipps Charvel Peavy und Godin werde ich mir auf jeden fall mal anschauen
 
schmendrick
schmendrick
R.I.P.
Zuletzt hier
20.11.18
Registriert
06.02.07
Beiträge
11.446
Kekse
51.636
Ort
Aue
Erstmal ein großes Lob für deine präzise formulierte Frage. :) ist nicht seblstverständlich...
Und dann ganz ehrlich: deine Musikvorstellungen und deine selbst ausgesuchte Strat passen 100% zusammen. Klar kannst du die Charvel antesten und auch die Godin (die Peavey fänd ich nich so dolle...) Oder die hier antesten:
http://cgi.ebay.de/FRAMUS-SCOTCH-LI...?cmd=ViewItem&pt=Gitarren&hash=item563d409b20
oder die hier http://cgi.ebay.de/FRAMUS-DIABLO-PR...?cmd=ViewItem&pt=Gitarren&hash=item563d4a615b oder die http://cgi.ebay.de/FRAMUS-DIABLO-PR...?cmd=ViewItem&pt=Gitarren&hash=item563dc2b947 alles made in Germany vom feinsten..
:)
 
X
xentys
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
08.06.09
Beiträge
142
Kekse
185
Die Framus Gitarren sehen wirklich sehr interessant aus. Aber es ist gut zu wissen die Fender, die ich mir rausgesucht hab wohl das kann was ich möchte. Scheint so als hätte ich gitarrentechnisch doch mehr drauf als ich dachte^^ oder es war ein ein Glücksgriff:D
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.367
Kekse
33.489
Eggi
Eggi
Inaktiv
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
17.02.17
Registriert
27.08.06
Beiträge
16.976
Kekse
131.274
Zwar ohne Humbucker, aber dafür mit ordentlich Dampf:
Schau dir vielleicht mal die Godin Progression an.
XS5

den Tipp hatte ich schon erwartet ;). Und da ich den morgigen Tag in Köln verbringe, werde ich die Gelegenheit zum Anspielen nutzen (gibt es ja sonst nirgends in meiner Nähe).
 
burstbucker
burstbucker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.20
Registriert
15.02.09
Beiträge
820
Kekse
1.824
Hier noch ein Tipp mit Schnäppchencharakter von mir.

Nur vom Feinsten, besitze selbst solch ein Exemplar und bin immer wieder geplättet .. ich tippe auf ca.450 € geht der Preis (der Korpus meiner Pac ist entgegen der Herstellerangaben zumindest teilweise aus Sumpfesche und ziemlich leicht)

http://cgi.ebay.de/Yamaha-Pacifica-...?cmd=ViewItem&pt=Gitarren&hash=item27b3fbd6fd

Kleine Soundprobe: http://www.youtube.com/watch?v=gWXd8WQY96g&feature=related

ein fast ( oder doch ) professionelles Instrument:great:
 
X
xentys
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.13
Registriert
08.06.09
Beiträge
142
Kekse
185
Ich danke euch für die vielen Tipps! Nächste Woche werde ich dann mal zum Musikladen und fleißig antesten.
Eine Frage wäre da aber noch: Sind die Tremolos von Fender, Framus und Yamaha sehr stimmstabil und kann ich die Gitarren damit problemlos tiefer stimmen?
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.367
Kekse
33.489
Das auf der Pacifica 812 auf jedenfall, ist ein Wilkinson Vibratosystem .. die wirst du aber nicht anspielen können, da diese Gitarren seit ca. 10 Jahren nicht mehr produziert werden ..
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben