Anterior

von Battery_1988, 29.05.07.

  1. Battery_1988

    Battery_1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 29.05.07   #1
    Hallo
    Wollt mal fragen wer von euch die Band kennt und vielleicht auch das Album hat.
    Geht um hier die Band
    Klick

    Was haltet ihr von dem Album? Lohnt sich das zu kaufen?
    Das Lied gefällt mir ja schon gut, aber irgendwie schreckt mich ab das die das so nötig ham Bullet und vor allem Trivium:-)mad:) in den Dreck zu ziehen..ich will mir keine schlechte Trivium Kopie kaufen..
    Naja wer Ahnung hat kann ja mal schreiben :)

    Battery
     
  2. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 30.05.07   #2
    Ist doch nur Werbe-blabla...

    Die wollen niemanden in den Dreck ziehen sondern nur die Stilrichtung angeben.
    Ob die Band für Dich nun als Trivium Kopie gilt oder nicht musst Du aber selbst entscheiden...
     
  3. burnpotter

    burnpotter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    289
    Erstellt: 17.06.07   #3
    Ich kaufe mir das Album auch, es soll schon sehr an die Ascendancy von Trivium erinnern. Allerdings finde ich, dass das ein brilliantes Album ist und wenn Trivium nicht das blöde Crusade gemacht hätten, dann würde ich es mir auch nicht kaufen:D
     
  4. LadyKiller

    LadyKiller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    25.07.10
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    622
    Erstellt: 19.01.09   #4
  5. IamChris

    IamChris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    535
    Erstellt: 19.01.09   #5
    Jaaa, die sind schon nicht schlecht, aber gehören nicht zu meinen LieblingsBands. Dieses Genre ist schon zu krass ausgelutscht. Dann lieber Becoming the Archetype & Between The Buried And Me

    Cheers Dun
     
  6. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 19.01.09   #6
    Hab das ganze Album, hab glaub ich auch mal nen Thread hier ueber die gemacht.
    Finde die Klasse! Kann ich nur empfehlen.
    Stilmaessig sind die aber weit von BTBAM entfernt!
     
  7. IamChris

    IamChris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    535
    Erstellt: 20.01.09   #7
    Ja, das stimmt., aber ich denke mal das sie auch Progressiven Metalcore machen wollen. Dann würde ich lieber BTBAM hören.
     
  8. LadyKiller

    LadyKiller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    25.07.10
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    622
    Erstellt: 30.01.09   #8
    AnteroiR gehen im Februar ins Studio.
    Das 2. Album wird im Herbst erwartet.
     
  9. Sven15

    Sven15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.09
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.09   #9
    Irgendwie ist mir aufgefallen, dass die heutige Musiker immer, ich sag mal ,,verrückter,, wird. Das ist aber keinesfalls negativ gemeint.
    Damals war es die NWOBHM ,dann kam der Thrash,.... und so weiter.
    Heute ist alles schon so ,,ausgelutscht,, , wie man so schön zu sagen pflegt. Doch irgendwie muss man ja seine Musik für den Konsumenten interessant machen und etwas frische hereinbringen...
    Ich finde Anterior haben etwas modernen Power Metal mit Metalcore und progressiven Elementen vermischt.
    Das ist ,zumindest für mich, sehr angenehm anzuhören und hat die nötige Frische.
    Ich werde mir dann mal demnächst das Album kaufen, denn so eine Musik kann ruhig unterstützt werden, finde ich ;)
     
Die Seite wird geladen...