Apocalyptica Noten Thread

von Hurz, 14.08.08.

  1. Hurz

    Hurz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    72
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 14.08.08   #1
    Es werden ab und zu immer wieder kleinere beiträge gestellt, bei denen jemand Apocalyptica noten sucht. Da hab ich mir gedacht dass es keine schlechte Idee wär das alles in einen großen thread zu schmeißen, dar es immer wieder viele anfragen auf noten gibt.
    Da werden sicher einige sagen:" Brauchen wir nicht ham ja schon mal welche gehabt!"
    Das schon aber das waren mal gute Notenquellen. Die meißten Links die man so findet funktionieren nimma.

    Gesucht sind hier "richtige Noten" also bitte keine Links auf ultimate guitar usw.

    Gesucht ist hier eine Urheberrechtsverletzung. So nicht.
     
  2. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 14.08.08   #2
  3. Hurz

    Hurz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    72
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 16.08.08   #3
    Hoppla wußt ich nicht.:nix:
    Natürlich keine Seiten bei denen das Urheberrecht verletzt wird. Es geht ja nicht nur um Noten umsonst sondern auch um welche zum kaufen so wie auf Harmageddonmusic. Nochmal endschuldigung für den Link.
    Das Problem ist halt das alle Stücke bei denen jemand anderes als Apocalyptica mitgewirkt hat (auch wenn bloß eine Note von ihm ist) des ganze kompliziert wird.Seiten wie Hrmageddonmusic ham die Noten dann nicht und zum kaufen gibts ja nix. Was soll man als Cellist dann machen wenn die Stücke, die von Metallica gecovert wurden nicht für eine besetzung von 4 Celli zu haben sind? Sind denn dann Seiten wie ultimate guitar legal ? Es sind nur wenige die das Geld für "richtige" bzw legale Noten nicht ausgeben wollen. In diesem Fall ist es so dass man sie garnicht auf dem Papier bekommt. Wie kann ich also erkennen welche Noten aus dem Internet legal sind und welche nicht ?
     
  4. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 18.08.08   #4
    Genaugenommen ist alles an Noten was nicht beim Verlag gekauft wird, illegal.
    Auch so was wie Ultimate Guitar.

    Bei solchen Dingen wie Metallica-Covers für vier Celli würde ich mich (och wie öde) mal mit den Prinzipien des Tonsatzes vertraut machen, denn die Kochen auch nur mit Wasser und man kann meist aus Melodie Bass ableiten, wie die übrigen Stimmen laufen müssen.
     
  5. Hurz

    Hurz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    72
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 18.08.08   #5
    Na toll. War heute bei Noten Hieber (das größte und am besten sortierte Notengeschäft in ganz München) und die haben nicht mal ein Notenblatt von Apocalyptica. Mir wurde nur gesagt das es da mal was gab. Das heißt dass es solche Noten garnicht oder höchstens noch gebraucht gibt. Aber .... wer verkauft denn bitte Noten von Apocalyptica ?:confused:
     
  6. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 18.08.08   #6
    RICHTIG - übrigens sind wahrscheinlich viele der youtube-links auch illegal, zumindest illegal entstanden. Auf Konzertkarten steht meist, dass jedwede Art der Aufzeichnung verboten ist...


    Bei diesen vieren ist es leider oft etwas komplexer, insbesondere, da sie nicht eine einheitliche Lead-Git-Bass-Drums-Aufteilung haben. Aber selber machen ist auch interessant.

    Grüße Cello und Bass
     
  7. chello=toll

    chello=toll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.08
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.08   #7
    gibt es überhaupt legale noten für von apocalyptica gecoverte stücke
     
  8. AnDro

    AnDro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.08
    Zuletzt hier:
    26.02.13
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    362
    Erstellt: 18.08.08   #8
    Nö, in letzter Zeit sind Kameras auf Konzerten erlaubt. Solange es nichts professionelles ist (Zumindest auf Wacken und allen anderen Konzerten auf denen ich in letzter Zeit war).

    Übrigens hat Guitar Pro Funktionen zum transponieren und weitere Hilfsmittel mit denen du ein Lied mit wenig Arbeit umschreiben kannst. Benutz Ultimate Guitar (obwohl 911tabs.com meiner Meinung nach besser ist) oder kauf dir das Metallica Notenbuch für Klavier, viel mehr Möglichkeiten gibt es nicht.
     
  9. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 19.08.08   #9
    Ich dachte gerade eigentlich eher an das (sehr klassische) Generalbass-Aussetzen. Das hat wenn man es sauber macht mit einem Pop-Satz nur noch die Basics gemeinsam, finde ich. Es wäre auf jeden Fall einen Versuch wert, denn die Grundlagen davon sind so schwierig nicht.
     
  10. Hurz

    Hurz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    72
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 19.08.08   #10
    Cello und bass hat da völlig recht. Es dauert bie Harmageddon Music nicht umsonst einen Monat des Zeug zu bearbeiten (und die haben da schließlich Profis und Apocalyptica). Auf einigen CD's spielen auch mal andere Instrumente und mehr als nur 4 Celli. Wenn des alles doch nur so einfach wäre :rolleyes:.
    Es gibt sicherlich auch legale Noten von gecoverten Stücken. Mir wurde gesagt das es da mal ein Heft gab. Was die Sache mit Guitar Pro angeht: Ich hab nur Tux Guitar. Des ist einfach nicht so benutzerfreundlich und die Ausdrucke sind viel zu schwach um sie lesen zu können.
    Wie viel kostet denn Guitar Pro zur Zeit?

    Wieso muss das alles eigendlich so kompliziert sein?:bang: Wieso können sich die Bands nicht mal untereinander einigen was solche Sachen wie bei Apocalyptica angeht? Kann Metallica nicht einfach auch noten für 4 Celli rausbringen oder Apocalyptica Sonderrechte zum drucken geben? Sicher wär des nicht ganz billig aber es gibt Weltweit sehr viele Cellisten die diese Noten gerne hätten. Gibt es vielleicht in den USA ja Noten, wer weiß:confused:???
     
  11. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.218
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.908
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 20.08.08   #11
    Da^^ hast du recht, aber nach meinem Hören ist es bei unseren Finnischen Vorbildern (und bei einigen anderen "U-Musikern") dann doch etwas komplizierter.
    Andererseits mach Selber Machen auch Spaß!!! Wir hatten das mal mit 3 Celli vor Jahren probiert - es gab auch anhörliche Ergebnisse, leider hab aber ich nicht mehr "unsere" Noten - und keinen Kontakt mehr zu meinem ehemaligen Studienkollegen :(
     
  12. miss kathy

    miss kathy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    21.02.16
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    865
    Erstellt: 21.08.08   #12
    Sieht mehr als düster aus - bis auf dieses ominöse Angebot;):D : http://cgi.ebay.de/Apocalyptica-Noten-16-St%C3%BCcke,-Songs_W0QQitemZ230282678678QQcmdZViewItem?IMSfp=TL0808191223a31380

    16 Stücke ohne Angaben über Herausgeber, höchstwahrscheinlich Eigenarbeit und das für nur sagenhafte 40 Euro:D:D:D

    Ich glaub, wenns schon soweit kommt, braucht man nach offiziellen Auflagen gar nicht mehr zu suchen...

    War allerdings aber felsenfest der Ansicht, dass sie vor einigen Jahren im Forum einen eigenen Notenband angekündigt hätten, habe das nur leider dann nicht mehr verfolgt:(...
     
  13. AnDro

    AnDro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.08
    Zuletzt hier:
    26.02.13
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    362
    Erstellt: 21.08.08   #13
    Na wenn, dann druckt man die Guitar Pro Dateien außem Internet aus und macht damit ordentlich Geld. :ugly:
     
  14. Hurz

    Hurz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    4.07.09
    Beiträge:
    72
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 31.08.08   #14
    Es gibt ja völlig legale Noten vom Verleger aber halt nicht immer grad des was man haben will (z.B Coverversionen). Aber vielleicht gibt es ja in anderen Ländern Noten (USA, GB usw)
    da gibts ja manchmal Sachen die man hier nicht krigt (E-Celli von Firmen deren Namen hier gar nicht kennt). Aber es ist natürlich auch immer schwierig raus zu finden obs da was gibt.
    Man sollte auch mal andere Quellen als das Internet benutzen, denn mir wurde z.B beim Lindberg in München gesagt dass sie vor einigen monaten ein Notenheft hatten. Also: fragen lohnt sich !:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping