Auch n'Problem mit Finale

von Gangschalter, 28.11.05.

  1. Gangschalter

    Gangschalter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    14.07.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 28.11.05   #1
    Hallo allerseits

    Ich besitze das Finale 2005a. Hab bei meinen Kompositionen immmer eine begrenzte Länge die ich benutzen kann; ca. 26 Takte, variiert aber. Bekannte haben das gleiche Programm, das Problem aber nicht und können mir leider auch nicht weiterhelfen. Weiss jemand von euch Rat?

    Nette Grüsse
     
  2. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 28.11.05   #2
    ja, und was passiert, wenn du einfach Takte manuell erstellst?
     
  3. Gangschalter

    Gangschalter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    14.07.08
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 28.11.05   #3
    hm.. beschämenderweise muss ich zugeben, dass es nun funktioniert... habe nicht im entferntesten Sinne daran gedacht, dass man manuell neue Takte erstellen könnte. Ging davon aus, dass das Programm automatisch mehr Takte einfügen müsste wenn man bis zum Schluss kommt... Vielleicht hat niemand von meinen Bekannten eine Antwort auf meine Frage gewusst, weil die Frage so banal war. Hab Dank auf jeden Fall.

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...