Audiointerface mit Anschlussmöglichkeit für Turntables

von Mac-10!, 20.03.08.

  1. Mac-10!

    Mac-10! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    27.06.09
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #1
    Hallo an euch alle :)

    Ich würde mir gerne nen Audiointerface für meinen Bass besorgen, aber will auch, dass dieser dann mit meinem nächsten "Projekt" Turntables in dem Sinne zusammen anwendbar ist, dass ich diese beiden Instrumente über dieses einen Audiointerface anschließen kann... kann mir da irgendjemand nen Tipp geben, was man sich hierfür am besten besorgen sollte?

    Ps sollte auch nen gutes Aufnahme- und Bearbeitungsprogramm von Musikspuren dabei sein :)

    MfG, Mac-10!
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    8.057
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    561
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 20.03.08   #2
    Günstig fällt mit dieses hier ein:
    http://www.musik-service.de/behringer-bcd-3000-prx395759193de.aspx

    Es gibt aber auch die Möglickkeit ein Audio Interface mit mindestens 2 Stereo Eingängen zu kaufen und für die TTs dann externe Phonopreamps davor zu schalten.
    http://www.musik-service.de/Recordi...re-M-Audio-Fast-Track-Pro-prx395752141de.aspx

    Oder es geht auch der Weg über ein Mischpult mit integrierten Phonopreamps und einem integrierten Audiointerface.
    http://www.musik-service.de/korg-zero-prx395760556de.aspx
    http://www.musik-service.de/korg-zero-prx395760557de.aspx
    http://www.musik-service.de/mackie-d-4-pro-prx395758900de.aspx
    http://www.musik-service.de/allenheath-xone3d-Professional-DJ-Mixer-controller-prx395754160de.aspx
    http://www.musik-service.de/ecler-evo-prx395761236de.aspx

    und natürlich gibt es noch viele andere Möglichkeiten!

    Topo :cool:
     
  3. Mac-10!

    Mac-10! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.07
    Zuletzt hier:
    27.06.09
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.08   #3
    Hmm, das erscheint einem erstmal ziehmlich teuer (die Mixer)... wenn ich mein "Projekt" in Angriff nehme, würde ich eher in Richtung House auflegen wollen. Gibt es hier nicht preisgünstigere Mixer, die ggü. dem Genre keine Großen Nachteile aufweisen?

    Ps sind alle Mixer mit einem solchen 6,3mm-input ausgestattet?
     
Die Seite wird geladen...

mapping