Audiosignal gleichzeitig in Multitracker und Verstärker leiten

von Niggo9393, 29.09.19.

Sponsored by
QSC
  1. Niggo9393

    Niggo9393 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.11
    Zuletzt hier:
    1.12.19
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    140
    Erstellt: 29.09.19   #1
    Hallo zusammen,

    ich bin Hochzeitssänger und begleite mich immer mit Klavier und Gitarre.
    Um Live-Hörproben zu machen, habe ich mir nen Multitracker mit Mikro angeschafft und löse die Situation im Moment so,
    dass ich an jedes Instrument bzw Mikro einen Splitter packe und mit einem Kabel in den Verstärker gehe und mit nem anderen in den Multitracker.

    Allerdings bin ich auf der Suche nach einer eleganteren Lösung, da es (a) unangenehm ist aus jedem Instrument/Mikro 2 Kabel rausgehen zu lassen
    und (b) dadurch einfach schnell ein unästhetisches Kabelgewusel entsteht.
    Kennt ihr vielleicht eine effizientere Möglichkeit, die Signale sowohl in den Amp als auch in den Multitracker zu leiten?

    LG Nico
     
  2. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    5.473
    Zustimmungen:
    1.073
    Kekse:
    8.956
    Erstellt: 29.09.19   #2
    Genauere Angaben bzgl. des verwendeten Equipments (v.a. Multitracker und Verstärker) wären sicherlich hilfreich.
     
  3. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    25.05.20
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    1.388
    Kekse:
    11.552
    Erstellt: 29.09.19   #3
Die Seite wird geladen...

mapping