audiowerk 8

von osterchrisi, 15.05.05.

  1. osterchrisi

    osterchrisi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.04.08
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 15.05.05   #1
    guten tag!

    hab mich schon ein bissl durch die sufu gelesen, aber was _handfestes_ noch nicht gefunden.
    drum vor allem an alle die, die die audiowerk 8 erfolgreich nutzen:
    wie ich in der sufu öfters mal gelesen habe, dürfte die karte auch bei euch bzw. anderen usern (treiber)probleme gemacht haben, oder?

    ich hab nämlich jetzt eine über ebay erwischt und habe folgendes problem: die karte wird problemlos erkannt, ich habe die treiber von der emagic "supportseite" installiert.

    aber irgendwie "checkt" mein win xp nicht, dass das jetzt die neue soundkarte sein soll... soll heissen, ich kann sie in der systemsteuerung unter sounds und audiogeräte nirgendwo als wiedergabe- oder aufnahmegerät einstellen. hä?!

    wisst ihr wieso?
     
  2. just_feel_the_beat

    just_feel_the_beat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    23.09.06
    Beiträge:
    391
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.05   #2
    Hi,
    deaktiviere deine alte soundkarte in der Windows- Systemsteuerung! Und wenns eine Onboard ist dann am besten auch gleich im Bios!

    greez
    Franz
     
  3. osterchrisi

    osterchrisi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.04.08
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 16.05.05   #3
    hab ich natürlich gemacht.
    ich kann einfach gar kein gerät auswählen, die felder sind so grau. inaktiv nennt man das glaub ich in programmiererkreisen...
     
  4. osterchrisi

    osterchrisi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.04.08
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 17.05.05   #4
    mhm.
    nuja. irgendwie kann mir in keinem forum keiner weiterhelfen + ich find nichts ordentliches im internet + meine eigenen kenntnisse reichen auch nicht = wäre es eine alternative, die audiowerk wieder zu verkaufen und eine audiophile 2496 zuzulegen?

    ich möcht eigentlich nur ein bissl synthies am computer aufnehmen und halt nicht um die 90 ms warten müssen, bis die soundkarte endlich mal mitspielt. das sind eigentlich alle meine anforderungen an die karte.

    wär ich da mit der audiophile gut beraten, was sagt ihr?
     
Die Seite wird geladen...

mapping