Aufnahme in Cubase, brauche nen Tip.

von Riss, 09.02.06.

  1. Riss

    Riss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    21.11.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.06   #1
    Hallo erst mal.
    Und zwar hab ich folgendes Problem:
    Ich besitze Cubase 1.0.6, an meinem Soundkarten Mic-Eingang und an meinem Soundkarten Ausgang habe ich ein Mischpult angeschlossen an dem ein Keyboard und ein Micro angeschlossen habe. Ich habe in Cubase ein Projekt mit 3 Audiospuren erstellt, auf 1 und 2 sind verschiedene Wave-Dateien, auf Spur 3 möchte ich mit den am Mischpult angeschlossenen Geräten aufnehmen. Wenn ich auf Spur 3 aufnehme nimmt er nicht nur die Klänge der externen Geräte auf sondern auch die der Wave-Dateien auf Spur 1 und 2. Ein Stereomix so zu sagen. Wo kann ich einstellen dass Cubase auf Spur 3 nur die Sounds der externen Geräte aufnehmen soll (also alles was über den Mic-Eingang der Soundkarte kommt)? Ist ne dämliche Frage, ich weiß. :screwy:
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.02.06   #2

    Im Moment nimmst du ja alles auf, was aus dem Pult rausgeht - eben auch den kompletten Input. Frage erstmal zu klären: Wo ist denn Dein Monitoring angeschlossen (Amp, Boxen) - am Soundkartenausgang oder am Pult?
     
  3. Riss

    Riss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    21.11.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.06   #3
    Danke für den Tip, ist am pult angeschlossen. :D
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 09.02.06   #4
    Ich denke mal am Pult:
    Um was für ein Mischpult handelt es sich denn? Denn dort sind die richtigen Einstellungen bzw. Verkabelungen durchzuführen. Cubase macht ja alles richtig. Bei den (aktuellen?) Behringer und Phonic-Pulten z.B. kann man den 2Track/Tape in (an den man dann den PC anschlißen sollte) wahlweise auf Summe oder Control Room legen. Wenn Du die abhörboxen an den ControlRoom-Ausgang anschließt, und den richtigen Schalter am Mischpult bestätigst, dann geht das Signal, welches vom PC kommt, nur auf die Boxen, aber nicht wieder zurück in den PC. Das wäre das, was Du haben willst.
    Bei den Yamaha MG-Pulten dagegen ist das entwas umständlicher, da muss man das über Gruppen oder Inserts lösen.
     
  5. Riss

    Riss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    21.11.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.06   #5
    Hab ein Behringer Pult. Danke für den Tip, nun läuft es. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping