Aufsteiger sucht Lehrmaterial

von spark90, 12.12.07.

  1. spark90

    spark90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.07
    Zuletzt hier:
    11.06.09
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 12.12.07   #1
    Aloha,

    Ich hoffe mal, dass Ich hier richtig bin. Ich spiel jetzt knapp ein Jahr Gitarre und habe die Grundtechniken soweit ganz gut begriffen - Jedoch hab Ich überhaupt kein theoretisches wissen, Ich kann noch nicht mal Noten lesen..

    Daran würde Ich gern etwas ändern - Erstes Problem - Was soll Ich überhaupt lernen?
    Es geht mir vorallem darum, zu wissen wie man Songs schreibt und wie diese aufgebaut sind.

    Welche Akkorde klingen gut zusammen?
    Wie schreibt man gute Licks?
    Wie liest man Noten?
    Was sind die Grundlagen der Rockgitarre und was macht man damit?
    Wie lerne Ich Scales und wozu brauche Ich sie?

    Das sind die Dinge die Ich können will. Was soll Ich dazu lernen und wo lerne Ich es? Welche Bücher muss Ich mir anschaffen oder kann man kostenlose Quellen beziehen?

    Ich bedanke mich schonmal für die Antworten.. :D
     
  2. VIA

    VIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    105
    Erstellt: 12.12.07   #2
    In punkto lernen kannst du auf eine vielfallt an büchern zurückgreifen z.B. das modern rock guitar buch . Bei den büchern wird alles schritt für schritt erklärt wie z.b. das lesen von tabs (vereinfachte art akkorde zuschreiben,kann man anwenden ohne noten lesen zu können)
     
  3. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 13.12.07   #3
  4. Six-pack

    Six-pack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.06
    Zuletzt hier:
    23.12.15
    Beiträge:
    389
    Ort:
    irgendwo im nirgendwo
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.401
    Erstellt: 13.12.07   #4
    Dem kann ich nur beipflichten :great:

    Allerdings wieder ein Buch, dass unter individuelles Empfinden fällt - kommt darauf an wie du Musik empfindest und damit umgehst.......

    cheers
     
  5. spark90

    spark90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.07
    Zuletzt hier:
    11.06.09
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 13.12.07   #5
Die Seite wird geladen...

mapping