Autoritäres Verhalten eines Moderators

von kitsou, 16.03.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kitsou

    kitsou Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.03.05   #1
    12345
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 16.03.05   #2
    Kann ich ausnahmsweise auch nicht nachvollziehen, obwohl ich die Moderation im Board allgemein für sehr gut halte.

    Aber es gibt sehr viel andere Hörproben-Frage-Threads ähnlicher Art, die bislang keinen gestört haben.
     
  3. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 16.03.05   #3
    ich versteh deine argumente nicht, man sollte sich vorher überlegen was man schreibt und dann net zurück ziehen und löschen lassen :screwy:

    aber wieos der thread geclosed wurde versteh ich auch nicht...:confused:



    und übrigens: hast du euren basser gefragt, ob du überhaupt etwas,w as er gespielt hat, hier reinstellen darfst?? ;) *urheberrecht*

    ich mag leute nicht, die ständig nur auf ihre rechte verweisen, abe rihre pflicht (heir die forumsregeln) nicht mal kennen! :mad:
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 16.03.05   #4
    Tja, manche Moderatoren meine halt die Welt nach Ihrem Geschmack verbessern zu müssen.

    Wenn ein Thema "so schlecht" ist würde es wohl nicht beachtet und eh in der Versenkung verschwinden.

    Ich finde es auch nicht so toll das hier die Moderatoren über "Sinn" und "Unsinn" entscheiden dürfen. Solange der Thread eine richtige Überschrift hat, im richtigen Sub-Forum ist und nicht schon 10 mal vorhanden ist, hat eigentlich jeder Thread seine Berechtigung. Ob das Thema nun besonders interessant oder spannend für einen Mod ist ist eigentlich egal.


    gegen welche Regel soll er denn verstoßen haben???

    RAGMAN
     
  5. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 16.03.05   #5
    dito, du hast mal wieder voll recht. ich sehe hier auch keine geeignete begründung seitens heike. allerdings reagiert kitsou völlig übertrieben :screwy:
     
  6. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 16.03.05   #6
    Also ich frage mich auch was so was soll.
    Er hat ja auch gesagt das er gut mit dem Basser klarkommt und hat nicht gesagt das er ihn nun zwangsläufig aus der Band werfen werde, wenn klarwerden würde, dass auch andere sein Spiel nicht so berauschend fänden.

    Also manchmal denke ich, dass manche Mods doch ein bisschen :screwy: sind.
    Manchmal.
     
  7. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 16.03.05   #7
     
  8. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 16.03.05   #8
    Zuerst einmal frage ich mich ob manche Leute noch ein reales Leben haben...über sowas wie den Rausschmiss eines Bandmitgliedes lässt man doch nicht wildfremde Internetsurfer entscheiden...das ist einfach nur hinterhältig.

    Dann hab ich noch 2 andere Sachen:

    Wegen der Überschrift: Mods SIND die Autoritäten hier.
    Und: Die exzessive Akkumulation von Fremdwörtern suggeriert Pseudo-Intelligenz.
     
  9. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 16.03.05   #9
    Musste mal gesagt werden, Klugscheißer :D:D:D
    <!--
    Übrigens: Du scheinst bei den Froopzahlungen an Phili nicht nachzukommen :(
    -->

    Ansonsten: Moderatoren machen auch nur ihren Job! Klär die Sache mit Heike per PN und mach wieder mit!
    Wir brauchen dich :)
    Gruß
    Oli
     
  10. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 16.03.05   #10
    Autoritäres Verhalten eines Moderators? Wie soll dieser sich denn sonst in so einer Situation verhalten?

    Hätte der Öffner einfach nur gesagt: Hey Leutz, hört euch mal dieses mp3 an und sagt mir eure Meinung wäre Heike DIE LETZTE die so einen Post zumachen würde.

    Feedback aus dem Forum betreffend der Musik die "da draussen" gemacht wird ist wichtig für die Community und hält diese am leben. Was würde es nützen wenn wir den ganzen Tag irgendwelche tollen Themen diskutieren und die Praxis aussen vor bleibt ?

    Ich muss zugeben, das auch ich kurz davor war etwas zum verlinkten mp3 zu schreiben, erst als ich die Antwortmöglichkeit sucht euch einen anderen Bassisten sah habe ich die Aussage von blackout und die Reaktion von Heike verstanden.

    Wer bin ich denn das ich über irgendeinen Bassisten irgendeiner Band ein Urteil abgebe ohne ihn zu kennen? Was wäre passiert wenn aus Häme, Schadenfreude, Neid oder x-beliebigen anderen Gründen 30 Antworten auf Antwort 4 gevotet worden wären?
     
  11. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 16.03.05   #11
    Sorry,

    manchmal geht mir Moderation auch aufn sack (eigentlich oft, auch moderatoren) aber gegen Heike kannst du mal garnichts sagen.
    Wie schon gesagt wurde, es wurde nur der Thread geclosed, nichts gelöscht, verändert, editiert oder sonst was.
    Und warum der thread geschlossen wurde :
    ICH kanns nachvollziehen.
    sowas hat in einem Forum nichts zu suchen und schon erst recht nicht im Bassforum !
     
  12. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 16.03.05   #12
    Du hast m.E. die "Rechte" Eures Bass Manns verletzt - darüber solltest Du einfach mal nachdenken, ob man das so machen kann.

    Das solltest Du in Deinem Alter eigentlich wissen, da Du sicherlich mit "Werten" gross geworden bist.
    Im übrigen, aus Sicht eines Keyboarders spielt Euer Bass Mann gut.

    Ein anders Thema ist, ob Du diesen Cover Song überhaupt im Internet posten darfst - habt ihr die Rechte (Gema usw.) dafür ? :eek: :eek: :eek:




    Topo :cool:
     
  13. kuB

    kuB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    26.08.13
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    369
    Erstellt: 16.03.05   #13
    Also erst eine "schwarz-weiße" Umfrage erstellen, die im letzten Punkt eigentlich nicht mieser sein könnte und dann noch auf seine Redefreiheit pochen und Autoritäten anecken, ist doch mehr als lauwarm ausgeholt... Wenn ich sowas in der Art über mich im Inet erfahren würde, würde ich dem Musiker das jeweilge Instrument in den Hintern rammen :twisted: ;)
    Ein wortwörtlicher "Rausschmiss" ist ein entscheidender Schnitt,wo es oft derbe "blutet" und keine Sache, die man eben so jemandem antut und in der Raucherpause klärt. Man beschwört mit einer einzigen Hörprobe doch gerade subjektive Meinungen, wo dann noch gleichzeitig der Gedanke als Antwortmöglichkeit aufgereiht ist! .. etwas eindimensional nicht wahr? Oo``

    Die Moderatorin hätte aber wenigstens ein ausformuliertes Statement à la blackout in den Fred reinsetzten können, inkl PN, damit sowas nicht
    WIE JETZT GERADE auf dem Board weiter ausgetragen wird und der/die Moderator sich eigentlich Unnötig rechtfertigen muss :p

    Und statt zu closen hätte man einfach letzten Umfragepunkt ebenso kurz abändern können "Anderes, bitte unten begründen!" usw.wäre doch mit nem Kommentar ausreichend gewesen.

    Hit it
     
  14. Zero-G

    Zero-G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin, Spandau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    22
    Erstellt: 16.03.05   #14
    Also die Antworten einiger User, die mit der Sache hier überhaupt nichts zu tun haben, sind dermaßen frech, dass man die auch gleich sperren sollte...
     
  15. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 16.03.05   #15
    Das ist aber ne Sache zwischen dem Autor und dem Basser, nicht Aufgabe der Mods.

    Die fragen ja auch bei anderen mp3s nicht, ob der Poster tatsächlich die Erlaubnis aller an der Musik beteiligten Bandmitglieder hat.

    Naja, privat spielen geht schon.

    Es posten übrigens auch genug andere hier Coversong-mp3s. Die wurden auch nicht geclosed.

    Die Begründung fürs Schliessen war ne andere, nämlich die von Blackout (der sich Heike anschloss und daraufhin den Thread schloss). Ich würde mich privat zwar durchaus dieser Meinung anschliessen, aber als Begründung fürs Schliessen isses imho trotzdem etwas weit hergeholt.

    Da würde ich eher die bewusste Irreführung von Anfängern unterbinden und alle Threads schliessen, wo Worte wie "beste Gitarre, kauf das, kauf nicht das, Marke X ist scheisse, Marke Y ist gut" etc.pp. vorkommen. :D

    Naja, die übliche Mod-Gratwanderung halt. Kann man so oder so sehen.

    Man muss deswegen allerdings nicht ausfällig werden oder übertreiben. Kann man auch sachlich drüber reden. (ganz allgemein jetzt, ohne bezug zu teilnehmenden Personen)
     
  16. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 16.03.05   #16
    ruhig Blut bitte, wir wollen uns ja nicht gleich an den Hals springen.
    Zunaechst muss ich sagen, dass sich hier "beide Seiten" viel zu sehr provozieren, vielleicht ist es manchmal einfach angebracht noch ein wenig mehr ueber seine Wortwahl nach zu denken. (Diktatur der Moderatoren :screwy: )
    Das Ding ist doch eigenentlich nur die moralische Grundfrage, ob man so etwas machen darf oder nicht.
    Ich finde es, wie vile hier voellig daneben und stehe damit auch hinter der Schliessung. Der Schoepfer der Umfrage sieht das offenbar anders.
    Die Sache ist meiner Meinung nach, dass wenn die Moderatoren als gewisser Masen vorsitzende dieses Boards, solche Dinge hier nicht wuenschen, dann haben sie hier meiner Meinung nach auch nichts verloren. Heisst, wer so Ueber seinen Bandkolegen reden will, der soll sich einen Ort suchen wo so etwas erwuenscht ist. Das Musikerboard ist es zum Glueck nicht.

    Du kannst in einer Oper auch kein mit "fuck" angereichertes Battle abhalten, weil es dort halt nicht erwuenscht ist, so einfach ist das.

    ("nee, dass sich Leute immer so aufregen muessen)

    Edit: Ray war schneller-->Zusammenhang ein bissl wirr
     
  17. Nav

    Nav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    29.01.06
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 16.03.05   #17
    Als ich noch meinte (da war ich jünger), daß die freie Meinungsäußerung das Maß aller Dinge ist, da hätte ich gesagt: "böse Heike, Du hast böse Zensur betrieben".

    Inzwischen bin ich zu der Überzeugung gelangt, daß Werte und zivilisatorisch - zwischenmenschliche Wärme wichtiger sind als hohle Phrasen von wegen "ich darf das sagen! iich darf das sagen!".

    Der üble Liberalismus mit seiner Zerstörung aller Werte und der Vernichtung des Individuums zum Zwecke der Profitmaximierung soll nicht auch noch in den Proberäumen dieser Welt Einzug halten (genau darum geht es hier nämlich) - und aus dieser, meiner Sicht, kann ich das Eingreifen von Heike nur befürworten. :great:

    @kitsou

    Mit Dir würde ich auf keinen Fall in einer Band spielen wollen.
     
  18. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 16.03.05   #18
    Ich kann hier einige Reaktionen nicht nachvollziehen, der Verfasser wollte nur eure Meinung zum Bassisten einholen. Zitat: "Jetzt kommt meine Frage: Was haltet ihr von unserem Basser wenn ihr diesen song hört? Ist er tatsächlich so beschränkt in der Spieltechnik?"

    Die Antwortmöglichkeiten sind zwar krass, ich denke aber nicht das der Bassist wirklich gefeuert wird, nur weil das hier vielleicht alle anklicken, so weit sollte man schon denken können, oder nicht? Die Antwortmöglichkeiten, spiegeln nur eure Meinung wieder, und wie ihr vielleicht handeln würdet, dass heißt aber noch lange nicht das es der Verfasser auch macht.

    Das der Thread geschlossen wurde, kann ich auch nicht verstehen. Aber auch Mods sind nur Menschen und man kann und darf sie auch kritisieren, und manchmal sehen sie auch ein das sie einen Fehler gemacht haben. So hab ich zumindest die Erfahrung gemacht, bzw. konnte es beobachten.
     
  19. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 16.03.05   #19
    Also es ist zwar nur meine Meinung von mir für mich ganz allein, aber ich habe beim anschauen des betreffenden Threads gedacht, dass ich den Thread irgendwie doof finde. Ich bin zu müde um das konkretisieren zu können, aber ich finde das Meinungseinholen zum Rauswurf eines Bandmitgliedes in einem Forum doof. Das ist, in meinen Augen, eine ziemlich intime Sache und das Öffentlichmachen von zwischenmenschlichen Malfunktionen mit dazugehöriger Abstimmung hat mir zu viel von "knechte für nur 50 Cent den Knecht am Schafott auf dem Kirmes", und das ist, wie ich finde, nicht gerade die feine, englische Art. Ich für mich begrüße, dass solche Sachen geschlossen werden. Äähm, falls das keiner hören will - sorry...
     
  20. Nav

    Nav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    29.01.06
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 16.03.05   #20
    Bin ganz Deiner Meinung. Ich bin froh, daß in diesem Forum Werte noch etwas zählen. Das habe ich anderswo auch schon ganz anders erlebt. :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.