Avi zu DVD konvertieren

von duke:drum, 12.08.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 12.08.07   #1
    liebe gemeinde,

    ich bin alles andere als ein computerspeziallist, deshalb bitte nicht hauen wenn ich mich hier etwas dämlich anstelle bzw. was blödes frage.

    ich habe ein konzert im avi format und würde dieses nun gerne auf meinem dvd-player abspielen. ich habe diverse gratis-converter ausprobiert. allerdings immer mit einem ernüchternden ergebniss.
    mein dvd-player und meine ps2 waren nicht fähig die von mir zusammengeschusterte dvd abzuspielen.
    liegt es vielleicht daran das ich eine olle 700mb cd benütze? die grösse des films beläuft sich allerdings nur auf knapp 370mb.

    liegt es am converter oder mache ich etwas falsch? wenn ja, was muss ich beachten? könnt ihr mir einen guten converter empfehlen (möglichst ohne wasserzeichen)?

    für eine antwort wäre ich sehr dankbar.

    machts gut.
    duke
     
  2. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 12.08.07   #2
    Ich habe mit diesem Converter sehr sehr gute Erfahrungen gemacht:
    http://www.zdnet.de/downloads/prg/9/9/en10429299-wc.html

    Einfach dein Video importieren, dann in DVD Mpg convertieren und anschließend mit Nero oder einem anderen Brennprogramm auf DVD brennen.
    Wirklich ein sehr gutes Tool, hab ich hier im Forum auch schon öfter erfolgreich empfohlen.
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 12.08.07   #3
    Möglich. Denn wie der Name schon sagt brennt man eine DVD-Video auf eine DVD :) Hast du denn richtigen DVD-Video-inhalt (also einen VIDEO_TS Ordner, in dem VOB-, IFO und sonstige Dateien sind) auf eine CD gebrannt? Dann hast du eine sogennante "Mini-DVD" erstellt. Das ist kein offizeller standard und es ist eher glücklicher zufall wenn ein DVD-Player das abspielt.
     
  4. duke:drum

    duke:drum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 12.08.07   #4
    ok vielen dank für die zügigen antworten. heisst dass, das ich mir einfach einen dvd-rohling kaufen muss und diesen dann mit den konvertierten daten beschreiben kann?
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 12.08.07   #5
    Ist den auf der gebrannten CD wirklich DVD-Video-Inhalt? Wenn ja sollte das Problem tatsächlich dadurch gelöst werden, dass du statt eines CD-Rohling einen DVD-Rohling verwendest.
     
  6. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 12.08.07   #6
    Ja genau. Mit dem Converter dein Video in ein DVD Mpeg umwandeln und dann mit Nero (z.B.) eine Video DVD erstellen und die *.mpg Datei in den VIDEO_TS Ordner hinzufügen und brennen.
     
  7. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.252
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.991
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 12.08.07   #7
    Hi Duke :),

    ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Freeware-Programm SUPER 2007 gemacht: http://www.zdnet.de/downloads/prg/4/7/de10412747-wc.html

    Ich habe es installiert, um FLV-Videos in MPG bzw. in VOB direkt konvertieren. Ich bin sehr zufrieden mit dem Programm. Es kann eine Vielzahl von verschiedenen Video-Formaten ineinander umwandeln.

    Greetz :)
     
  8. duke:drum

    duke:drum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 12.08.07   #8
    kein einwand meinerseits. entschuldige bitte die umstände.

    vielen dank an wolf-107, ars ultima und peter für die freundliche hilfe.
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 13.08.07   #9
    Hat es denn funktioniert?


    Topo :cool:
     
  10. duke:drum

    duke:drum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 13.08.07   #10
    ich muss erst einen rohling kaufen. und dazu hatte ich bislang keine zeit. morgen so wies aussieht auch nicht. ich werde am mittwoch nochmal bescheid geben.
     
  11. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 14.08.07   #11
    ...spielen mittlerweile nicht sogar schon 29,- euro aldi dvd-player avi s ab?!
     
  12. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 14.08.07   #12

    Teilweise ja, aber die Playstation z.b nicht, die nimmt nur richtige , als Film- DVD gebrannte Scheiben an (er wollte ja mit der Playstation schauen, oder? )
     
  13. duke:drum

    duke:drum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 14.08.07   #13
    @derklaus: mein dvdplayer hat schon das eine oder andere jährchen auf dem buckel.

    @vulmen: unter anderem ja.
     
  14. 200puls

    200puls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 15.08.07   #14
    hmm avi ist ein standard-format, da sollte es auch eine CD statt DVD tun wenn du keine kapitel, sprungmarken, etc eingebaut hast. sollte dein player wirklich nicht in der lage sein avi zu interpretieren konvertiere es mit "avi2mpeg" dann klappt es allemal ;) zur playstation kann ich nix sagen - hab ich nicht...
     
  15. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 15.08.07   #15
    Na ja, was heißt sogar. Eigentlich waren die Billig-Player von Aldi und Co. die ersten, die jeden Mist abegspielt haben, und sind fast auch noch die einzigen. Die Hochwertigeren Geräte sind halt DVD-Player, und sonst nichst. DVD-Video ist doch ein guter Standard, warum nicht nutzen? Wenn ich jemanden eine Musik-CD brenne, dann brenne ich eben auch eine standardkonforme AudioCD, weil ich weiß, dass die auf jedem CD-Player läuft, und nicht eine CD-Rom, auf der MP3, WMA, AAC, WAV, AIFF, FLAC oder sonstige Computer-Formate.
    Darüber hinaus ist AVI nur ein Datei-Container der nichts über Video- und Audiocodec aussagt. Viele Player spielen in der Tat DivX oder XVid-codierte AVIs ab.
     
  16. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 16.08.07   #16
    @ars:
    Naja, dadurch ermöglicht man es dem Verbraucher eben, die ähh, komprimierten Sicherungskopien der eigenen Filme :-)rolleyes:) in kompakten xyz-codierten Formaten direkt in den Player zu schmeissen ;)

    Ich denke das war so der Beweggrund - egal welches Format, "fire and forget"-Player quasi.
     
  17. duke:drum

    duke:drum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 20.08.07   #17
    habs jetzt mit dvds versucht. funzen tuts immer noch net. :(

    liegt vermutlich wirklich am player.
     
  18. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 20.08.07   #18
    Ich verweise ja recht ungern auf andere Foren ;), besonders, wenn dieses auch noch viel größer als unseres hier ist, aber Du kannst ja mal versuchen, dort was zu erlesen (SuFu ;):D) oder Deine Frage zu stellen:
    http://www.dvdboard.de/forum/
    Wenn Du die Bedienungsanleitung Deines DVD-Players noch hast - vielleicht steht da eine Liste der lesbaren Formate drin?
     
  19. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 20.08.07   #19
    Ich habe (zwar was anders) aber wochenlang was versucht zu konvertieren und zu schneiden und neu in einem anderen Format abzuspeichern.

    Mal ging das eine nicht, dann das andere nicht..............:screwy::confused:
    Eine endlose Geschichte, die mich viel Nerven und noch mehr Zeit gekostet hat.

    Bis ich mich dann kurzer Hand entschlossen habe, Magix Video deluxe 2007 in der e-Version zu kaufen (ca. 60,-€).
    Die ist jetzt nicht so der Brüller - aber für ein paar Basics und etwas mehr und entsprechende Konvertierungen reicht sie aus. Ging auf anhieb.

    Topo :cool:
     
  20. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 21.08.07   #20
    Dann ist der aber kaputt. Denn wenn ein DVD-PLayer ein Format abspielen kann, dann ist das DVD-Video... Hast du denn auch wirklcih DVD-Video-Inhalt auf die DVD gebrannt?
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping