[BAAL III] Mein Beitrag: Moove!

von Deltafox, 03.10.10.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Zustimmungen:
    628
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 03.10.10   #1
    Jawollja, ich hab's geschafft und meinen Song sogar früher fertig gestellt bekommen, als ich annahm.. und hier ist er:

    http://dl.dropbox.com/u/4832884/Deltafox - Moove.mp3

    Wir haben hier:
    - Drums
    - 5 Bass-Spuren (teilweise stark effektiert)
    - 2 Gitarren, die in kurzen Momenten hintergründig spielen dürfen

    Viel Spaß :)
     
  2. Deltafox

    Deltafox Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Zustimmungen:
    628
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 04.10.10   #2
    Ah und auf Cervins PN hin hier das verwendete Equipment:

    Instrumente: Ibanez BTB 400 durch einen Tech21 VT Bass und ein altes grottiges Zoom-Multi für starke Limiter/Kompressor-Effekte und was auch immer ich da noch getan hab... Gitarre war in dem Fall eine Aria Pro II schießmichtot und der Amp ein Traynor YCS-50, die Drums stammen aus Drumkit from Hell 2 mit sehr viel Nachbearbeitung

    Aufnahme lief beim Bass direkt in den Line In meiner E-MU 0404 USB und die Gitarre über ein Beyerdynamic TGX-48 ohne Korb in mein Alesis IO-26, gemischt wurde mit Reaper und Tonnen von Effekten (grundsätzlich sind da der Reaper-Compressor ReaComp und der Equalizer ParisEQ zu nennen, alles weitere sprengt den Rahmen)

    das müsste mal das wesentliche gewesen sein


    edit: die ganzen Effektgeschichten weiß ich so genau nicht mehr, daher nur kurz die (mMn) Highlights:
    Die etwas synthartig klingende Spur die so ab 0:30 einsetzt war Limiter aus dem MultiFX und ich glaube ein De-Fret-Effekt, um den Anschlag noch mehr rauszuziehen und mehr "Bauch" in die Sache zu bekommen (alle Spuren mit Plek gespielt). Nachher im Mix war mir das ganze immer noch zu wenig synthetisch in den Obertönen, deshalb hab ich die Spur durch irgendein simples Zerrer-Plugin gejagt und das dann leise zum Originalsignal zugemischt - hatte genau den gewünschten Britzel-Effekt, ohne an Definition zu verlieren.

    Bei der hohen Leadspur ist sooo viel drauf, da weiß ich gar nicht mehr, was alles... hab auch mehrere Anläufe gestartet. Letztendlich war auf jeden Fall ein Octaver mit tiefer (distorted) Oktave dabei und das Signal ging dann nochmal in einen Pitch-Shifter der das ganze eine Oktave nach oben gejagt hat (zusätzlich!) - danach wurde noch extrem gefiltert und störende Fragmente per EQ rausgezogen, außerdem ein Chorus beigemischt, um dem ganzen die "Härte" zu nehmen

    Ach und die Grundtöne sind in großen Teilen zwei Spuren - eine komplett clean, eine dreckig und etwas bassärmer (außer wenn ich die Spur grade brauchte, um irgendwas Hohes zu Spielen, dann blieb nur die Cleane)
     
  3. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    3.05.20
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    291
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 04.10.10   #3
    Ich mag die Harmonik des Songs. Mir fehlen im Gesamtbild etwas Höhen, da ist der Mix doch schon sehr tieffrequent. Ist auch ein bisschen leise gemastert, oder ist das noch ungemastert?

    Die Drumsounds sind sehr gut. Dieses Drumkit from Hell kann echt was.

    Insgesamt sauber produziert, gut gespielt und ich bin schon wieder neidisch auf die, wo richtig Bass spielen können...
     
  4. Deltafox

    Deltafox Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Zustimmungen:
    628
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 04.10.10   #4
    ist "leise gemastert", einfach aus dem Grund dass ich so wie's jetzt ist schon grade so bei der Soundwurst angekommen war... das dann noch lauter pushen wollte ich eigentlich nicht - da muss mein Mix wohl ne schlechte Grundlage bieten :o

    und die Höhen sind mir schon zu viel gewesen, hab da vorm Upload nochmal ein paar rausgenommen, ich persönlich vermisse eigentlich schon etwas das Bottom-End

    und danke für das Drum-Lob, da hab ich viel Arbeit reingesteckt, die eigentlichen DfH-Samples (hab die alte nicht-ezDrummer-Version) sind nämlich ziemlich trocken und flach, da muss man noch ziemlich stark ran

    aber wenns dich beruhigt.. als ich deinen Song gehört hab, war ich derjenige, der neidisch war auf die, die richtig Bass spielen können und da so nebenbei fette Sounds rausholen... ;)

    edit: für die die's noch nicht merkten: hab in meinen Beitrag oben die Haupt-Effekteinstellungen editiert
     
  5. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    312
    Kekse:
    41.204
    Erstellt: 04.10.10   #5
    Wow, geiler Scheiß!:great:
    Der Song hat ne sehr coole Dynamik und er ist sehr eingängig, ohne zu "cheesy" zu sein.
    Und ja, die Drums sind echt klasse!

    Mir gefällts super gut!:)
     
  6. Deltafox

    Deltafox Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Zustimmungen:
    628
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 05.10.10   #6
    das freut mich :)

    auf Koebes Äußerungen hin, hab ich grade nochma den Master um 3dB gepusht und die tiefen Frequnzen etwas mehr ausgedünnt, sowie die Drums noch etwas mehr durchkommen lassen (waren mir doch etwas zu glattgebügelt).

    Aufgrund von Upload-Problemen ist der Link grad down

    Edit: Probleme behoben! Link mit neuer Version aktiv!
     
  7. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    3.05.20
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    291
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 05.10.10   #7
    So ist definitiv ausgewogener. Coole Signatur übrigens. Magst Du Blumfeld? Wenn ja, kann man das hören :D
     
  8. Deltafox

    Deltafox Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Zustimmungen:
    628
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 06.10.10   #8
    Prima, dann bleibt's jetzt so :) Blumfeld? Ne, sagt mir garnix :D Hat das jetzt mit der Signatur oder dem Song zu tun?
     
  9. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    3.05.20
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    291
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 07.10.10   #9
    Nein, mit dem Song, der erinnert mich irgendwie an Blumfeld zu "L'Etat et Moi"-Zeiten.
     
  10. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.268
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.680
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 30.03.11   #10
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping