Bald:Peavey JSX Mini Collosal

von edeltoaster, 21.12.06.

  1. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.12.06   #1
    hab's in einem anderen forum mal gesehen und möchte es niemandem vorenthalten
    Peavey.com :: JSX™ Mini Colossal

    da ich großer fan des großen JSX bin ich natürlich sehr gespannt:great: ein 5 watt jsx mit eingebautem attentuator!natürlich keine 3 kanäle aber man darf gespannt sein!für zuhause etwas lead-gitarre sicher genial....fragt sich aber was er kostet und warum ein tremolo-effekt im satriani amp(?)...natürlich wird auch entscheidend sein ob man aus nem wahrscheinlich billigeren epiphone-chen mit tretern keine schöne zerre rauskitzeln kann.
     
  2. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 21.12.06   #2
    klingt interessant. Es soll ja auch nen Mini Valveking geben, mal sehen ob die Dinger überhaupt in Deutschland veröffentlich werden.

    Hat das Ding gar keine Vorstufenröhren?

    Edit: Ah doch, 1 Vor- und eine Endröhre, das ist nicht gerade viel...
     
  3. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 21.12.06   #3
    Wäre für zuhause ja auch unnötig...und ich denk nicht, das der für was anderes gedacht ist...
    Grüße,florin
     
  4. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 21.12.06   #4
    dass der preis hoch sein wird, glaub ich fast nicht, solln ja viele JS fans zuhause spielen:D
     
  5. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 21.12.06   #5
    ...und die fans werden ihn trotzdem kaufen, auch bei hohem preis.
    Aber mal sehen was rauskommt.
    grüße
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 22.12.06   #6
    ich denke nicht,daß er mehr als 300-350€ kosten wird,wäre auch bisserl viel dann.sollte er ohne zusatzhilfe 'nen schönen leadsound hinbekommen hat der kleine bei mir aber wahrscheinlich schon gewonnen;)
     
  7. PietB

    PietB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 22.12.06   #7
    Hmm finde, wenn peavey schon dabei is in mehreren serien mini amps zu bauen sollen sie doch bitte noch nen Classic 5 bauen... :D Ansonsten werd ich bald den Epiphone Valve Junior kaufen :)
     
  8. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 22.12.06   #8
    Den Mini-JSX würde ich mir zulegen, wenn er qualitativ über VK & Co angesiedelt ist.
     
  9. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 22.12.06   #9
    mit sicherheit!wird ja auch nen kleinen valveking geben und der jsx mini soll der jsx-reihe ja keine schande bereiten;)

    der jsx gefällt mir wirklich gut,klar wird er mit dem quasi nichts gemeinsam haben,aber wenn der leadsound bei geringer lautstärke überzeugt (was ich glaube und hoffe).geil!:great:
    natürlich stellt sich die frage ob man bei epiphone mit etwas modifikation/tretereinsatz nicht das selbe oder ein besseres ergebnis holen könnte
     
  10. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 22.12.06   #10
    und dabei noch günstiger, und dass man die treter noch weiterverwenden kann für großen amp... ich glaube, die lösung würde mich persönlich mehr überzeugen.
    Grüße
     
  11. grünes blau

    grünes blau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 22.12.06   #11
    Das Ding kostet 600 Dollar ! :eek:
     
  12. Airport

    Airport Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 22.12.06   #12
    hab mich grad gefragt ob alle außer "grünes blau" blind sind?
    599 Dollar Empfohlener Verkaufspreis.Aua.Das tut echt weh.Für mich die reinste Geldmacherei.
     
  13. phi

    phi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 22.12.06   #13
    tja, so läuft das mit angebot und nachfrage... :(
     
  14. Atrox

    Atrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    3.623
    Ort:
    Graz, AT
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    5.511
    Erstellt: 23.12.06   #14
    das wären umgerechnet 500€
    is imo definitiv zu viel, auch wenn die großen musikhäuser mitm preis noch runter gehen. schade...
     
  15. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 23.12.06   #15
  16. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 23.12.06   #16
    ah,jetz bin ich party-machen da kommen die unschönen infos;) 599$ is schon grob!naja,der jsx ist auch mit guten 1700$ angegeben.
     
  17. rocketeer

    rocketeer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.06
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #17
    bei thomann 539, ist schon viel !

    aber bestellt ;-)
     
  18. confussion-train

    confussion-train Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    557
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    334
    Erstellt: 14.02.07   #18
    540 Euro ist für einen 5-Watter nicht gerade billig. 50 mehr und man hat einen Classic 30 :D
     
  19. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 14.02.07   #19
    pah....struller die wand an....

    warum bitte kostet der fast so viel wie ein HRD??
    kann mir wer schreiben, wie er sich so macht, klanglich und so, wennern hat?
    ich bin irgendwie nicht so ganz überzeugt vom preis leistungsverhältnis.:rolleyes:
     
  20. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 14.02.07   #20
    naja es gibt wesentlich teurere 5 watt amps,DAVON sollte man das bitte nicht abhängig machen
     
Die Seite wird geladen...

mapping