Banner mit UV-Farbe

von Whych, 22.11.06.

  1. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 22.11.06   #1
    Wir wollen usner neues CD-Cover auch auf der Buehne umsetzen ( wir haben einen besonderen "UV-Druck" um einen Tag/Nacht-Effekt zu erzielen ). Nun ist gedacht den Banner neben der normalen Bedruckung mit UV-Lack zu Bepinseln ( nicht das Problem )
    Soweit so gut nun haben wir aber das Problem 1. eine ausreichende UV-Lampe zu Finden ( habe hier schon gelesen das Roehren nict viel Tauchen zudem siehe punkt 2 ) und 2. eine zu Finden die sich auch noch dimmen laesst. Wir wollen den UV-Effekt nur wenn nach den Songs kurz Dunkel ist.

    Habt ihr irgendeine Idee ?
     
  2. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 22.11.06   #2
  3. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 22.11.06   #3
    uv röhren reichen es gibt aber auch uv filter oder die farbe L119 hat auch nen ähnlichen eff. röhren kannste switchen aber nicht dimmen
     
  4. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 23.11.06   #4
    Wenn genug budget würde ich City colors leihen. Mit denen funktioniert das wunderbar. Und dank der Blenden bekommst auch perfekt auf das Banner abgeschattet. Da du sie ja wahrscheinlich nicht weit genug enfernt stellen kannst direkt unten ans Backdrop und nach oben schießen.

    http://www.studiodue.com/products/citycolor_C.html
     
  5. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 23.11.06   #5
    @Crane: So einen Fluter hatten wir schon vorgesehen aber laesst der sich dimmen ? Da sindja keien normalen 'Gluebrinen' da drin.

    @Burner: Die Filter probiren wir am Samstag mal aus. Unser Lichtler will da mal welche besorgen. Vielelicht klappts ja mit denen schon.

    @Tobse: Dein Link tut irgendwie nicht :(
     
  6. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 23.11.06   #6
    Jetztsehe ich gerade bei dem Link von Crane das die Roehren auch Musik-Gesteuert laufen. Das bedeutet doch das die sehr schnell einschalten muessen also ohne das bekannte flackern von Roehren oder seh ich das Falsch ?
    Ein Punkt wieso wir keien Roehren wollten war eben auch die zulange Einschaltzeit aber die scheint es ja gar nicht zu Geben.
     
  7. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 23.11.06   #7
    http://shop.weichhart.de/licht/architekturbeleuchtung/studio-due/city-color-2500--c.html

    Das sollte ungefähr die gleiche Idee sein die Tobse mit seinem Link verfolgt hat, nur eben nicht direkt zum Hersteller. Einen groben Überblick wirst du damit wohl trotzdem bekommen. Preislich eine Überlegung wert wäre vielleicht auch ein Fluter oder eine gute Gun, aber da müsste man eben auch schauen dass der Abstand genau passt, und eventuell ebenfalls mit Torblenden arbeiten.
     
  8. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 23.11.06   #8
    Hmm da wird alles wieder viel zu Aufwendig. Wir hatten eigentlich an das Ding hie gedacht http://prolighting.de/product_info.php/products_id/5362 aber brauchen diese 'Leuchtmittel'nicht eine Weile bis sie ihre volle 'Kraft' entfalten ?

    Also diese City-Dingens ist definitiv eine Klasse zu Hoch.
     
  9. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 23.11.06   #9
    also die city clöße lassen sich dimmen aber wie schon der name sagt "CITY" color nicht banner color und nur um uv hin zu bekommen ein ca. 400€ teures leuchtmittel in gang bringen ist n bischen übertrieben oder??? vom strom verbrauch garnicht zu reden!

    wir hatten schon die par kannen dafür bin mir nicht sicher L119 oder L120 eine von den beiden hatten wir das ist die billigste lösung also farb folien ca 5 € city clos ca. 2800€

    berichte mal ob es die folien gebracht haben
     
  10. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 24.11.06   #10
    Joo das ist der Punkt. Ich weiss ja nicht wie oft wir das auch wirklich benutzen koennen weil soviele Konzerte auf grossen Buehnen haben wir echt nicht. Zudem es nur ein kleiner Effekt in den Pausen zwischen den Songs sein soll. Waere natuerlich schon geil so ein City-Teil ;)
     
  11. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 24.11.06   #11
    Gaaaaanz langsam, ich schrob ja extra einen City LEIHEN, nicht kaufen. ;)

    Ich versuch mal zu erklären wie ich darauf komme.
    Es soll dimmbar sein -> Röhren und Kanonen fallen weg.
    Bleiben noch die erwähnten Filter für Par Kannen oder eben etwas in der City Richtung.

    Nehmen wir mal die Kannen. UV Filter davor und dann kommt schonmal nicht mehr wirklich viel Licht raus. Da sind wir uns einig, oder? (vllt kann ja jemand aus der Licht fraktion die Lux Zahl vor so einer gefilterten Kanne messen). Also brauchst du schonmla ne Menge. Um so ein typischen KLeines Backdrop richtig zum leuchten zu bringen sicher eine 6er Bar über und eine unter dem Drop.
    Auch die gleichmäßige Ausrichtung ist ja nicht leicht. Selbst wenn du CP 62 Leuchtmittel nimmst wirst du immer leichte Lücken haben, speziell zwischen den Kannen direkt am Ansatz. Also klatscht man halt die 2 6er Bars Cp62 hin, also braucht man noch einen Dimmer mit 6x2,3 KW. Und natürlich den passenden CEE32 Anschluß....

    Wenn ich das Richtig im Kopf habe spielt die Produktion ja eher in kleinen Clubs, wo dieses Material mal nicht ebenso als Kleinkrust aus dem Hauslager gezogen wird. Sondern es ist nach der Aktion entweder kein Farbiges Showlicht mehr da weil die Hauskannen mit UV belegt sind, oder man bringt es eben mit. Und auch da muss man ja mieten.

    also steht beim mieten gegebüber: 2 Bars+Dimmer+CEE32Kabel gegen einen City. Die Filter müssten auch noch gekauft werden.

    IMHO gewinnt da der City. Der Tagesmietpreis wird sich gar nicht viel schenken, der City benötigt aber viel weniger Truckspace, wird einfach auf die Bühne gerollt und spielt, muss nicht geflogen werden, und braucht eine Schukophase und keinen 32er....

    Ich würd bei kleinen Bühnen wo die Backline eh bis zur Bühne gestaplet ist komplett darauf verzichten, da sieht man eh nicht viel von. Dafür in größeren venues wo der Effekt voll zur Geltung kommen kann das Geld für einen City hinlegen und den Effekt dann eben richitg bringen...

    Aber ich bin ja nur ein Tontech, ich steck nicht so tief drin. Ich beurteile solche Effekte eigentlich fast nur nach ihrem Aussehen, und da haben imch Citys eben deutlich mehr überzeugt.

    hier mal ein kleines Beispiel, leider ein schlechtes Handy Photo, meine Digicam war eine Weile ausser Betrieb.

    http://img179.imageshack.us/my.php?image=dsc00017vi8.jpg

    Aufgenommen in einem Theater.
    Die am Boden eingefasste Fläche ist 10x breit und 12 Meter tief. Die Backtruss hängt auf 8 Meter. 3!!!!! Citycolors stehen vor der eingefassten Fläche und halten einfach Stumpf drauf. Man kann deutlich erkennen das sie die gesamte Fläche auf die ganze Höhe (man beachte das Backdrop) komplett mit UV ausleuchten. Ebenso kann man sehen wie gut die UV Aktive Farbe auf den Kostümen reagiert. Das Bild wurde übrigens von meinem Ton FOH in über 20m Entfernung aufgenommen.

    Im Gegensaatz dazu links eine UV Kanone (die ja bekanntlich stärker ist als eine Kanne mit UV Filter) sie schafft es gerade mal eine kleinen Streifen seitlich der Spielfäche auszuleuchten. Bis zur eigentlichen Fläche kommt sie gar nciht mehr Richtig, da wird schon von den Citys dichtgemacht.

    Und wie gesagt es waren grad mal 3 Stück. Da Dürfte einer vor einem Backdrop doch eins sauberes Ergebniss bringen. Und wie gesagt, er Verleihtag ist nicht teuer, das Ding kann im Sprinter mitfahren und braucht eine Schuko Phase und steht in 5 Minuten ;)
     
  12. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 25.11.06   #12
    das ist schon recht wir haben selber 6 stück davon
    aber für n kleines banner reichen 2 par kannen oder stufen oder röhren um da sdgenau zu sagen müßte man wissen wie groß edas banner die spielflache und höhe der trussen ist!
     
  13. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 26.11.06   #13
    Fazit: Entweder man kauft eine Gun, einen Fluter oder zwei-drei Röhren, stöpselt die locker an ne Schuko ran, lässt das Ding 3 Stunden durchlaufen, stöpselt es wieder aus und ist mit 50-100€ dabei.
    Oder aber man mietet sich nen City, rollt den einfach auf die Bühne, stöpselt ihn ein, schaut schnell dass das mi dem banner passt, fertig. Kostenrahmen um die 80€.


    Dritte Variante: Man legt sich Farbfolien zu, versucht krampfhaft mit den Par's auf 6m genau das Banner zu treffen, leuchtet 4-6 Kannen ein, die genau da hängen wo doch eigentlich schon die Stufen hinsollten, muss dann aufgrund einer absolut bescheidenen Bühnenausleuchtung, die leider nur mittels 8m Fronttruss möglich ist nochmal umhängen und neu einleuchten. Kostenpunkt ca 60-80€, Heidenstress und Geschiss bis das Ding so hängt wie es hängen soll.

    Lol, ich bin nicht voreingenommen, aber warum nciht einfach und sauber...;-)?
     
  14. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 27.11.06   #14
    Naja das mit dem einstoepseln ist halt schon ein Problem. Die Locations in denen wir spielen haben in den seltesten Faellen einen 32A-Anschluss. Da kann man schoen froh ueber einen 16A sein geschweige den uebr 80,- Euro die wir nicht aus eigener Tasche zahlen muessen. ;)
    Wir muessen uns die Sache mit dem Dimmen halt aus dem Kopf schlagen so schoen es gewesen waere. Im Moment sind wir wieder bei Roehren angelangt. Die Kneipe in der wir am Samstag gespielt haben hatte solche Roehren und da haben wir mal ein wenig mit dem Lack rumgespielt Ich denk das muss reichen. Die Roehren koennen wir wenigstens an und aus schalten wie wir lustig sind.

    Danke feur eure Hilfe. :)
     
  15. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 06.12.06   #15
    So wir probieren es nun mal mit den Folien. Sehr strange ist alledings das die Dinger durchsichtig sind. Ich hatte da sowas Dunkles erwartet aber die sind wie gesagt transparent.:confused:
     
  16. burner

    burner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    8.11.10
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 06.12.06   #16
    welche farbe haste denn geholt 119 ist dunkel 120 auch :confused:
     
  17. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 06.12.06   #17
    Nr. 226
     
  18. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 28.12.06   #18
    So als Abschluss :
    Wir haben es nun mit Roehren geloesst die direkt oben am Banner angebracht werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping