Bartolini-Pickups

von chaosbringer, 22.09.07.

  1. chaosbringer

    chaosbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 22.09.07   #1
    Hi,
    ich hoffe der Thread gehört nicht eignetlich in den Pickup-Beratungs-Thread.
    Also, ich habe eine neue Gitarre gebraucht gekauft, welche Bartolini-Pickups installiert hat.
    Könnt ihr was zu den Pickups sagen? Sind das eher Billig-Teile oder schon hochwertige Pickups? Um welches Modell handelt ers sich genau?
    Taugen sie was? Normalerweise sind Bartolini-Pickups ja eher auf Bässen anzutreffen.

    MfG,
    chaosbringer
     

    Anhänge:

    • barto.jpg
      Dateigröße:
      18,5 KB
      Aufrufe:
      125
  2. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 22.09.07   #2
    Habe selbst noch einen Bartolini hier bei mir rumfliegen, mir hatte er immer gefallen. Also wenn man etwas nicht sagen kann, dann das es billig PU´s sind. Allerdings lässt sich nicht sagen, um welchen Typ es sich bei Deinem handelt, da sie von oben alle gleich aussehen (zu mindestens die Humbucker). GAb es mit ganz unterschiedlichen Outputs. Ob er Dir gefällt musst Du schon selbst ausprobieren. Musst mal auf der Bartolini Site schauen, ob Du was findest.

    http://www.bartolini.net/information/guitar/pbf.htm

    Allerdings die bei Dir verbauten Typen gibt es glaube ich nicht mehr.
     
  3. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 23.09.07   #3
    Laufen die Bartolini mit 18V ?
     
  4. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 23.09.07   #4
    Bartolini Pickups sind passiv!!

    ...die laufen mit 0V;)
     
  5. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 23.09.07   #5
    Zu blöd dass ich einen habe, der mit 18V läuft.
    Schon seltsam für passive Tonabnehmer oder ? :rolleyes:
     
  6. frankmusik

    frankmusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 23.09.07   #6
    @joachim

    MEINE laufen mit 9Volt :-)

    zum "PeAce" .. es gibt die Bartolinis in AKTIV und PASSIV .. (wie bei vielen anderen PU Firmen auch)

    Ich habe Frau Bartolini mal auf einer Messe getroffen und mit Ihr fachgesimpelt... aber schon JAHRE her ....

    Die galten früher als KLARE Referenz und waren im Bassbereich führend (leckere Soaps waren das!) ... inzwischen ist es doch ruhiger geworden um die .. im Git-Bereich haben Sie nie so durchgeschlagen wie DM oder SD .. aber SCHLECHTE Pickups haben DIE sicher noch nicht gewickelt .. ist auch alles GESCHMACKSACHE!

    Gruß frank :-)

    PS: @chaosbringer UND wie klingen Sie für DICH .. zufrieden???
     
  7. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 23.09.07   #7

    ...kann schon sein, daß ich mich irre, aber bist Du die sicher, dass es nicht "nur" die Klangregelung ist, die die 18V will und der PU ansich passiv ist?:confused::rolleyes: ...das gib es nämlich auch!
     
  8. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.09.07   #8
    Bartolini sind sehr gute aktive Pickups, zumindest habe ich von denen noch nie passive gesehen. Hochwertige Teile, waren früher bei Peavey und auch in der abgefahrenen Kramer Ripley verbaut. Habe auch einen in meiner neuen alten 80er Peavey Generation Custom, die gerade auf dem Weg zu mir über den Teich ist. Der Bridge wurde leider gegen einen EMG getauscht, aber naja. Bin gespannt wie das kommt.
     
  9. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 24.09.07   #9
    @xxx

    ...also meiner ist definitiv passiv! :rolleyes:

    ...leider ist keine genaue Typenbezeichnung mehr zu erkennen:confused:
     
  10. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.09.07   #10
  11. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 24.09.07   #11
    GUT, dass wir das endlich geklärt haben!!! ;):great:
     
  12. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.09.07   #12
  13. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 24.09.07   #13
  14. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.09.07   #14
    Dachte ich auch, aber wohl doch :D Allein die Pickups und Elektronik kosten fast so viel, echt krank. Nun bin ich auch in der Batteriehölle meiner "Lieblingspickupmarke" gelandet ;)
     
  15. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 24.09.07   #15
    Ich brauche wieder Geld.. Das Ding gefällt mir so gut. Gerade diese Peavey ist
    in 'nem weitaus schlechteren Zustand vor kurzem in Deutschland weggegangen.
    Brauchst du andere ? Ich kann tauschen. :D
     
  16. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 24.09.07   #16
    Wenn die Bartolini Elektronik mir nicht gefällt, können wir gern nochmal reden. Mal sehen wenn sie da ist.

    Für wieviel ist die Peavey hier weggegangen?
     
  17. chaosbringer

    chaosbringer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 25.09.07   #17
    So, habe sie nun ausgiebig getestet, kann aber nicht wirklich was zur Qualität sagen. Auf jedenfall klingen sie dumpfer, weniger klar, als EMG81.
    Output scheint auch eher mäßig zu sein, was jedoch keineswegs abwertend gemeint ist.
    Ich finde sie klingen, mhm, irgendwie ein bißchen singel-coilig :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping