Bass Overdrive/Verzerrer???

von MOFA RIDER, 06.10.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MOFA RIDER

    MOFA RIDER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    22.06.12
    Beiträge:
    95
    Kekse:
    57
    Erstellt: 06.10.08   #1
    Moin,

    also ich bin momentan auf der suche nach einem Bodentreter für meinen Bass... Ich brauche einen Verzerrer, da gibts ja einmal den von Boss und einen Multidrive von EBS, der deutlich teurer ist. Ich hab den Boss OBD3 mal angetestet, klingt wie ne E-Gitarre und von Bässen ist nichts mehr zu hören...ich wollt von euch wissen was ihr mir in richtung Overdrive raten könnt. Ist der von EBS besser???

    Gruß,

    MOFA RIDER
     
  2. Easton

    Easton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    1.151
    Ort:
    Bremen
    Kekse:
    2.687
    Erstellt: 06.10.08   #2
    Was hast du denn für einen Amp?
     
  3. Arielle

    Arielle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.07
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    334
    Kekse:
    805
    Erstellt: 06.10.08   #3
    Hallo,

    also es gibt sicherlich noch mehr Treter als die von dir genannten.

    Erstma wäre grundsäztlich gut zu wissen in welche Art von Overdrive du suchst, bzw. in welche Richtung der gehen solle.
    Ein Soundbeispiel wäre perfekt.

    Zum Boss: Also man kann ihn schon sehr weit einstellen, auch so das noch was vom Bass bleibt ;), was mich jedoch immer am meisten bei ihm gestört hat, war das er so unnatürlich mettalisch klang.

    Vieleicht ist ja der Bass Big Muff was für dich, lies dir doch einfach ma mein Review da zu durch. Findest du in meiner Signatur.

    Grüße
    Arielle

    PS: du solltest wenn dieser Thread noch länger bestehen soll schnellstmöglich einem Mod einen anderen Titel schicken, dieser hier ist leider mal wieder sehr nichtssagend...auch wäre es nicht schlecht ein paar alte Basszerrer Threads durchzuforsten. Dieses Thema wird nämlich relativ häufig behandelt
     
  4. MOFA RIDER

    MOFA RIDER Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    22.06.12
    Beiträge:
    95
    Kekse:
    57
    Erstellt: 06.10.08   #4
  5. Arielle

    Arielle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.07
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    334
    Kekse:
    805
    Erstellt: 06.10.08   #5
    Die von dir geposteten Sounds sollte der Boss eigentlich packen.
     
  6. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.17
    Beiträge:
    3.092
    Ort:
    Bielefeld
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 06.10.08   #6
    Dass du die Dinger einstellen musst, bis der gewünschte Sound rauskommt, das weißt du? ;)
     
  7. MOFA RIDER

    MOFA RIDER Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.07
    Zuletzt hier:
    22.06.12
    Beiträge:
    95
    Kekse:
    57
    Erstellt: 06.10.08   #7
    Hi,

    jo das is mir schon klar...mit welchem der beiden Effektgeräte hab ich eign mehr möglichkeiten???

    Gruß,

    MOFA RIDER
     
  8. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.268
    Ort:
    Elbeweserland
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 06.10.08   #8
    m.e. auch einstellungssache ... ;). und ob und wie das verzerrte signal dem originalen zugemischt wird.
    jupp ... . obwohl mit so einer richtig kaputten, brutalen verzerrung tut´s m.e. z.b. das vintage bass distortion von tc electronic leichter. ansonsten s.o.
    zustimm´.
     
  9. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.17
    Beiträge:
    3.092
    Ort:
    Bielefeld
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 07.10.08   #9
    Ich möcht aber mal übrigens anmerken, dass es gar nich so leicht is ne Tretmine zu finden, die nich metallisch, aber guuuuuuten Overdrive produziert. :p
     
  10. Harry

    Harry HCA PA/Mikrofone Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    16.777
    Ort:
    Heilbronn
    Kekse:
    51.444
    Erstellt: 08.10.08   #10
    Welcher Effekt denn nun deinen Geschmack am besten trifft, darüber könnte man hier SEITENweise posten und käme zu KEINEM Ergebnis.
    Ich rate dir: geh doch in ein gut sortiertes Fachgeschäft und lass dir mal ein Arsenal vor die Füße stellen. Am besten nimmst du deinen eigenen Bass und am besten sogar deinen eigenen Amp mit.
    Das ist die beste Beratung.

    Im übrigen: bitte etwas aussagekräftigere Titel wählen.

    Ich close hier mal - führt zu nix, sorry.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping