Bass stimmen

von ek24, 31.01.05.

  1. ek24

    ek24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 31.01.05   #1
    Hallo an alle!

    Also, ich habe mir vor kurzem eine neue Western Gitarre gekauft und da ich das alte Instrument nicht mehr so richtig gebrauchen kann, dachte ich mir, ich stimme sie mal wie einen Bass.

    Nun meine Frage an euch;
    Ist es richtig, wenn ich die d-Saite wie die tiefe E-Saite stimme u.s.w.?

    P.S. Wusste nicht genau wo ich diese Frage posten soll, da es ja kein Bass und keine Western mehr ist. :)

    Bedanke mich schonmal im Vorraus für euere Unterstützung!
     
  2. Blorgh

    Blorgh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    14.10.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 31.01.05   #2
    Ein Bass ist ne Oktave tiefer gestimmt als eine Gitarre. Das kriegst du auf ner Gitarre nicht hin. Am Bass hast du ja ne viel längere Mensur und doppelt so dicke Saiten. Ansonsten würde die Saite ja durchhängen, bevor man überhaupt so tief runterkommt..
     
  3. Commander

    Commander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 31.01.05   #3
    Stimmung für die Gitarre:

    EADGBE

    Wobei das zweite E halt ne Oktave höher liegt
     
  4. Uwe B.

    Uwe B. HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    1.037
    Ort:
    Arzbach
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    968
    Erstellt: 31.01.05   #4
    2 Oktaven!!!

    Gruß Uwe
     
  5. Commander

    Commander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 31.01.05   #5
    Ui, sorry...natürlich 2 Oktaven ;)
     
  6. JohnniBassplayer

    JohnniBassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    519
    Ort:
    daheim(zu Hause)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 31.01.05   #6
    ich wersteh den sinn nich so wirklich :screwy:
     
  7. ek24

    ek24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 31.01.05   #7
    Naja, ein Bass ist mir zu teuer und ich würd mir auch keinen kaufen, weil ich Gitarre spiele. Und ich wolt' das mal ausprobieren.
    Aber so wie ich es beschrieben habe, ist es doch richtig. Dann liegt er ja genau 2 Oktaven höher, oder nicht?
     
  8. Uwe B.

    Uwe B. HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    2.11.14
    Beiträge:
    1.037
    Ort:
    Arzbach
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    968
    Erstellt: 01.02.05   #8
    Ein Bass ist eine Oktave tiefer gestimmt als die tiefen Saiten einer Gitarre. Du brauchst allerdings gar nicht erst anfangen, die Gitarre runterzustimmen. Dann ist sie nicht mehr spielbar, da die Saiten dann so schlaff sind der Weidezaun einer Pferdekoppel.

    Du kannst ja zum Antesten mal in ein Bassgeschäft gehen, Dich dort beraten lassen und unverbindlich einen Bass spielen.

    Gruß Uwe
     
  9. ek24

    ek24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 01.02.05   #9
    Ja, hab schonmal einen Bass gespielt.
    Ich wollt mit dem Bass ja auch nicht richtig spielen. :) Ich wollt's nur mal ausprobieren.

    Übrigens, kennt ihr diese 60 Euro Bässe von Thomann.de? Sind die schlecht?
     
  10. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 01.02.05   #10
    meinste das ernst... ?? mein Bassist hatte mal so einen Bass ... nur um ihn zu zerschlagen... für was anderes war der auch nicht zu gebrauchen :screwy:
    der hat einen Song damit gespielt (ihn dann zerkloppt) und er hat noch nie sooooo scheisse geklungen....

    wenn du einen einigermaßen guten Bass willst, der dich ermutigt ihn auch mal in die hand zu nehmen, musste schon min 150-180€ anlegen...
     
  11. KnallerKay23

    KnallerKay23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    27.06.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Tostedt bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 02.02.05   #11
    Ja, die Bässe sind schlecht. Ich hatte ein der immerhin schon 90 Euro gekostet hat. Aber auch der war derbst scheisse. Das macht dann wirklich nicht so viel Spass zu spielen. Um auf so nem Ding zu spielen muss man wirklich "Ausdauer" haben. Ich kann von den Dingern nur abraten
     
  12. redrat

    redrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.05   #12
    kauf dir lieber gleich einen bass...............(dan bist du cool*gg*)



    mfg
     
  13. ek24

    ek24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 05.02.05   #13
    Ne, hab auch grad gesehen, dass es ein Kinderbass ist! :D
    Ja, ich bin schon am überlegen ob ich mir einen kaufen soll.
    Naja, trotzdem, danke für euere Beiträge! ;)
     
  14. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 05.02.05   #14
    ich würde das geld sparen auf nen richtigen gescheiten bass mit allem drum und dran
    da hast dann was für einen längeren zeitraum
     
  15. ek24

    ek24 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    17.11.11
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 05.02.05   #15
    Ne klar! Also wenn ich mir einen kaufe, dann einen für ca. 120 Euro.
    Den billigen Kinderbass nicht.:)
     
  16. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 07.02.05   #16
    ????? Ich dachte immer ein Bass für ca 120 EUR ist eher in die Kategorie billiger Kinderbass einzuordnen....?????
     
  17. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 07.02.05   #17
    das seh ich genauso..........
    ein freund hat einen für 150 quasi einen billigen kinderbass (irgendso ein komisches scheiss ding halt)
    wenn ich mit dem angefangen hätte hmm, ich denke dann würd ich jetzt nicht mehr spielen
    aber mit meinem
    tja
    ich kann nur soviel sagen
    dass ich noch dabei bin
     
  18. redrat

    redrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.05   #18
    200 euro und du hast einen ibanez :great:
     
  19. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 07.02.05   #19
    ja aber des billige scheissteil dass ich heute gespielt habe
    boa des war so des drecksding
    ich kanns gar nicht ausdrücken............. :evil: :evil: :evil:
     
  20. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 07.02.05   #20
    leg noch nen hunni drauf und du hast den srx300 :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping