Basscombo Suche

von Flo0, 30.04.05.

  1. Flo0

    Flo0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.08.05
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.05   #1
    Hi Leute, ich such nen Basscombo im Preisbereich von 500-600 €.
    Ich spiele bald einen Yamaha BB604 und spiele so Thrash (altes Metalica, Slayer, Exodus, Sepultura, Anthrax).
    Der Sound sollte etwas knurren, der Pantera Basssound gefällt mir da doch sehr. Hab mir schon ein paar angeguggt, aber jetzt wollt ich von euch noch mal ein paar Epfehlungen einfahren. Also, welchen könnt ihr mir empfehlen?
    Herzlichen Dank schon mal :)

    PS.: Achja, sollte Bandtauglich sein für eine laute Band.
     
  2. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 30.04.05   #2
    mit nem combo? das musst du nochmal überdenken... ;)
     
  3. macsniper

    macsniper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    6.10.15
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    494
    Erstellt: 30.04.05   #3
    die Roland-dinger solln recht laut sein (DB-500), der liegt aber schon bei 649 €.
    ansonsten bekommste für 600 € schon nen Hartke 3500 + VX410, das is dann aber keine combo...
     
  4. Patr0ck

    Patr0ck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    840
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.243
    Erstellt: 30.04.05   #4
    Wenn Roland, dann schon der DB-700, wenns ne wirklich laute Band ist, mit dem dürfte man keine Probleme haben und Soundmäßig ist auch so ziemlich alles möglich. Und der kostet auch nur 50€ mehr
     
  5. Flo0

    Flo0 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.08.05
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.05   #5
  6. Bassmensch

    Bassmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    230
    Erstellt: 30.04.05   #6
    600 eus ist die grenze?
    Und nen stack?
    Wenn ja dann aber bitte kein Behringer sondern peavey hartke oder warwick.
    gibt manchmal auslaufrops in läden die griegste fürn halben preis!
    Ansonsten drücken die warwickcombos richtig!!!

    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Warwick_SWEET15_SolidState_Combo_15.htm

    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Warwick_CL4_ND_Neodyn_BassCombo.htm

    aber meine favorit im sound:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Ashdown_Electric_Blue_EB15.htm

    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Hughes__Kettner_BassKick_300.htm

    trozdem mein favorit in sachen vielfalt:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Roland_DB700_Bass_Combo.htm


    ja ja alles leider subjektiv...
    Kannst aber mit dem HK und dem Roland nüscht verkehrt machen-bässer noch anspielen und selber meinung verschaffen.:great:
     
  7. Flo0

    Flo0 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.08.05
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.04.05   #7
    Ich will doch gar kein Stack, geschweige denn irgendwas von Behringer :screwy: .
    Wollt einfach mal fragen, was ihr jetzt vom Laney R5 haltet, weil ich bisher nur gutes über den gehört hab.
     
  8. Bassmensch

    Bassmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    230
    Erstellt: 01.05.05   #8
    ...gute einstellung!:great:

    Hast ja recht mit ner guten combo biste viel flexiebler!!!
    kannst du nicht antesten gehen?

    Hab den amp noch nicht gespielt....:o
     
Die Seite wird geladen...

mapping