Bassist bei Let Me Entertain You (Robbie Williams)?

  • Ersteller Just4Strings
  • Erstellt am
Just4Strings
Just4Strings
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
04.12.13
Beiträge
515
Kekse
2.068
Weiß jemand, wer bei "Let Me Entertain You" von Robbie Williams den Bass bedient? Ist das irgendein Sessionmusiker oder eine bekannte Größe?
 
Eigenschaft
 
peter55
peter55
A-Gitarren, Off- & On-Topic
Moderator
HFU
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
29.01.07
Beiträge
67.149
Kekse
262.087
Ort
Urbs intestinum
Lt. Booklet hat Dave Catlin-Birch den Bass eingespielt (Album: Life Thru A Lens, Titel 8)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Just4Strings
Just4Strings
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
04.12.13
Beiträge
515
Kekse
2.068
Danke! Der Mann scheint eine Vorliebe für deutsche Bässe und englische Pilzkopffrisuren zu haben ;)

220px-Davidcatlinbirch.jpg


Auf "Let me entertain you" macht er jedenfalls ordentlich Dampf!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
esther2504
esther2504
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.18
Registriert
24.09.12
Beiträge
287
Kekse
0
Ort
OWL
Hab die ganze Zeit überlegt, woher ich den kenne..... Er hat bei World Party Bass gespielt.
 
tom5string
tom5string
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.21
Registriert
25.07.06
Beiträge
617
Kekse
5.804
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
esther2504
esther2504
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.18
Registriert
24.09.12
Beiträge
287
Kekse
0
Ort
OWL


Als ich das Ding 1993 das erste Mal gesehen hab, hat bei mir "Bang" gemacht. :D

Der Bassmann ist mir damals schon ziemlich ins Auge gesprungen. 1993 gabs nicht soooo viele Bassisten, die den Höfner 500/1 gespielt haben. Und man darf nicht vergessen, Karl Wallinger hat später She's the One geschrieben, dass 1999 von Robbie Williams gecovert wurde.


 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben