BC "Beast und Dropped D Tuning

von ZeroDesigns, 01.07.06.

  1. ZeroDesigns

    ZeroDesigns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    20.11.06
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.06   #1
    Moin Leutz,

    ich brauche dringend Hilfe bei meiner kleinen Süssen ...
    Habe ne BC Rich und muss mir dringend mal nen neuen Satz Saiten kaufen ...
    Den will ich dann gleich ins Dropped D bringen.
    Hat einer von Euch Erfahrung mit der Gitarre und kann mir nen sehr sehr guten Saitenhersteller empfehlen bzw am besten gleich den perfekten Saitensatz zu der Problematik empfehlen?!

    Wäre echt nice ... Danke ...
     
  2. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 01.07.06   #2
    Also ich setz immer auf Ernie Ball Saiten :great: Die Saitenstärke ist aber Geschmackssache;) ich würde für Dropped D nen 10er Satz nehmen :)
     
  3. ILL Pfefferbrot

    ILL Pfefferbrot Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    11.08.15
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    719
    Erstellt: 01.07.06   #3
  4. .::Billy::.

    .::Billy::. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    24.07.08
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.06   #4
    Is sicher Geschmackssache. Die Hersteller geben sich nich viel. Und für Dropped-D brauchst du auch keine bestimmte Saitenstärke. Standard 10er reichen da absolut.

    Ich benutz die slinky top und heavy bottom für Dropped C und ich finde das schon heftig.. oO

    Also Probleme gibts da grundsätzlich einfach mal überhaupt gar nicht.
     
  5. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 01.07.06   #5
    Du solltest dir am besten mal verschiedene Marken und Stärken kaufen und die dann alle mal ausprobiern und die die dir am meisten zusagen kannst dir dann ja öfter holen ;)
     
  6. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 02.07.06   #6
    moin moin :D
    hab meine Beast auch auf Drop D
    benutz dafür ne 10/52 Stärke und find das eigentlich ganz gut

    Lamb of God spielen auch Drop D und nehmen dafür nen 10/46 Satz von GHS her, also... find raus was dir am besten liegt :p
     
  7. ZeroDesigns

    ZeroDesigns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    20.11.06
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.06   #7
    Ohhhkay, dann danke ich Euch für Eure ganzen geilen Antworten, habe heute morgen die Ernie Ball Heavy Bottom und Stinky Top gekauft ... mal anschauen wie die Teile abgehen ...
     
  8. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 03.07.06   #8
    Meine Wahl sind Pyramid Saiten.
     
  9. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 05.08.06   #9
    Ich hab Skull Strings 10-52^^ Die sind eigentlich ziemlich gut^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping