Beckenschutz?

von XROL, 09.12.07.

  1. XROL

    XROL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 09.12.07   #1
    Hallo zusammen,

    ich hab jetzt ca. 30 Minuten rumgegoogelt und nichts gefunden was mich zufriedenstellt.
    Ich such seit geraumer Zeit diese kleinen Plastikteile die zwischen Beckenfilz und Becken platziert sind (nicht einfach diese Plastikröhrchen sondern welche wo eine Unterlage integriert ist).

    Ich habe eigentlich eine Packung von den Teilen daheim,nur leider sind die von Tama und die passen nicht auf 2 von meinen Ständern.

    Villeicht weiss ja wer wie die Dinger mit wirklichem Namen heisst oder wo ich die herbekomme :) Hoffe es kommt klar rüber was ich such ^_^

    mfg xrol
     
  2. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 09.12.07   #2
  3. XROL

    XROL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 09.12.07   #3
    Genau die hab ich,sind nicht kompatibel mit meinen stands.
    Wenn ich die montiere kann ich Flügelmutter nicht mehr zudrehen weil sie zulang sind :-|

    mfg xrol
     
  4. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 09.12.07   #4
    kannst das Plaste doch kürzen ?!
     
  5. XROL

    XROL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 09.12.07   #5
    Ich zersäge ungern gekaufte Sachen,auch wenn es nur 3 Euro kostet.Vorallem wird das nicht das letze mal sein,dass ich sowas brauche und ich will nicht immer Zeug kaufen an dem ich noch was verändern muss...

    mfg xrol
     
  6. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 10.12.07   #6
    Hi
    du meinst wohl das hier http://www.soundland.de/catalog/product_info.php/products_id/245220?
    Aber warum machst du es nicht auf konventioneller Weise? - ist viel billiger. Unterlegscheiben und Flügelmuttern(kosten nur ein paar Cent im Baumarkt), Plastikschlauch (findest du meist im Aquaristik-Bedarf Meterpreis unter 1,-- € und du kannst daraus locker 30 Stück schneiden), Beckenfilze und gut ist das.
     
  7. Sonöar

    Sonöar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Bei Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 10.12.07   #7
    also ich hab sowas als metall und denn filz drauf und n kleines plasatikröhrchen, das geht auch wunderbar, und die platzikröhrchen bekomm ich im baumarkt und wechsel die alles mal, und bezahl deutlich weniger als für einen son plastikschutz
     
  8. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
  9. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 10.12.07   #9
  10. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 10.12.07   #10
    Durchführtülle, Durchführungstülle

    Edit: macprinz hat das auch in irgend nem Workshop mal geschrieben, auch welcher Durchmesser etc.. *rauskram* Gefunden :) Da isser, etwa in der Mitte, einfach mal mit Strg + F nach "Durchführtülle" suchen.
     
  11. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 10.12.07   #11
    Danke! Da werd ich nochmal im Conrad-Katalog suchen. Muss demnächst eh was bestellen. :great:
     
  12. XROL

    XROL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 10.12.07   #12

    Das ist mal richtig geil,werd ich mir auf jedenfall besorgen. Ich hoff ich bekomm im Baumarkt auch richtig große Fügelmuttern,die die ich habe sind so klein,dass sie sich fast durch das Loch des Beckenfilzes bohren :-/

    mfg xrol
     
  13. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 11.12.07   #13
    Also ich steck zwischen Filz und Flügelmutter noch eine Unterlegscheibe aus Plasik. Dann passiert nix.
     
mapping