Bedeutung von Tababkürzungen

von Dixiklo, 11.10.05.

  1. Dixiklo

    Dixiklo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    738
    Ort:
    Lingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    224
    Erstellt: 11.10.05   #1
    da dann doch mal öfter kommt "was heißt p und h in den Tabs" hab ich ma das was so gängig is in Tabs und auch öfter mal drüber steht hier posten.

    h - Hammer-On, also mit dem finger auf die saite in einem bestimmten bund hauen ohne
    dabei die saite mit der schlaghand anzuschlagen
    p - Pull-Off, Finger von der saite ziehn um den ton zu erzeugen
    b - Bend, drücken der Saite nach oben oder unten um den Ton "hochzuziehen"
    B - Bend, schnelleres bending
    r - Release Bend, die saite "stumm" benden, anschlagn und den TOn sinken lassne
    x - Fret-Hand Muting, man legt die finger nur auf die saite und schlägt sie an sodass
    praktisch kein ton, sondern nur ein "geräusch" rauskommt
    PM - Palm Muting, durch auflegen des rechten handballen nahe der Brücke an den
    unteren Saitenenden wird ein Abdämpfen der NOten erzeugt
    > - betonte Noten
    _
    / - Legato Slide Up,eine note wird gespielt und ohne den druck von der saite
    zu nehmn wird der finger zum nächsten ton geschoben
    _
    \ - Legato Slide Down, genau dasselbe andersrum, eine note wird gespielt, der druck bleibt
    und ohne neu anzuschlagen wird der finer zum nächsten ton bewegt
    p - piano, ruhiges spielen
    mp - Mezzo Piano, mittelmäßig leise
    mf - Mezzo Forte, mittelmäßig laut
    f - Forte, laut

    Seltener vorkommende Dinge die meistens jedoch vorher erläutert werden:

    h. - punktierte Halbe Note
    q - viertel note
    e - achtel note
    e. - punktierte achtel note
    s - sechszehntel note
    t - zweiunddreizigstel note

    H. - punktierte halbe Pause
    Q - viertel Pause
    E - achtel Pause
    E. - punktierte Achtel Pause
    S - sechszehntel Pause

    So, wenn jemandem noch was einfällt oder ich was vergessn hab, schreibts dazu und dann is gut. Brauchn wa nich so viele "was bedeutet xxx?" Threads ;)
     
  2. Neuling

    Neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.516
    Ort:
    uʍoʇuʍopǝpısdn
    Zustimmungen:
    200
    Kekse:
    2.285
    Erstellt: 11.10.05   #2
    NH - Natural Harmonics; Wird erreicht durch Anschlagen der Seite während der Finger der linken Hand die Saite nur berührt, nicht aber ganz aufs Griffbrett drückt. Geht am besten im 5., 7. und 12. Bund.

    AH - Artificial Harmonics; Die Note wird ganz normal gespielt, wobei man allerdings die Saite nach dem Anschlag nochmals mit dem Daumen berührt, wodurch ein hoher, schriller Ton entsteht. Erfordert viel Übung!

    T - Tapping; Man schlägt mit einem Fnger der rechten Hand wie bei einem Hammer-On aufs Griffbrett.
     
  3. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 11.10.05   #3
    Tremolo Picking - schnelles (gleichmäßiges) spielen :eek:

    Edit: huch, is ja keine Abkürzung :D :o
     
  4. Neuling

    Neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.516
    Ort:
    uʍoʇuʍopǝpısdn
    Zustimmungen:
    200
    Kekse:
    2.285
    Erstellt: 12.10.05   #4
    Wird meist mit 'tr' abgekürzt.

    Wie wärs denn mal, wenn wir das hier zum Sticky erklären?
    Mods? Wär nett, wenn ihr das machen könntet!
     
Die Seite wird geladen...

mapping