behringer bass limiter

von Artus, 22.07.06.

  1. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 22.07.06   #1
    Hallo,
    Ich bin auf der suche nach einem anständigen Kompressor. Ich bin auf das BEHRINGER BASS LIMITER ENHANCER BLE100 gestossen. Der Preis von 19 Euro ist natürlich schon sehr verlockend. Hat jemand hier erfahrung mit dem teil? Kann man es empfehlen? (Das Plastikgehäuse ist unwichtig, da ich es im falle eines kaufes eh ersetzen würde.) Ist es Rauscharm? Vielen dank schon mal.

    Ich habe in der sufu jetzt nichts speciel zu diesem behringer produnkt gefunden.
     
  2. becksflasche

    becksflasche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    12.10.11
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 23.07.06   #2
    Also hier sind ein Paar Erfahrungsberichte (auf Englisch).
    Ich habe das Orginal von Boss , wo die Einstellungsmöglichkeiten ja die selben sind wie beim Behringer (so ein Zufall aber auch;)). Sogar der Boss rauscht bei vollem " Enhance" doch schon zu viel, obs beim Behringer anders ist vermute ich mal nicht.

    MFG
     
  3. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 24.07.06   #3
    JEDER Enhancer wird in Maximalstellung rauschen, ganz einfach weil es ein Höhen boost ist... wenn du mir einen zeigst der nicht besonders viel rauscht wenn man ihn aufreißt, kauf ich ihn:D
     
  4. becksflasche

    becksflasche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    12.10.11
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 24.07.06   #4
    Dann such ich mal fleißig;)......:D
     
  5. quixn

    quixn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    187
    Ort:
    im Osten
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    468
    Erstellt: 26.07.06   #5
    . . . . .solange das Plasikgehäuse nicht beim drauflatschen zersplattert.
     
  6. bassomane

    bassomane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.13
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    517
    Erstellt: 26.07.06   #6
    Der BLE100 ist absolut ok. Er kompremiert ordentlich und auch der Bypass ist gut. Der Enhancer ist allerdings nur ein Höhenregler und sollte besser ausgeschaltet bleiben.
     
  7. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 27.07.06   #7
    Diese Erfahrung habe ich auch gemacht :)

    Und wer so einen "Plastik-Treter" zertritt, gehört sowieso
    in die Klappse :D
     
  8. TheA

    TheA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.01.08
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Der wilde Süden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    73
    Erstellt: 27.07.06   #8
    Taugt das Ding denn einigermaßen? (also Rauschfrei und so) Mir gehts eigentlich nur darum die Speaker zu schützen, wenn ich mal das Kabel rausreiss oder so :D
     
  9. Lhurgoyf

    Lhurgoyf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    28.08.12
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 27.07.06   #9
  10. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 27.07.06   #10

    da hilft auch n limiter nicht wirklich!
     
Die Seite wird geladen...

mapping