Behringer Djx-750

JaHan
JaHan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.09
Registriert
14.03.09
Beiträge
5
Kekse
0
Hai Leutz....
habe den mixer Behringer djx-750 und 2 turntables....
würde das ganze gerne aufnehmen und vermischen mit andern
sachen von meinem laptop reicht da einfach ein
M-Audio X-Session Pro... mit dem prog traktor aus ???

oder auf was muss ich da alles genau achten ??


Behringer DJX-750
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E
ehemaliger_005
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.10
Registriert
13.01.05
Beiträge
2.941
Kekse
2.574
bitte informier Dich selbst, wie das alles funktioniert. es steht mehrfach hier im forum. benutze die suchfunktion. danke.
 
JaHan
JaHan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.09
Registriert
14.03.09
Beiträge
5
Kekse
0
finde hier nicht wirklich was ???

wer könnte mir das denn mal erklären??
 
B
best-drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.13
Registriert
25.01.09
Beiträge
111
Kekse
-195
Also grundsätzlich ertmal kannst du mit Traktor DJ nicht aufnehmen, daher brauchst dann eine Recording Software (z.B. Cubase, Magix Audio Studio, Sequel...). Außerdem brauchst du dann eine Soundlarte/Interface. Dann nimmst du den Kram den du aufnehmen willst mit der Software und dem Interface auf. Dann kannst du die Aufgenomme Spur als MP3 exportieren. Dieses MP3 kannst du dann ganz normal mit Traktor laden und mischen.
Wars das, was du wissen wolltest?
 
E
ehemaliger_005
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.10
Registriert
13.01.05
Beiträge
2.941
Kekse
2.574
Also grundsätzlich ertmal kannst du mit Traktor DJ nicht aufnehmen
grundsätzlich sollte man, wenn man keinen peil hat, kein unwissen verbreiten.

traktor kann sehr wohl intern als auch extern über einen zurückgeführten kanal recorden. man muss nur einen freien kanal zum zurückführen haben.
 
B
best-drummer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.13
Registriert
25.01.09
Beiträge
111
Kekse
-195
Danke für den Hinweis, sry wenn ich hier was falsches erzählt hab (Bei unserer Version von Traktor bin ich halt noch nie drauf gestoßen, arbeiten aber mittlerweile sowieso fast ausschließlich nur noch mit BPM Pro).
 
M
Mezzow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.12.09
Registriert
27.12.09
Beiträge
1
Kekse
0
Ort
Calw
So Leute, ich habe nun auch eine Frage zu dem "Behringer DJX 750". Und zwar habe ich 2 "Pioneer CDJ 400" und einen "Behringer DJX 750", würde gerne ein Promo-Tape machen und habe auch mir die Software "Magix Samplitude Music Studio 2008 Deluxe" besorgt. So nun will ich eine Spur aufnehmen, klappt alles Perfekt, nur bekomm ich nur ein 22 kHz Signal rein. Besser wird es durch andere Konfiguration auch nicht, zB. wenn ich die kHz auf 44 oder 32 selle oder die Kbps auf 320 oder 192 stelle. Kann es sein, dass ich mit dem "Behringer DJX 750" mit keiner besseren Qualität aufnehmen kann?! :gruebel:

Lg Mezzow
 
E
ehemaliger_005
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.10
Registriert
13.01.05
Beiträge
2.941
Kekse
2.574
hm. an welchem audiointerface hast Du denn Deinen neuen briefbeschwerer angeschlossen? bei 'ner onboardkarte kann das durchaus sein. am behringer liegt's ausnahmsweise mal nicht.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben