Behringer FCB 1010 expression pedal -> kein MIDI

von Kest, 13.06.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Kest

    Kest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.09
    Zuletzt hier:
    23.06.17
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    326
    Erstellt: 13.06.10   #1
    Hallo Leute,

    habe jetzt 3(!) Stunden versucht FCB1010 und expression Pedal A+B zum Laufen zu bringen. Da kommt einfach kein Midi raus!
    Die Pedale sind kalibriert -> die Zahlen ändern sich -- also sind die Pedale hardwaremäßig in Ordnung. Mit diversen Tools habe ich alles möglche umprogrammiert und alles läuft wie gewünscht. Wenn ich jedoch Expression A/B betätige passiert einfach gar nichts. Anhand von einer MIDI-IN Led sehe ich, dass sich einfach nichts tut.

    Kennt sich jemand damit aus? Das Gerät ist nicht mal einen Monat alt :-/ Hab allerdigns nicht Exp-Pedale verwendet. In Ableton funktioniert alles, außer Pedale eben.

    Bin echt verzweifelt - Help!

    Kest

    p.s.: das Gerät habe ich auch mehrere Male komplett resetet, hat ncihts gebracht.
     
  2. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.21
    Beiträge:
    7.710
    Kekse:
    25.961
    Erstellt: 14.06.10   #2
    Schuß in's Blaue: Die Pedale senden auf anderen MIDI-Kanälen, als das empfangende Gerät. Check das mal.


    domg
     
  3. Kest

    Kest Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.09
    Zuletzt hier:
    23.06.17
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    326
    Erstellt: 15.06.10   #3
    So, ich antworte mir selber:
    Ich habe die Expression-Pedale falsch kalibriert! Ich habe jeweils die Maximum und Minimum-Wert vertauscht! Blöd nur, dass in der Anleitung irgendwas von "für den maximalen Wert das Pedal durchdrücken". Ich habe gerade andersrum gemacht, ich Depp.

    Grüße,
    Kest
     
mapping