Behringer Monitor System MS16

  • Ersteller Nicolas
  • Erstellt am
LSV Hamburg
LSV Hamburg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.06
Registriert
12.08.03
Beiträge
3.864
Kekse
799
Ort
Hansestadt Hamburg
Hi,
wie du auf dem Bild eindeutig erkennen kannst, ist in der einen "Immitat- Tupperdose" eine handvoll Elektronikbauteile drinnen, und in der Anderen nicht, somit ist das der Preis für beide Dosen !

Ansonsten bist du mit deiner Anfrage im falschen Forum, im "DJ Stuff/sonstiges"- Brett dürfte diese Frage besser aufgehoben sein.
 
joe-gando
joe-gando
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.02.13
Registriert
30.03.05
Beiträge
2.298
Kekse
2.377
Ort
Waiblingen
Ich denk mal die "Level-Anzeige" sagt alles....eben Behringer:rolleyes:
 
Witchcraft
Witchcraft
R.I.P. exMOD
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.08.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
6.720
Kekse
18.140
Ort
NRW
Also mit PA-Boxen hat das ja nun nicht wirklich was zu tun :rolleyes:

@ Nicolas: Um den Thread in die richtige Rubrik zu verschieben wäre es nett wenn du mal schreibst wofür du diese Teile einsetzen willst.
Imo eignen sich sich höchstens als PC-Lautsprecher.
 
N
Nicolas
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.08
Registriert
18.01.05
Beiträge
41
Kekse
0
habe mir nur gedacht ich schreibs hierhin weill das die Rubrik für Boxen und Amps ist... auch Monitor Amps...aber demfall nicht!

Ich bräuchte die Boxen zum anschliessen an mein Audio Interface.
Und zum abmischen. Wie gesagt ich habe keine hohen Ansprüche...
Aber wenn ihr das System nicht wirklich gut findet dann werd ich mir natürlich schon meine Gedanken machen...

Wieso sind die höchstens als PC Boxen brauchbar??

Beste Grüsse
gehört wohl eher ins Recording Forum..?
 
S
slaytalix
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.10
Registriert
16.01.05
Beiträge
2.766
Kekse
1.177
Ort
Bielefeld
Für Studio empfehle ich immer die Syrincs M 3 - 220 :D

www.syrincs.de/new/m3sw.htm

m3kombswws250.jpg


Als kleines PA System ziehe ich die immer noch der Lucas XT vor :great:
 
Martin Hofmann
Martin Hofmann
HCA Bass & Band
HCA
Zuletzt hier
19.09.21
Registriert
14.08.03
Beiträge
7.607
Kekse
38.727
Ort
Aschaffenburg
slaytalix schrieb:
Für Studio empfehle ich immer die Syrincs M 3 - 220 :D

www.syrincs.de/new/m3sw.htm

m3kombswws250.jpg


Als kleines PA System ziehe ich die immer noch der Lucas XT vor :great:

ich sehe diese Anlage eher im Bereich Mini-Anlage für Alleinunterhalter, für Studio-Zwecke ist sie IMHO nicht besonders geeignet
 
S
slaytalix
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.10
Registriert
16.01.05
Beiträge
2.766
Kekse
1.177
Ort
Bielefeld
Moin

na ja, immerhin kompl magn. geschirmt die Syrincs, linearer Frequenzgang, soll man der Graphik Glauben schenken, zudem mit XLR, also schon studiotauglich

Für kleinere Promotiongeschichten nehme ich auch lieber die Fohhn Xperience III
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben