Behringer Monitor 1C

von speedyseventy7, 14.11.05.

  1. speedyseventy7

    speedyseventy7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 14.11.05   #1
    Hallo ihr!

    Das ist der erste Beitrag im PA-Bereich und ich hab gleich mal ´ne interessante Frage.

    Was haltet ihr von den "Behringer Monitor 1C"-Boxen? Hat einer von euch die schon mal gehört und lohnt sich der Kauf bei dem Preis??? Hier mal ein Link:

    http://www.musik-service.de/Recording-Studio-Monitore-Behringer-MONITOR-1C-prx395740496de.aspx

    Würde die gerne als Bühnenmonitore auf Stative setzen und mich dann damit während des Gigs berieseln zu lassen.

    Danke im vorraus,

    Der Peter
     
  2. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 14.11.05   #2
    irgentwie hat hier jeder immer ne interessante frage im sinne von:was haltet ihr von behringer xy":cool::D:rolleyes:
     
  3. Boinix

    Boinix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Günzburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    152
    Erstellt: 14.11.05   #3
    naja für eine bühne find ich die teile gänzlich unbrauchbar, ich habe hier das original von JBL zuhause, die teile agieren hier bei mir als rear lautsprecher in meiner surround anlage, und wie du schon unschlecht erkennen kannst sind die behringer nachbauten in der "recording" abteilung, also nicht wirklich für die bühne.

    ausser ihr seid eine leise band die vll mit akustischen instrumenten arbeitet, aber selbst dann gehts sehhhr schnell an die grenze der lautsprecher.

    also ich würde sagen NEIN, für live musik nicht geeignet, überhauptnicht...
     
  4. Werner

    Werner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 14.11.05   #4
    Hi speedyseventy7,
    stell dir vor, du stehst am Osterfeuer, da könntest du genauso gut ein Streicholz auf ein Stativ stellen, um dich an dem schönen Lichtlein zu erfreuen... :screwy:
     
  5. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 14.11.05   #5
    Nee, echt?:D
    Ich habe auch die Originale von JBL. Bei mir laufen die als Satelliten mit einem 10"-Subwoofer, ab 90 Hz und werden mit 2x75W RMS gefüttert - als Abhörlautsprecher am PC!

    Da machen die eine recht gute Figur, vielleicht können die Behringer-Teile den JBL ansatzweise sogar das Wasser reichen - am PC, in der HiFi-Anlage, oder eben in den Einsatzbereichen, die in Deinem Link beschrieben werden! Mach Dir einfach mal die Mühe zu lesen, was da steht. Damit sind auch alle Deine Fragen beantwortet!
     
  6. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 14.11.05   #6
    aber...aber....aber...aber der Preis is unschlagbar!!!! die MÜSSEN doch gut sein!
    ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)
     
  7. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 14.11.05   #7
    bei so einem preis wäre es mir sogar zu schade ins forum zu posten....kauf sie dir wenn du sie hören willst...und wenn sie dir nicht passen kannst du sie ja immer noch ver(brennen)-schenken
     
  8. speedyseventy7

    speedyseventy7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 14.11.05   #8
    Gerade das war ja mein Anreiz. Ich wollte ein wenig Geld für ein wenig Monitor ausgeben. Die wollte ich dann links und rechts neben meine Lauscher stellen um meine Keyboards gut hören zu können. Aber die Idee ist wohl nichts...

    Naja, danke für die mehr oder weniger freundlichen Antworten! Thread kann meinetwegen geschlossen werden.

    Der Peter
     
  9. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 15.11.05   #9
    Hi Peter,
    das was du da vor hast, ist ungefähr so als wenn du anstelle deines Keyboard´s

    [​IMG]

    diese Keyboard benutzen solltes !

    [​IMG]

    Ich glaube kaum das du dich freiwillig an so einem "Schmuckstück" setzen würdes, oder !?

    Genauso wenig wird dir Jemand freiwillig zu den Puddingbechern mit eingebauter beweglicher Pappe raten !
     
  10. speedyseventy7

    speedyseventy7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 15.11.05   #10
    Alles klar, Paul hat mir die Augen geöffnet! Der Vergleich ist für einen Keyboarder echt hart, aber zumindest verständlich. Danke dafür!

    Thread kann geschlossen werden.
     
  11. Boinix

    Boinix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Günzburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    152
    Erstellt: 16.11.05   #11

    :great: :great: Das ist mal ein deluxe Vergleich :D :D :D :D :D

    genauso sehe ich das auch :great: :great:
     
  12. ahorn

    ahorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    21.05.08
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 16.11.05   #12
    Paul, du böser Schlingel, hast mal wieder in die Überzeugungskiste gegriffen und die Kuh am Sack gepackt :D :exclaim:
     
  13. Harz-Kamel

    Harz-Kamel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    17.02.15
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Bünde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 16.11.05   #13
    Sagt einem der gesunde Menschenverstand nicht auch schon, dass Box für 20€ nichts sein kann?
     
Die Seite wird geladen...

mapping