Besser Sound bitte!!!

von GibsonGTS, 12.05.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GibsonGTS

    GibsonGTS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.08
    Zuletzt hier:
    29.07.11
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Gegend Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.08   #1
    Hey Hey,
    also ich hab mal da ein paar fragen also ich spiel den Ibanez thermion mit der box von ibanez und ja eine gibson lp standard und ein Boss GT8 multieffekt pedal. ich spiel selber in ner hard rock band und ja ich hab des top immer auf clean und hol die verzerrung ausm pedal und ja hört sich ja ganz geil an so nur mir fehlt noch des gewisse etwas für den richtigen sound also ich möchte eigentlich so sound wie man hört zum beispiel nichckelback oder alterbridge nur ich bekomm den leider nicht richtig hin es fehlt noch ein bisschen vieleicht kann mir jemand behilflich sein
    mfg jens

    sorry für RSfehler
     
  2. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 12.05.08   #2
    Wenn du das hier nochmal postest hättst mir auch einfach den Link schicken können ;)

    Also nochmal in Kurzform: Ibanez Tubescreamer vor den Amp, Zerrkanal mit Dämpfung rein (grüne LED), Gain auf halb oder etwas mehr und losrocken :)
     
  3. the_priest

    the_priest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 12.05.08   #3
    erster hinweis: entschuldigen für rechtschreibliche fehler hilft nicht, wenn der text trotzdem unverständlich bleibt. also das nächste mal bitte mit punkt und kommas arbeiten, vielleicht ein paar absätze reinbringen oder schlicht einfach um eine bessere form und rechtschreibung bemüht sein.

    zu deinem soundproblem: nickelback spielt PRS-gitarren (bzw. gibson, soweit ich informiert bin) über mesa boogie amps, sprich rectifier. es dürfte schwerlich möglich sein, diesen sound mit anderem equipment zu imitieren, zumindest habe ich noch von keinem pedal gehört, dass einen mesa wirklich gut nachbildet. natürlich kannst du auf deinem GT8 die rectieinstellung wählen und ein bisschen rumschrauben, aber damit diesen sound orginalgetreu nachzubilden, ist nicht möglich.
    alterbridge geht da noch etwas weiter. tremonti spielt seine PRS-signature über fender für clean sounds, rectifier für rythmus sounds und für die solos spielt er nen bogner überschall. wie gesagt, dass GT8 dürfte recti und auch ein fender modell haben, aber das dürfte nicht ausreichen.

    und dann darf man eines nicht vergessen: du bist weder tremonti noch einer von nickelback. dass heißt, dass du nen ganz anderen sounds hast als diese und deren sound sowieso nie erreichen wirst. nutze mal die suchfunktion, da wirst du einiges über den persönlichen sound von gitarristen wimmeln und warum man sie schwerlich erreicht.
    zudem steht im bereich der workshops was zum erreichen von sounds von vorbildern. lies da auch mal nach.

    gruß
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 12.05.08   #4
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping