best Amp?

von miniflea, 26.09.04.

  1. miniflea

    miniflea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    10.05.05
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Sömmerda/Thüringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #1
    Servus,
    ich habe mir jetzt das Ziel gesetzt mir einen echt guten Verstärker zu hohlen!!!
    Da ich aber recht wenig Ahnung davon hab, wende ich mich an euch:
    Der Preis ist eigentlich völlig egal, es kommt mir wirklich nur auf einen geilen Klang an: :great:
    Was ich suche, sollte zum Einen ziemliche satte Bässe bringen (etwa Jazz/Blues-Style), aber auch einen geilen Slapp-sound liefern. :D

    Von der Leistung her weiß ich leider auch nicht genau, was ich da brauche, ...! :confused:
    Ich glaub so ab 250W aufwärts sollte er aber schon haben (oder ist das doch noch zu wenig ???

    Ich hoffe ihr könnt mir mit eurer Erfahrung weiterhelfen!

    Danke schonmal:
    MiniFlea! :rock:
     
  2. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 26.09.04   #2
  3. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #3
    GANZ GENAU ! ! ! ! ! !

    genau die beiden würd ich dir auch raten das is the best of the best of the best ... also meiner meinung halt

    aber das zweite is kein amp gell ?;) das is ein preamp der soviel kostet wie ein amp ;)

    ah ja und ich will noch was hinzufügen :

    http://www.eden-electronics.com/products/amps/indiv/wt400.asp
     
  4. Frank@5-Strings

    Frank@5-Strings Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Zuletzt hier:
    12.04.11
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  5. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 26.09.04   #5
  6. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 26.09.04   #6
    ebs fafner, h&k quantum, tech soundsystems, markbass
     
  7. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.04   #7
    na das er ja wohl kaum oder ? also der beste in der preisklasse ... da geb ich dir recht ... aber definitiv NICHT der beste amp nichteimal in der nähe des besten amps .. der kompressor is nutzlos der EQ is eine spielerei mit besseren kippschaltern, er rauscht, und der grundsound lässt mcih auch ned wirklich erstaunen ... also alles in allem eine billige methode um sich lauter zu machen mehr ned ...

    ich sags ja SWR ! ! ! ;)

    oder gallien krueger wie ich neuerdings hören durfte ... die habich aber noch ned getestet ... werd dir schreiben wie ich ihn find nach dem testen

    im moment würd ich dir zum sm500 raten
     
  8. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 26.09.04   #8
    Jo, aber ne Endstufe ist ja nun wirklich nicht das Prob. Die muss nur laut machen.
     
  9. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 26.09.04   #9
    der beste amp für dich...das ist der amp, der dir am besten gefällt...das ist unabhängig vom preis...wenn geld keine rolle spielt, dann ruf bei irgendeinem hersteller an...glockenklang, swr, roland, eden....völlig egal und lass dir einen bauen.
     
  10. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 26.09.04   #10
    :D


    Für Blues ist der SWR zu sauber. Für Blues, also den richtigen Shit, nimmt man doch eher den Sound aus St. Louis, Ampeg.

    Funk, Slap, however, eher SWR. Das Gerät ganz oben, der SM-900, ist sehr krass. Wirklich. Der hat es in sich, mit dem ist nicht zu spaßen. Für kleine Gigs ist er sowas von überdimensioniert, alter Schwede, wie Perlen vor die Säue. Er klingt sehr schön. Ein Bassist, mit dem ich mal am selben Abend gespielt habe, hatte ihn über zwei SWR 4x10er gespielt, und er hat echt das Publikum vergrault, im kleinen Raum macht er alles ohne Gehörschutz taub. Aber zumindest klingt er sehr schön...
     
  11. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
  12. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 27.09.04   #12
    SVT Classic :rock:
     
  13. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #13
    bei ebay rennt grad eine auktion für ein sm-400 top ... wenn du dich für swr interessierst würd ich da mal zuschlagen, weil das sm400s ist so weit ich weiß baugleich mit dem aktuellen sm500 ... ausser dass die transparency controll beim sm400s noch einen eigenen regler hat und beim sm500 in einem doppelstock poti zusammen mit den höhen untergebracht ist ... aber im prinzip ist das die einkanalige version vom oben angepriesenen sm900 mit weniger leistung ...

    ... und @milosz

    also da binich aber gar ned deiner meinung ... also ich perönlich vertrete die ansicht dass eine bassanlage gar ned clean genug sein kann ... weil nimm einmal folgendes beispiel :

    gehen wir mal davon aus er hat einfach alle kohle der wellt und kauft sich das beschriebene stack mit dem sm900 und den zwei goliaths ... und wen er mal einen dirty sound haben will von mir aus noch den svp preamp zum anfetten ... dann hat er damit einfach ein werkzeug mit dem er JEDEN sound den er will herstellen kann ... weil die grundanlage transparent ist, und das bedeutet ja ncihts anderes al : alles was ich in die signalkette reinhäng hör ich genau so aus der box raus ... und zwar ohne irgendwelche färbungen von amp oder box

    andersrum aber wenn er sich jetzt eine kombo mit starkem eigenklang kauft wie ... weiß ned sag ma eine 810er und ein svt5 top ... dann wird er da nimmer so schnell vom ampeg sound wegkommen ... weil ampeg einfach nach ampeg klingt ... und im moment is das vielleciht genau das was er sucht ... aber auf dauer ist ampeg nur für jemanden der ganz genau weiß : das is mein sound, und von dem werd ich nimmer weggehen

    also das is meine meinung ...

    greets
     
  14. Majus

    Majus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    16.12.11
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #14
    naja allet schön und gut es gibt meiner meinung nach aber nichts schöneres als nen juten alten trace elliot!!! die werden ja leider nich mehr gebaut :(!!!
     
  15. ChuckBarris

    ChuckBarris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    16.03.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #15
    SWR oder AMPEG, daran führt meiner Meinung nach kein Weg vorbei, wobei ich in deinem Fall eher SWR empfehlen würde.

    Mal eine andere Frage, Sind Ampegs bei uns nicht ein bisschen überteuert im Vergleich Ampeg/USA, SWR/USA ??
     
  16. edel

    edel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    3.08.05
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Dietikon ZH (Schweiz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #16
    Yeah, SWR Mini Mo ist das ULTIMATIVE TEIL! Und die coolen Effekte, die da schon drin sind; Octaver, Verzerrer, Chorus, Mo'E.Q. und SynthBass, wenn Du da für alles einzelne Pedals kaufen musst, läppert sich da auch ganz schön was zusammen. Und die Effekte sind ideal aufeinander abgestimmt, so dass nicht z.B. der Verzerrer die ganzen Bässe abwürgt und keinen Druck mehr macht! Prädikat: besonders empfehlenswert! Ich würde nix anderes mehr wollen!!!! :great: :great: :great:

    GreeZ
    edel
     
  17. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 27.09.04   #17

    ein bruder im geiste (und des kleinen geldbeutels) :D :D :D
    long live trace elliot!!! die scheiß geldsäcke von gibson!
     
  18. miniflea

    miniflea Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    10.05.05
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Sömmerda/Thüringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #18
    Danke Vielmals,

    Das ist alles ziemlich nützlich und ich werd's auf jeden Fall checken, aber was ich aber bis jetzt hier noch garnicht gelesen hab, ist EDEN!?!?!?

    Ist das doch nix wert, oder nur zu unbekannt? :confused: ->dazu hat mir nämlich ein Kumpel geraten!!!

    Danke nochmal, für den großen Zuspruch - ihr seid Spitze! :rock:
     
  19. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 27.09.04   #19
    Ich habe ja auch nichts gegen einen sauberen Amp gesagt, nur beim Blues, also beim richtigen Shit, da hat ein cleaner Amp keinen Stil. Und wenn man erstmal angefangen hat Blues zu spielen, dann tritt genau:
    das auf, denn vom Blues kommt man einfach nicht mehr weg... ;)
     
  20. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.09.04   #20
    eden wurde schon genannt ... die würd ich genau so empfehlen wie swr

    dem vergleich entweder swr oder ampeg kann ich allerdings ned zustimmen für mich sind das zwei verschiedene welten
     
Die Seite wird geladen...

mapping