Beste Einstellung Röhren Amp

W

woodie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.20
Registriert
16.05.07
Beiträge
137
Kekse
0
Guten Tag !

Wie stellt ihr am besten euren Sound ein ?!

Mehr höhren mehr tiefen ?!

Mehr oder weniger Gain ...?!?

Ich würde gerne eine harten Grundsound haben, aber komme nicht auf das was ich haben will.......der zusätzliche Gain kanal bringt auch nicht mehr power.

Spiele Soli und brauche auch hier nen Tip für nen Bodeneffekt, das das ganze lauter wird !

Habt ihr ideen !?
 
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
vielleicht solltest du sagen, was du für nen amp hast, da so ziemlich alle amps der welt mit den gleichen settings unterschiedlich klingen. is aber nur son gedanke :great:
 
drunk in public

drunk in public

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.15
Registriert
08.03.06
Beiträge
1.052
Kekse
2.651
Ort
Stuttgart
Hallo!

Also ich stelle den Sound immer so ein, dass er möglichst fett wird und dabei durchsetzungsfähig bleibt. Ich mag auch gerne viel Gain- Bass auch. Aber halt nur soviel dass es nicht matschig wird. Mitten müsen auch ordentlich rein-man muss sich ja durchsetzen! Und Höhen natürlich auch-bis es fast schon sägt. Für Solos nimmt man am besten sogenannte Solo-Booster. Die boosten dann das Solo, sodass es sich gegen den Rest prima durchsetzt.

Es ist absolut egal bei welchem Amp man das macht- Röhrenamps sind eh fast alle gleich, also einfacher zu bedienen. Sie eignen sich deshalb auch nur für wenig Musikrichtungen deswegen befolge meinen Rat oben, der passt für alles.So ne Art Universalsound..

Viel erfolg!
 
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
Röhrenamps sind eh fast alle gleich, also einfacher zu bedienen. Sie eignen sich deshalb auch nur für wenig Musikrichtungen
also den muss ich mir merken... :screwy:

edit:
Ich mag auch gerne viel Gain- Bass auch. Aber halt nur soviel dass es nicht matschig wird. Mitten müsen auch ordentlich rein-man muss sich ja durchsetzen! Und Höhen natürlich auch-bis es fast schon sägt.
schon mal nen dual recto gespielt, bei dem sich die potis mehr oder weniger gegenseitig beeinflussen? da funktioniert dein gain, bass, mitten und höhen rein, aber so dass es nich matscht oder sägt z.b. überhaupt nich.
 
6Red6Dragon6

6Red6Dragon6

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.14
Registriert
05.02.05
Beiträge
1.976
Kekse
6.878
Ort
Mannheim
Die beste Einstellung ist auf jedenfall:
Du bist der Mann!
Niemand kann Dir was!
Wenn Du willst, dass der Amp gut klingt, dann hat er gefälligst auch gut zu klingen!
Chakka!!!!!!
 
SickSoul

SickSoul

HCA - Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
21.04.21
Registriert
26.10.04
Beiträge
6.402
Kekse
40.195
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
Ich bin mal so frei mich selbst zu zitieren :)
Clean:
Volumen 1-10
Treb 1-10
Mid 1-10
Bass 1-10
Bright switch an oder aus

leicht angezerrt:
Gain: 1-10
Volumen 1-10
Treb 1-10
Mid 1-10
Bass 1-10

satter Crunch:
Gain: 1-10
Volumen 1-10
Treb 1-10
Mid 1-10
Bass 1-10
Gain-Boost an oder aus

Hi-Gain :rock::
Gain: 1-10 (besser 11)
Volumen 1-10 (besser 11)
Treb 1-10 (besser 11)
Mid 1-10 (besser 11)
Bass 1-10 (besser 11)
Mid-Cut an oder aus.

Meistens benutze ich noch den Effektweg oder lass es sein und habe Master1 an (ca. 1-10) bzw für lead auch Master 2 (1-10), das kann sich aber je nach Amp oder Gitarre mal ändern, so +/- 2 würde ich schätzen.

Hoffe das hilft dir weiter :)

MfG
 
W

woodie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.20
Registriert
16.05.07
Beiträge
137
Kekse
0
[E]vil;3642095 schrieb:
da kommen wir der sache schon näher :)
jetzt am besten noch nen beispielsound (youtube z.b.) damit wir wissen wie das am ende klingen soll.

Kann ich hier ( auf der Arbeit ) leider nicht machen !

Sound ; brutal :) tief und hart ......

Höre gerne Bullet for my vlanetine
Trivium
Metallica

Frage ist , bekomm ich so einen Sound ohne einen Engl oder ein Distortion vorzuschalten überhaupt hin ?
 
W

woodie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.20
Registriert
16.05.07
Beiträge
137
Kekse
0
[E]vil;3642095 schrieb:
da kommen wir der sache schon näher :)
jetzt am besten noch nen beispielsound (youtube z.b.) damit wir wissen wie das am ende klingen soll.

[E]vil;3642109 schrieb:
das ist zwar zu 100% richtig, aber manche sind halt ausprobierfaul :rolleyes:

Das doofe ist dass ich nur einmal die Woche in den Raum kann, da noch drei andere Bands im Raum sind.

Na, ja.....und dann teste ich nicht viel sondern Probe.

Das sit mein Problem !

Ausserdem gibt es vielleicht tricks die man anwenden kann
 
SickSoul

SickSoul

HCA - Gitarren
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
21.04.21
Registriert
26.10.04
Beiträge
6.402
Kekse
40.195
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
[E]vil;3642109 schrieb:
das ist zwar zu 100% richtig, aber manche sind halt ausprobierfaul :rolleyes:

Ja, aber anders funktioniert's halt auch leider nicht. Hier kann keiner wissen, was du, woodie, denn für nen Sound willst. Da helfen deine äußerst nichtssagenden Beschreibungsversuche auch kaum. Verbring ein wenig Zeit mit deinem Amp, dreh an den Reglern und guck, ob du das hinbekommst, was du suchst. Wenn's absolut nicht geht, dann hast du dir leider den falschen Amp gekauft. Aus nem 6505 kriegt man zB auch mit noch so viel Rumdreherei, Geduld und Zeit keinen überzeugenden Fendertweed-Clean raus. Auch wenn's beides Röhrenamps sind. :nix:

MfG

PS: @ Evil: Danke für die Blumen :)
 
Borstl

Borstl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.08.12
Registriert
07.05.08
Beiträge
328
Kekse
778
Ort
L.E.
Vielleicht solltest du auch noch die Potis deiner Gitarre zu Rate ziehen?

Aber alles auf zudrehen, is ja ein Witz.
Was spielst du denn so, ich versteh jetzt nicht viel unter harten Grundsound?

Was hast du für eine Gitarre mit welchen PUs?

PS: Sehr gut, Wirtschaftskrise aber trotzdem auf Arbeit im MB, das is Rock'n'Roll
 
drunk in public

drunk in public

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.15
Registriert
08.03.06
Beiträge
1.052
Kekse
2.651
Ort
Stuttgart
[E]vil;3642043 schrieb:
also den muss ich mir merken... :screwy:

edit:

schon mal nen dual recto gespielt, bei dem sich die potis mehr oder weniger gegenseitig beeinflussen? da funktioniert dein gain, bass, mitten und höhen rein, aber so dass es nich matscht oder sägt z.b. überhaupt nich.


Schon mal drüber nachgedacht, dass mein Post ironisch gemeint sein könnte?
 
W

woodie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.20
Registriert
16.05.07
Beiträge
137
Kekse
0
Spiele zum einen eine KH 202 von LTD

zum anderen eine Epiphone Les Paul Studio mit aktiven EMG´s
 
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
Schon mal drüber nachgedacht, dass mein Post ironisch gemeint sein könnte?
das ist genau das richtige, um einem (nicht negativ gemeint!) unerfahrenen gitarristen beim einstellen seines amps zu helfen :great:

edit:
aber mal zurück zum thema... wenn du aus deinem amp nicht nach kurzem dran rum drehen so halbwegs den sound raus kriegst, den du haben willst, hast du warscheinlich den falschen amp gekauft.
 
W

woodie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.20
Registriert
16.05.07
Beiträge
137
Kekse
0
na, ja.....dachte es gibt halt tricks um was härter zu machen ; Sound ist schwer zu beschreiben find ich !!!!!

Wie gesagt suche nach dem Sound von BFMV
 
W

woodie

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.20
Registriert
16.05.07
Beiträge
137
Kekse
0
DANKE EVIL !

Aber wenn das nicht so einfach geht, dann gehts halt nicht !

von 1-10 haha lach mich schlapp

komm ich leider auch nicht voran.
 
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
na, ja.....dachte es gibt halt tricks um was härter zu machen ; Sound ist schwer zu beschreiben find ich !!!!!

Wie gesagt suche nach dem Sound von BFMV
die spielen schon nen anderen kaliber in sachen amps. die teile haben dann eben auch den entsprechenden groundsound (die spielen 5150 und rectifier oder?). wenn der nicht stimmt, wirst du mit einstellen leider wirklich nicht weit kommen. genaueres kann ich dir aber leider auch nicht sagen, da ich deinen amp nicht kenne. guck mal unter user threads, vielleicht gibts da irgendwo nen fame thread.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben