Bester/Billigster Combo

von Guitarboy18, 29.11.04.

  1. Guitarboy18

    Guitarboy18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    19.12.04
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #1
    Hallo erstmal...
    Also, ich spiele jetzt seit einigen Monaten auf nem 10 watt billig Verstärker..
    Jetzt hab ich mir überlegt, mir nen neuen zu zu legen.....
    Und da es billiger zu scheint, einen Combo zu kaufen, anstatt einzelne Elemente sprich FX und Amp, hab ich mich ien bisschen danach erkundigt.
    Bin aber bis jetzt zu keinem ergebniss gekommen, welcher denn günstig, aber auch leistungsstärker ist, als son 10 watt digen...
    Hab so an nen 30 watt gedacht.....
    Was könnt ihr mir denn so empfehlen?
    Danke im Vorraus
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 29.11.04   #2
    empfehlen können wir erstmal nix. gib und mal ne preisgrenze, was du maximal ausgeben kannst und nen musikstil, den su magst und spielst.
     
  3. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 29.11.04   #3
    Schau dir mal Vox AD-30 VT und Roland Cube 30 an. Haben beide 30 Watt, versch. Amp-Models und Effekte dabei und machen gut Druck! :rock: Den Vox wirste allerdings nicht so ohne weiteres bekommen (ist grad ziemlich gefragt und daher Wartezeiten). Zum gleichen Preis würdest du sogar nen Roland Cube 60 bekommen, damit hättest du sogar nen bandfähigen Amp. :great:
     
  4. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 29.11.04   #4
    du könntest sogar mit dem peavey classic 30, dem laney lc30, dem marshall 401, dem vox ac-30 vollröhenamps in deinem wattbereich bekommen, die ( meiner meinung nach ) jeden modelling amp wegblasen. aber wie schon gesagt...dafür müssten wir deinen musikstil wissen und dein budget. nicht, daß wir dir hier was empfehlen, was
    a) zu teuer ist und
    b) garnicht für deinen musikstil geeignet ist
     
  5. Holo

    Holo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 29.11.04   #5
    Spider 2 30 Watt. Sehr nett der kleine, da er nur minimal weniger an Board hat wie sein großer Bruder.
     
  6. Guitarboy18

    Guitarboy18 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    19.12.04
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #6
    Also, hab eher an die Preisklasse 150 +/- 50 € gedacht.... halt was normales....
    Um auf die Frage mit der Musikrichtung zurück zu kommen:

    Spiele eigendlich fast alles, aber hauptsächlich so Ärzte technisch, aber auch so Light my fire, so die richtung... und auch viele Solos.... halt da son Mittelding....

    Was sagt ihr?
     
  7. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 29.11.04   #7
    nimm's mir nich übel. in der preisklasse bleib lieber bei dem 10W Ding.
     
  8. Delta

    Delta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    10.03.09
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #8
    DA bekommt man aber auch nen mArsall MG15cdr oder für 160 den dfx.
    nur so als einwurf :D
     
  9. ribbons&leaves

    ribbons&leaves Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    30.12.04
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #9
    würd lieber für 160 € in den puff gehen anstatt den marshall zu kaufen.
     
  10. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 29.11.04   #10

    Das ist das Wort eines richtigen Rockers
     
  11. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 29.11.04   #11
    könnt ich den in meine sig aufnehmen? :p
     
  12. ribbons&leaves

    ribbons&leaves Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    30.12.04
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #12
    Ich bitte darum.
     
  13. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 29.11.04   #13
    Labert doch nicht! :confused: Mit nem Cube 30 ist er bestens bedient. Das ist ein wirklich gut klingender Amp mit Effekten (hab ich ja oben schon mal geschrieben ;) ). Für 200 Eur wirste glaub nix besseres finden.
     
  14. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 29.11.04   #14


    evt. den AD15VT.....

    Kenn beide persönlich aber nicht, sind aber beide sehr beliebt.
     
  15. Guitarboy18

    Guitarboy18 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    19.12.04
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.04   #15
    Hey,
    1. bin ich kein Dukaten-scheisser...
    2. will ich auch nicht in den Puff,

    ich will lediglich einen combo, für wenig geld, den man sich an hören kann, zumindest das Produkt, der kein Schrott ist....


    Was sagt ihr zu dem Wildfire von Alesis? den 30er? Liegt in der Preisklasse, hab aber nich nix davon gehört, weder schlechtes noch gutes?!?
     
  16. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 29.11.04   #16
    alesis is so günstig ? waren die nich besonders teuer ? *wunder* gib ma link.

    zu kleinen valvestate empfehlungen: die ham keine röhre drin (obs beim avt genau so is weiss ich nich, mussu mal auf die marshall seite gucken), sondern die emulieren das nur per chip. is also auch nich besser als die mg servie aber teurer.

    mein tip: spar noch bissel und versuch bei ebay nen marshall vs65r zu kriegen.
     
  17. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 30.11.04   #17
    also wenn er 30 watt haben will bis 200 euro eindeutig .....................

    Roland Cube 30 kenn nichts besseres in den Rahmen !!!!!!!!!!!!!!
     
  18. Guitarboy18

    Guitarboy18 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    19.12.04
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.04   #18
    Hey, tut mir leid, nen link kann ich euch später posten, wenn ich wieder zu hause bin, das günstigste für den 30er von alesis hab ich mit 140 €s als billigstes gesehen...
     
  19. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 30.11.04   #19
    Ich hab jetzt zwar noch keine Alesis gespielt (da ich die noch nirgends gesehen hab), aber die machen den Eindruck von Billig-Vertstärkern a là Harley Benton... :rolleyes:
    Leg lieber 50 drauf und hol dir den Roland Cube 30. Damit haste nen ordentlichen Amp.
     
  20. Guitarboy18

    Guitarboy18 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    19.12.04
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.04   #20
    Aber wie gesagt, keiner redet von dem....
    Vllt ist der ja gar nicht so schlecht, wie man denken könnte...
    Will mir aber vorher ein paar meinungen anhören, denn unbedingt mehr geld hab ich nicht, geht mein Weinachtsgeld für druf....
     
Die Seite wird geladen...

mapping