bevor man bass lernt erst e-gitarre lernen????????

von ibanezfreak, 08.03.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ibanezfreak

    ibanezfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    8.03.06
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Königshofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #1
    hy

    war gestern bei nem music händler und der hat mir gesagt da ich anfänger bin das man e-bass gar net anfangen brauch.:( ich solle erst ma en halbes jahr e gitarre lernen sonst lerne ich nie richtig bass spielen.:eek: is nur en bisschen blöd da ich mir jetzt erst en ibanez sr 400 bk gakauft habe und ich denn net verkaufen will. Stimmt das wirklich !!!!!:)
     
  2. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 08.03.06   #2
    Hei..das ist Unsinn. Da wollte der dir wohl noch ne Gitarre verkaufen, der Verkäufer.
     
  3. klausmajor

    klausmajor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Hennef
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    901
    Erstellt: 08.03.06   #3
    Genau, so ein Schwachmat von "Verkäufer"!

    Den Laden boykottieren!!!!


    Solidarische Grüße

    Klaus
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 08.03.06   #4
    Halte ich für ein Gerücht.
    Es mag die Sache erleichtern, von Gitarre auf Bass umzusteigen, da man Töne, Akkorde und so ne Basics dann in der Regel drauf hat.
    Mir fällt aber kein sinnvolles Argument ein, warum man das nicht direkt am Bass lernen können soll. Und wenn man eh Bass spielen will, was soll der Umweg?
    Erinnert mich an die These: Wenn man Italienisch/Spanisch etc. lernen will, soll man erst Latein lernen. Wenn man Latein kann, erleichtert es die Sache. Aber erst Latein zu lernen, um Spanisch sprechen zu wollen, habe ich schon immer für Irrsinn gehalten.

    Aber vielleicht gibt´s hier ne authentische Meinung von Bassern (bin von drum auf Gitarre umgestiegen).
     
  5. Bonzo3000

    Bonzo3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    69
    Erstellt: 08.03.06   #5
    Du solltest diesen Laden kein zweites Mal betreten. So eine dumme und inkompetente Verkäuferaussage hab ich ja schon lange nicht mehr gehört.
     
  6. BigB

    BigB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    10.03.08
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Irgendwo im Nordsaarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #6
    Selten so einen Schwachsinn gehört.
    Bass-Spielen und Gitarre-Spielen ist ein riesen Unterschied. Wenn Du Bass spielen willst, dann spiele Bass. Es fällt einem Gitarristen natürlich einfacher, auf den Bass umzusteigen (ich bin auch ein Umsteiger!), aber es sind doch zwei Welten.

    Ich würde ein anderes Musikgeschäft aussuchen. Das ist doch Verarsche!
    Dieser Mensch hat 0 Ahnung von dem, was er verkauft!

    Gruß,
    BigB
     
  7. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.214
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 08.03.06   #7
    Der Grund für diese (nicht seltene, aber selten dämliche) Annahme ist wohl, dass viele meinen, wenn man sich erst mit Gitarre beschäftigt, beschäftigt man sich auch mehr mit Harmonien, Akkorden und Soloskalen. Dadurch wird einem der Zusammenhang und Aufbau zwischen Tönen und Harmonien deutlicher und es fällt leichter, eine harmonisch schmissige Bassline zu kreieren.

    Das stimmt zwar... wichtiger als die E-Gitarre ist aber eher, dass man sich trotzdem irgendwie mit diesen Grundlagen auseinandersetzt, damit man nicht bei Grundton und Oktave stehenbleibt und lernt, zwischen Dur und Moll etc. zu unterscheiden. Dazu reicht aber auch ne billige Wandergitarre, ein Buch und/oder ein gutes Gehör, Kreativität, ein Klavier - völlig egal, auf welche Weise man sich dieses aneignet...

    Tatsächlich haben - charakterlich und spieltechnisch gesehen - beide Instrument nicht viel gemeinsam (es sei dernn man spielt Bass mit Plektrum)...
     
  8. tombombadil

    tombombadil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #8
    Ich weiß ja nicht was das für ein Musik(fach)geschäft war aber in meinen Augen ist die Aussage absoluter Blödsinn!:screwy: Könnte auch von meinem Local- Dealer stammen, der hat auch keine Ahnung. :mad:
    Ich hab es z.B. genau anders rum gemacht. Hab erst Bass gelernt und mir danach noch n bisschen Gitarre beigebracht. Hat auch super geklappt!
    Also nichts wie ran an den Speck! :great:
     
  9. ibanezfreak

    ibanezfreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    8.03.06
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Königshofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.06   #9
    danke
    habt mir bei meiner entscheidung sehr geholfen:D :great:
     
  10. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 08.03.06   #10
    Also ich bin ja der Meinung mann sollte unbedingt zuerst Blockflöte lernen und dann Bass!!!:D :D :D
     
  11. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 08.03.06   #11
    Das trifft es den Nagel auf den Kopf!:great:
    Wenn du Bass spielen willst, dann spiele Bass und zwar ohne Umwege!
    Natürlich fällt es dir leichter, wenn du vorher sowieso schon Gitarre gespielt hast, in deinem Fall müsstest du aber jedes der beiden Instrumente neu erlernen und warum dann Zeit für's Gitarre spielen verschwenden?!
     
  12. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 08.03.06   #12
    Denke das Thema ist geklärt.

    <'nuff said>
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping