Bezugsquelle Steve Lukather Singlecoils (MM Luke III)?

von Bowhunter, 14.02.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Bowhunter

    Bowhunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.16
    Zuletzt hier:
    28.02.20
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    202
    Kekse:
    731
    Erstellt: 14.02.20   #1
    Hallo Zusammen,

    weiß jemand, ob und wo man die DiMarzio Singlecoils separat kaufen kann, die in der MM Luke III verbaut sind?
    Wie ist die genaue Bezeichnung dieser Pickups?

    Viele Grüße,
    Bowhunter
     
  2. KickstartMyHeart

    KickstartMyHeart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.14
    Zuletzt hier:
    28.02.20
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Zustimmungen:
    958
    Kekse:
    7.334
    Erstellt: 14.02.20   #2
    Das ist eine gute Frage. Music Man selbst spricht nämlich nur von "custom voiced" Single Coils. Anscheinend wollen Sie die nur OEM haben.

    Falls es Dir aber auf die gute Lautstärkeabstimmung zwischen dem Humbucker und den Singles dort ankommt - trotz passiver Pickups - das ist dem internen Pre-Amp-Trimmpoti geschuldet. Vielleicht hilft Dir die Schaltung an sich ja sogar mehr weiter?
     
  3. Bowhunter

    Bowhunter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.16
    Zuletzt hier:
    28.02.20
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    202
    Kekse:
    731
    Erstellt: 14.02.20   #3
    Hast Du einen Schaltplan?
     
  4. KickstartMyHeart

    KickstartMyHeart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.14
    Zuletzt hier:
    28.02.20
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Zustimmungen:
    958
    Kekse:
    7.334
    Erstellt: 14.02.20   #4
    Das wäre ja einfach. Leider mag Music Man hier nicht richtig mitspielen und gibt zu den Preamp-Einheiten nur ein Black-Box Bild.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping