BFD 2 großes Problem beim Track erstellen

  • Ersteller NEo250686
  • Erstellt am
N

NEo250686

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.10
Registriert
10.08.06
Beiträge
19
Kekse
0
Hey leute

gestern kam endlich mein BFD2
habe es auch gleich auf meinem OSX installiert und es läuft auch alles wunderbar und ich habe meinem Song nun ne geile Drumspurt verpasst.

Song habe ich auf gitarre und Guitarpro5 geschrieben.

Jetzt würde ich gerne meinen Track aus BFD2 rausbekommen, so das ichs in Garageband verwenden kann, weil ich dort dann Gitarre und Bass dazu aufnehme.

Aber irgendwie finde ich raus wie ich es machen kann...

Also nochmal

Ich habe mir in BFD2 meinen Track aus ganz vielen kleinen Groovestücken zusammen gesetzt oben in der liste.
Wie bekomme ich jetzt aus dem Programm was raus, was ich GB verwenden kann.

Hoffe Ihr könnt mir helfen.

Grüße euer NEo
 
T

Tobia

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
05.01.18
Registriert
27.12.06
Beiträge
147
Kekse
-256
ich arbeite mit cubase 5...

ich mache es genau anders herum wie du: ich programmiere die beats nicht in bfd2, sondern mache in cubase eine Instrumentenspur, in die ich dann mithilfe einer Drum Map die Beats von Hand reinprogrammiere. Diese Midibefehle gehen automatisch an bfd2, wo ich dann nur noch ein Kit zusammenstellen muss, damit es funzt.

allerdings weiß ich dafür nicht, wie man grooves oder fills aus bfd2 benutzt...
 
N

NEo250686

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.07.10
Registriert
10.08.06
Beiträge
19
Kekse
0
schade ... ich dachte du könntest mir evtl helfen...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben